http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 17.06.2021, 10:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.06.2006, 23:14 
Hallo

ich will bzw muß langsam für meinen DF 4 von den Standard NiMh Akkus auf LiPo umsteigen.

Grund: Höhere Kapazität und etwas mehr Brett. Nun bin ich auf der suche nach ner recht günstigen Alternative da ich werde einen Lipo Lader noch ein 12 V Netzteil habe. Bisher lade ich mich meine Akkus mit dem Carson Expert Lader 2, der über einen 230 V Anschluß verfügt.


Nun bin ich beim surfen über folgendes Gerät gestolpert:

http://shop.graupner.de/webuerp/servlet/AI?ARTN=6414

Dazu einige fragen:

Kann so ein gemischtes gerät ? (lädt ja quasi alles wenn ich das richtig lese)

Gibt es für Lipo´s kein Delta Peak oder kann das gerät das nicht oder nutzen die Akkus ne andere Technik ?

Lohnt es sich den emfohlenen Balancer noch dazu zu nehmen ? Habe mal gelsen das man 3 zellen Lipos nicht balancen muß ?

ISt der Preis (habe es für 70 € gefunden) OK oder gibt es günstigere Alternativen als Set mit schaltnetzteil, da ich ja für "normale Akkus" nen lader habe ?

Kann ich vielleicht ein altes PC Netzteil als 12 NEtzteil nutzen ? Hat doch auch nen 12 V Strang für z.b. die Festplatten und CD Roms ....

Danke für eure Atworten im voraus.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 03.06.2006, 23:14 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 04.06.2006, 07:17 
Offline
Bruchpilot

Registriert: 12.02.2006, 09:14
Beiträge: 57
Wohnort: Österreich
Evilernie hat geschrieben:
Kann so ein gemischtes gerät ? (lädt ja quasi alles wenn ich das richtig lese)

Gibt es für Lipo´s kein Delta Peak oder kann das gerät das nicht oder nutzen die Akkus ne andere Technik ?

Lohnt es sich den emfohlenen Balancer noch dazu zu nehmen ? Habe mal gelsen das man 3 zellen Lipos nicht balancen muß ?

ISt der Preis (habe es für 70 € gefunden) OK oder gibt es günstigere Alternativen als Set mit schaltnetzteil, da ich ja für "normale Akkus" nen lader habe ?


Ja. die Ultramat-Serie von Graupner ist eine gute Wahl für NiMH und auch für Lipos.
Delta-peak-Abaschaltung gibts für Lipos keine. Bei Lipos gibts ein fix festgelegtes Spannungsfenster für den der Ladestrom festgelegt ist. Übersteigt die Zellspannung die Ladeschlußspannung hört der Ultramat automatisch auf zu arbeiten. Man sollte aber trotzdem einen Balancer dazunehmen, weil der Ultramat nur die Ladespannung in Abhängigkeit der Zellanzahl vorgeben kann, das ausbalancieren von Ladungen zwischen den einzelnen Zellen kann er aber nicht. Bei RC-Toy.de gibts ein Set aus 14er, Graupner Balancer und adekabel um 107 Euro. Ich hab mir das Set gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Der 14er läuft mit 12V ud mit 230V, da braucht ma also kein externes Netzgerät.

_________________
DF5 V2 und V4 / DF4 / DF36 / T-Rex 450 SE V2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2006, 12:30 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2006, 23:36
Beiträge: 3341
Wohnort: FfM
hier im forum haben wir schon über den 14 geredet.
er ist teurer als der 10 und ist nicht viel besser also ich benutze den 10 und bin damit sehr zufrieden.

Für 95,00€uro bei RC-Toy Shop:
http://www.rc-toy.de/xtc/product_info.p ... plung.html

_________________
MfG ChKa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2006, 12:58 
Wenn Du schon ein ladegerät für NiMh hast langt ein einfacher Lipolader. Die gibts bei Conrad für 20€. Die Lipoladetechnik ist wesentlich simpler als deltapeak!!!!!!!!
Anschluss an ein altes PC Netzteil ist möglich.robbe power peak lipo 300


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2006, 13:42 
fuchs755 hat geschrieben:
Wenn Du schon ein ladegerät für NiMh hast langt ein einfacher Lipolader. Die gibts bei Conrad für 20€. Die Lipoladetechnik ist wesentlich simpler als deltapeak!!!!!!!!
Anschluss an ein altes PC Netzteil ist möglich.robbe power peak lipo 300


Erst mal danke für die Antworten.

Das mit dem PC Netzteil ist ne interessante Sache. Gibt es das irgendwo berichte / Anleitungen zu ? Habe im Forum nichts dazu gefunden.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 20:41 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006, 19:16
Beiträge: 2189
Wohnort: Sauerland Rothemühle
TOLL
Hab mir das 14er Set bei RC-Toy bestellt mit 2200er Lipo.
Alles is da,nur das Ladegerät hat Lieferschwierigkeiten.
Seit 2 Wochen.Aber wo ich auch nachfrage,alle Händler sagen das gleiche.
Das heisst,Heli hat mal wieder Pause.
Und das bei deem Wetter.GRRRRRRRRRRRRRR
Gruss JOGI

_________________
Se fliegen alle
Rappi 50 Titan V2,MSC16 Scan,S3152,G401,
Neu dabei,T-Rex 450 S ARF;Align430 xl.RCE BL35x,3xHaros SH0254,1xFS61BB Speed,MSC!6 Scan,2200-30c,Ultramat14-Balancer Plus GY-401,im Hughes 500 Rumpf
DF 4 Original,Tower Pro,5x800 Lipo,V2 Alu,
und alle fliegen mit MX16s Megasoft.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 21:26 
Mach mich nicht schwach ich habe am Donnerstag eins bestellt mit balancer und akku, und warte auch noch. Ich habe keine bock mehr nimh zu fliegen. Wenn das Ladegerät nicht am donnerstag (weil feiertag) da ist stürze ich mich mit meinem heli von ner brücke, dann fliegt er warscheinlich länger als wenn ich mit den nimh fliege :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.01.2013, 12:16 
Offline
One Hit Wonder

Registriert: 12.01.2013, 12:08
Beiträge: 1
Hallo.

Erstmals Guten Tag und ich in Neu hier.

Ich habe ein Problem. Ich habe das Neue Ladegerät von Graupner Ultramat 14.

Wie kann ich an diesem Ladegerät ein 1S Lipo mit 500mah Laden.

Gruß

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.01.2013, 11:18 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006, 19:16
Beiträge: 2189
Wohnort: Sauerland Rothemühle
Sollte kein Problem sein,Einfach ohne Balanceregler über das LIPO Programm 500ma eingeben.
Gruss JOGI

_________________
Se fliegen alle
Rappi 50 Titan V2,MSC16 Scan,S3152,G401,
Neu dabei,T-Rex 450 S ARF;Align430 xl.RCE BL35x,3xHaros SH0254,1xFS61BB Speed,MSC!6 Scan,2200-30c,Ultramat14-Balancer Plus GY-401,im Hughes 500 Rumpf
DF 4 Original,Tower Pro,5x800 Lipo,V2 Alu,
und alle fliegen mit MX16s Megasoft.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.01.2013, 13:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
dh24580 hat geschrieben:
Hallo.

Erstmals Guten Tag und ich in Neu hier.

Ich habe ein Problem. Ich habe das Neue Ladegerät von Graupner Ultramat 14.

Wie kann ich an diesem Ladegerät ein 1S Lipo mit 500mah Laden.

Gruß

Thomas


Hallo Thomas,
erst einmal ein herzliches Willkommen hier im Kreise der anonymen Helisüchtigen :D .

Vorab ein wenig Netiquette:
Es wäre schön, wenn Du Dich in der Fliegerbar noch kurz vorstellen würdest.
Das nächste wäre für Deine Frage einen eigenen Beitrag aufmachen.

Insgesamt nichts schlimmes. Und Dir reißt auch niemand den Kopf runter :pfeif: :D .

Aber zu Deiner Frage:

Ich bin mir nicht sicher ob diese Geräte so kleine Einzeller laden können. Ich muß glatt mal schauen, ob mein Duo Plus 50 solche Akkus laden kann. Wenn ich hier was weiß, melde ich mich.
Aber generell hilft hier aber ein Blick in die Bedienungsanleitung.

Ich vermute einmal, daß Du Dir ein RTF-Paket inkl. passendem Ladegerät gekauft hast. Dies ist für einzellige LiPo´s normalerweise ausreichend.

Zum nächsten wirst Du wahrscheinlich auch den entsprechenden Adapter benötigen.

Dann auf jeden Fall noch viel Spaß hier.


Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

welches ladegerät für mx 12 und orginal acku ????
Forum: Sender, Empfänger & Servos
Autor: Anonymous
Antworten: 12
Verkaufe Graupner Ultramat 14 + Lipo Balancer Plus
Forum: Ich verkaufe
Autor: ivery86
Antworten: 0
Heli da nur das Ladegerät fehlt!
Forum: Akkus und Ladetechnik
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Wer hat Ultramat 10 und Robbe Balancer
Forum: Akkus und Ladetechnik
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Graupner LiPo-Balancer Plus Nr. 3064 blinken?
Forum: Akkus und Ladetechnik
Autor: simon851
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz