http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 03:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.12.2011, 21:34 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2006, 23:36
Beiträge: 3341
Wohnort: FfM
Nach dem es beim Helifliegen irgendwie nicht weiter ging und mir der ansporn fehlte den "3d" bereich meiner helis und vor allem meinerseits weiter auszuloten musste was neues anderes her.

Der versuche einen Segler zubauen, was noch glückte, in in die Luft zu übergeben was mit einem Totalschaden endet, wollte ich zur Zeit nicht weiter gehen.

Beim surfen bin ich auf einen Multicopter gestoßen, vor ein paar Jahren war ich schon von den kleinen Teilen fasziniert, da die Preise für die Elektronik aber noch zu hoch waren, ließ ich damals den Gedanken fallen.
Doch heute ...
Die Preise sind dank HK gefallen wie nichts, also beim besagten Händler mal geschaut. Das Board was HK anbietet war nicht auf Lager. Also schnell mal gegoogelt, und auf das MultiWii Projekt gestoßen, die Möglichkeit die dieses Board hergibt sind enorm. Als Controler wird ein Aduro Chip genutzt den ich schon von meiner QLockOne schätzen gelernt habe.
Und das lustige als Sensor für die lage wird ein > 20€ Baustein einer Wii genommen. :bravo:
Das Flashen des Controler und das anpassen der Config ist auch nicht die Welt, also schnell mal geschaut wo man am besten alles bekommt.
Um es kurz zumachen, es gibt etliche verschiedene Ausgangs Mainboards die alle die MultiWii Software unterstützen, die meisten sind eingebauten und werden in ganz ganz kleinen Serien verkauft, welche auch meist schon ausverkauft sind bevor sie als Eintrag bei Google bekommen.

Durch großen Zufall bin ich auf einen Shop gestoßen der neben einem passenden Rahmen und (ganz Wichtig) auch ein Board, fast alles anbietet was man brauch.
Da ich erst mal testen wollte ob das alles so taugt wie ich es erhofft habe sollte der Quad letztendlich fliegen, keine "teuren" "hammer" Motoren und Regler, low Coast wie das MultiWii Projekt auch irgendwie auch ist.
Also fix bestellt und innerhalb von 3 Tagen war alles wichtige da.

Der Zusammenbau ist nicht wirklich die Welt, ein bisschen Löterfahrung sollten ausreichten. Durch einen Zufall habe ich mir auch mehrere 5 poliger I2C Stecker mit Kabel mitbestellt mit denen ich die einzelnen Träger Boards und die WiiMotion Platine verbinden konnte.

Die Verkablung der Regler hat mit am längsten gedauert, das Verlängern der Reglerkabel und das Verstecken der Regler an sich war das mühevollste .

Richtig geärgert hat mich aber die Dokumentation des Boardes, so was schlechtes habe ich noch nie gesehen, Bilder mit falsch angelöteten Buskabeln falsch Dokumentierte Pins usw. hielten nicht nur auf sondern waren einfach zum :n21: .
Egal das Board ließ sich dann doch irgendwie zum leben erwecken und das anpassen, wie ich bereits geschrieben habe der Para war ein klacks.
Also erstflug doch leider war es ein reinfall, das einzige was der Quad wollte war ein Looping in einem affingen zustand.



Also mal diverse Foren angefragt, der Tipp kam;



Wie man gut sehen kann ist der Pitch (nick beim Quad) Wert beim Gyro nicht fehlerhaft, also Board getauscht und schau einer an er fliegt und wie Stabil einfach geil.

Also ab wieder auf unsere Flugplatz die schmunzelten Kollegen standen schon bereit,flog er wie nichts.
Da ich ein Schisser bei erstflügen bin gehe ich alles langsam an mittlerweile weiße ich das der ein oder andere das teil Langweilig fand da ich es nicht über den Platz geheizt habe.

Zwei Tage später wurde ich dann mit Arsch und anderen Schimpfwörter beschmissen nach dem ich den einen oder anderen Kollegen dann mal an den Quad ließ. Der Grund war ganz einfach, auf einmal wurden diverse Pläne für eine Großbestellung bei dem oben besagten Händler und HK zusammen getragen. Und sie mussten Geld ausgeben. :twisted:

Mittlerweile wird mein Quad als Plattform zum Testen für einen Hexa genutzt, bis der neue da ist muss er noch eine GoPro (geile Bilder) und andere Komponenten mit sich schleppen. Aus den anfänglich 5 bis 6 min sind jetzt keine 4 mehr aber das macht nichts ich freuhe mich auf die neue Kraft sau die dann noch mehr machen soll als nur hin und her schweben :-P

Der Preis für einen Quad ist echt überschaubar, keine 200€ kostet der Spaß und ich kann es echt jedem nur empfehlen.

Wir sind schon fleisig am bauen, freud euch aufs treffen 2012 :-)

btw. es gibt soviele Bauberichte da muss es nicht noch einer sein


pass: fpv1

_________________
MfG ChKa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 14.12.2011, 21:34 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 14.12.2011, 21:55 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Kaum ist man mal 2 Wochen weg, macht ihr so nen Unfug :lol: .

Bist DU geflogen???...oder hast Du nur die Brille auf gehabt?

Nettes Geklimpere im Hintergrund, was ist das?

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.12.2011, 22:04 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2006, 23:36
Beiträge: 3341
Wohnort: FfM
tja Thomas ;-)

am we gehts hoffentlich weiter, mit bauen.

im vid sind zwei flüge zu sehen bis ca. 2:30 fliegt Philipp über die Brille, danach schaue ich nur durch (wollte selber fliegen aber ...), Philipp ist normal geflogen.

_________________
MfG ChKa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.12.2011, 23:15 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Ich fühl mich grad ganz schlecht, weil ich die Kiste die ganze Zeit geflogen bin... :/


Macht aber super Spaß!! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.12.2011, 04:29 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011, 19:59
Beiträge: 196
Hallo.
chka hat geschrieben:
Richtig geärgert hat mich aber die Dokumentation des Boardes, so was schlechtes habe ich noch nie gesehen, Bilder mit falsch angelöteten Buskabeln falsch Dokumentierte Pins usw. hielten nicht nur auf sondern waren einfach zum :n21: .


Hierzu hätte Ich mal eine Frage:
Hast Du für die Richtige Pinbelegung vielleicht einen "Goldenen link" zur Hand?

Hab Mir nämlich das Flyduminiboard und den ganzen anderen Kram (soweit Verfügbar) bestellt.
Wenn Ich das jetzt Hier so lese wird mir nämlich gerade Angst und Bange das Ich den Plunder nicht zusammenbring.

Bin nicht so der Elektronikexperte
-also Löten und das Teil am PC konfigurieren krieg Ich schon hin-
das ist nicht das Problem,aber wenn in der Anleitung irgendwelche Anschluss- und Pinbelegungen nicht hinhauen dann bin Ich mächtig in den Ar... gekniffen.
Hab Hier auch keinen der von sowas Ahnung hat.

tausend Dank schonmal im vorraus.
Gruss Daniel.

_________________
Ohne Punkt und Komma


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.12.2011, 09:07 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2006, 08:47
Beiträge: 3218
Wohnort: Böblingen
Super! An dieser Stelle müsste doch auch Jörg einhaken können. Der hat sich doch auch eine ganze Weile mit FPV beschäftigt, bevor er zu den Turbinen "abgedriftet" ist. Ich finde das Thema auch sehr interessant, aber der Equipment hat mich bisher zurückschrecken lassen.

_________________

Puma SA 330 T-Rex SE V2|CopterX 4-Blatt-Kopf|CNC-5-Blatt-Heck|MPX nano digi 4|S9257|Microbeast|Scorpon 2221|Koby 40 LV|AR8000+TM1000|SB 325 4-Blatt
3DX500SE DES567MG|S9254|Microbeast|SHP XM12|Jazz 80-6-18|AR9000+TM1000|Spinblades 435 HS
NightTitan MiniTitan SE|Savöx SH-0253|FS61BB digital|Standardantrieb|OrangeRx|TAG Nightblades 325
E-flite UMX Beast
DX8|208B|Phoenix|DMFV|MfV-BB

Experience is what you get when you don't get what you want!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.12.2011, 10:55 
Mööönsch Christian, machst du mir meine Position als Romaneschreiber jetzt doch noch streitig,
nachdem du dich 5 Jahre als Online-Texter einen Namen gemacht hast? :lol: ;)

Toller bericht! :n3:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.12.2011, 19:35 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2006, 23:36
Beiträge: 3341
Wohnort: FfM
@hofmann sag mit was du brauchst ich schick dir die bilder

Mit der brille bin ich nicht so happy, mal schauen wir wollen noch ne andere versuchen

Jack ich habe das ganze geschrieben und nie frei gegeben deswegen so lange

_________________
MfG ChKa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 00:54 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011, 19:59
Beiträge: 196
Oke.Danke erstmal wenn ich den ganzen Kram zusammen hab und Ich es nicht hinkrieg meld ich mich.

Die Brille war nicht so der Knaller? Da siehts wohl viel schlechter aus als auf der Videoaufzeichnung?

Die Qualität von deinem Flugvideo war für mein Begriffe jedenfalls Einwandfrei.

_________________
Ohne Punkt und Komma


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 11:11 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Das ganze war ja auch mit ner hero hd aufgenommen. ;)

Wir hatten noch nen extra monitor am boden, damit war das bild auch besser als mit der videobrille...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 11:41 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2006, 08:47
Beiträge: 3218
Wohnort: Böblingen
Kann die Hero HD nicht beides (onboard und FPV-Funk mit Adapter)?

_________________

Puma SA 330 T-Rex SE V2|CopterX 4-Blatt-Kopf|CNC-5-Blatt-Heck|MPX nano digi 4|S9257|Microbeast|Scorpon 2221|Koby 40 LV|AR8000+TM1000|SB 325 4-Blatt
3DX500SE DES567MG|S9254|Microbeast|SHP XM12|Jazz 80-6-18|AR9000+TM1000|Spinblades 435 HS
NightTitan MiniTitan SE|Savöx SH-0253|FS61BB digital|Standardantrieb|OrangeRx|TAG Nightblades 325
E-flite UMX Beast
DX8|208B|Phoenix|DMFV|MfV-BB

Experience is what you get when you don't get what you want!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 11:57 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Doch, genauso war das hier ja im einsatz.

Wenn die. Ideobrille halt nur 640*480 auflöst, dann hilft das alles nichts...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 12:05 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2006, 08:47
Beiträge: 3218
Wohnort: Böblingen
Axo, alles klar! So eine Konfiguration habe ich mir auch schon überlegt. Mich schrecken derzeit die hohen Kosten ab. Aber mit 300 Euro und einer Fatshark kann man schon was reissen. Aber wie immer gilt auch hier: Viel hilft viel. Mehr Spass macht es sicherlich mit Headtracker, OSD, nachführender Bodenstation und anständigem Sender-/Empfängerset.

_________________

Puma SA 330 T-Rex SE V2|CopterX 4-Blatt-Kopf|CNC-5-Blatt-Heck|MPX nano digi 4|S9257|Microbeast|Scorpon 2221|Koby 40 LV|AR8000+TM1000|SB 325 4-Blatt
3DX500SE DES567MG|S9254|Microbeast|SHP XM12|Jazz 80-6-18|AR9000+TM1000|Spinblades 435 HS
NightTitan MiniTitan SE|Savöx SH-0253|FS61BB digital|Standardantrieb|OrangeRx|TAG Nightblades 325
E-flite UMX Beast
DX8|208B|Phoenix|DMFV|MfV-BB

Experience is what you get when you don't get what you want!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 14:59 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Ich she schon, der christian hat nur die hälfte geschrieben...

Im einsatz war:
Fatshark
Hero hd
Eagletree telemetrie mit osd
Testweise noch nen lcd display mit höherer auflösung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 15:24 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2006, 23:36
Beiträge: 3341
Wohnort: FfM
ich wollte dazu auch nix schreiben :-) steht alles im vid im abspann :lol: mehr werde ich auch zum fpv nicht sagen :P

_________________
MfG ChKa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Abgefahrenes Experiment
Forum: Offtopic
Autor: 135erHeli
Antworten: 7

Tags

Bau, Bild, Flug, Geld, Reise, USA, Web, Wii

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz