http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 01:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ladegerät 6 Zellen ca. 6,5 A
BeitragVerfasst: 07.05.2008, 06:42 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 09:13
Beiträge: 1034
Wohnort: Zwischen Wolfenbüttel und Schladen
Hallo liebe Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem Universal-Ladegerät incl. Balancer
(also alles in einer "Kiste") mit folgenden Eckdaten:

6 Zellen LiPo's
LiFe, NiCd und NiMH-tauglich
ca. 6,5 A Ladestrom
Anschluss für Steckdose und Niederspannung (Autobatterie ;-) )

Hat jemand ne Idee?

_________________
Viele Grüsse
Rainer

GAUI Hurri > 425 (IRCHA09)
einige 450er
diverse Flächen
MC-22s mit 35MHz und 2,4GHz ACT-S3D-System
PhoenixRC
MFC-Wolfenbüttel e.V.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 07.05.2008, 06:42 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2008, 07:21 
Offline
Bomberpilot
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2007, 15:11
Beiträge: 373
Wohnort: DD
Hi,
also ich habe mir dieses bestellt:
Ultramat 16
http://rc-toy.de/multistore/product_inf ... 6441-.html

Müsste bald ankommen...
Vielleicht hat das schon einer und kann was dazu sagen...

Andere:
X-Charge 220EQ
Bantam BC6
Gruß
Fritz

_________________
"22e CD"
A450H, Piccolo Heckmotor,Phoenix25, FS61BB, G011, 280'er GFK, Alurahmen, getunter Chinakopf
22e ORIGINAL
180L, Piccolo Heckmotor, TP SG90,
Empfänger: RX603 mit eigener Software; MC-14; Ultramat 16
Lipo: SLS ZX 2200mAh 15C
HM5#4
Meine Videos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2008, 07:52 
Hallo Rainer,

mit 6s und 6,5A brauchst Du ein Ladegerät mit ca. 150W Ladeleistung. Da wirds langsam eng mit intergrierten Netzteilen.
Der Vorschlag von Fritz bringt am Netz auch nur 50W - also ca. 2,2A bei 6s, bzw. 3,6A bei 12V Betrieb.
Ich denke Du wirst nicht um ein externes Netzteil rumkommen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2008, 08:18 
Offline
Bomberpilot
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2007, 15:11
Beiträge: 373
Wohnort: DD
Hallo,
mein Fehler :-(...

Bin jetzt nicht davon ausgegangen, dass Rainer einen 6S Lipo mit 6,5A laden will.
"6S 22,2V 6500mAh" wofür benutzt man solch einen Hammerakku?

Gruß
Fritz

_________________
"22e CD"
A450H, Piccolo Heckmotor,Phoenix25, FS61BB, G011, 280'er GFK, Alurahmen, getunter Chinakopf
22e ORIGINAL
180L, Piccolo Heckmotor, TP SG90,
Empfänger: RX603 mit eigener Software; MC-14; Ultramat 16
Lipo: SLS ZX 2200mAh 15C
HM5#4
Meine Videos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2008, 09:23 
Fritz hat geschrieben:
"6S 22,2V 6500mAh" wofür benutzt man solch einen Hammerakku?


Es kann ja auch ein 6s/3200 sein der mit 2c geladen werden soll.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2008, 10:08 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 09:13
Beiträge: 1034
Wohnort: Zwischen Wolfenbüttel und Schladen
kawa-zx9r hat geschrieben:
Fritz hat geschrieben:
"6S 22,2V 6500mAh" wofür benutzt man solch einen Hammerakku?


Es kann ja auch ein 6s/3200 sein der mit 2c geladen werden soll.


6S/3000er mit etwas "Luft" nach oben, um die Ladetechnik nicht gleich "an
den Poller" zu fahren

_________________
Viele Grüsse
Rainer

GAUI Hurri > 425 (IRCHA09)
einige 450er
diverse Flächen
MC-22s mit 35MHz und 2,4GHz ACT-S3D-System
PhoenixRC
MFC-Wolfenbüttel e.V.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2008, 11:13 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2005, 13:16
Beiträge: 1744
Wohnort: GM Gummersbach
Hallo,
da gibt es schon einige.
Allerdings ist da unter 100€ wohl kaum was zu machen.

Aber schau mal nach
Hyperion EOS 0606-AD
Simprop Intelli-BiPower "special"
Robbe Power Peak Fun Duo-Power
Graupner ULTRAMAT 17

Sicher gibts noch viel mehr.
Achte drauf das die Leistung stimmt. Sollten schon 150W sein.
Gibt zum Teil Unterschiede bei AC bzw. DC

Gruß Ralf

_________________
HK 450 mit CopterX Kopf im Rumpf einer Hughes 500
Tomahawk D-CCPM V2, die Änderungen zu erwähnen würde den Rahmen sprengen.
Mikado Logo 400 FBL, Beastx
Mikado Logo 500 3D, Scorpion HK-4020, Jazz 80-6-18, 6S, GY401 + S9250, 3xS3152
Sender FC28, FC18 Junior, Skysport für Sim und L/S, Attack für Auto.
Mehr Infos unter www.ralf-c.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2008, 11:36 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 09:13
Beiträge: 1034
Wohnort: Zwischen Wolfenbüttel und Schladen
Danke :-D - mir gehts bei der Sache darum, dass ich keine Lust auf
Strippengewusel unterwegs habe - (Ladegeraet - Balancer - ggf. Netzteil,
dann die Akkus .....)

_________________
Viele Grüsse
Rainer

GAUI Hurri > 425 (IRCHA09)
einige 450er
diverse Flächen
MC-22s mit 35MHz und 2,4GHz ACT-S3D-System
PhoenixRC
MFC-Wolfenbüttel e.V.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ladegerät 6 Zellen ca. 6,5 A
BeitragVerfasst: 14.05.2008, 15:24 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2008, 19:45
Beiträge: 708
hopper hat geschrieben:
Universal-Ladegerät incl. Balancer
(also alles in einer "Kiste") mit folgenden Eckdaten:

6 Zellen LiPo's
LiFe, NiCd und NiMH-tauglich
ca. 6,5 A Ladestrom
Anschluss für Steckdose und Niederspannung (Autobatterie ;-) )


Also ich würde dir das schon genannte Intelli Bipower Spezial (oder baugliche) ans Herz legen, es erfüllt alle von dir geforderten Parameter.

Ich habe es seit nun knapp 5 Monaten und ich habe von Lipos bis zur Starterbatterie eines russischen LKW's der Marke "SIL Ural 375D" :lol: bisher alles geladen. Netzteil ist integriert, es hat aber auch 12 Volt-Klemmen...

_________________

II : BlackHawk 500EP Pro
-SMC16 Scan/-Logictech LTG-2100T
-TS-Servos: HS 85MG/-Heckservo: Rc Toy HGD 250 MG
-Regler X-Fly 60A Protection Line
Parkzone Trojan T-28
Turnigy 35-48 Motor mit 12x8er Latte
Funjet
MX-12
Intelli Bipower Spezial/X-Charge EQ
DMFV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2008, 22:57 
Fliegerklause hat geschrieben:
Also ich würde dir das schon genannte Intelli Bipower Spezial (oder baugliche) ans Herz legen, es erfüllt alle von dir geforderten Parameter.


Tut es nicht.

hopper hat geschrieben:
6S/3000er mit etwas "Luft" nach oben, um die Ladetechnik nicht gleich "an
den Poller" zu fahren


Dafür braucht er min. 70W. Alle mir bekannten Ladegeräte mit internem Netzteil haben nur 50W. Da ist bei diesem Akku bei ca. 2A Schluß. Von "Luft" nach oben gar keine Rede.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2008, 17:54 
Offline
Reifer Pilot

Registriert: 23.06.2007, 21:43
Beiträge: 121
ich sag nur Imax B8

Fakten:
läd bis zu 8 zellige Lipos,hat 150W und gibts neu in der Bucht für 99€ ohne Netzteil.

Oder Bantam BC6-10
200W,bis 10A Ladestrom ,149€

_________________
Walkera DF60 (Brushless,Lipo) mit Artus 80/100A Regler. :n189:
Sender MC10,WK0701 & Sender Wfly WTF 9CH
GL450 CE
komplett Alu,Rahmen aus CFK,exzellenter Hubi,hervorragende Verarbeitung,
>>>nur zu empfehlen.<<<


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Was haltet ihr von dem Ladegerät?
Forum: Akkus und Ladetechnik
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Suche Ladegerät
Forum: Akkus und Ladetechnik
Autor: chka
Antworten: 10
3 Zellen Lipo und Heckzucken
Forum: Tuning
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Verkaufe Comet 500 RTF, Futaba FF6, LiPos, Ladegerät
Forum: Ich verkaufe
Autor: jungan
Antworten: 1
Walkera NiMh-Ladegerät vom DF4
Forum: Zu Verschenken
Autor: Spusser
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz