http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 04:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mein erster Hexacopter
BeitragVerfasst: 04.09.2012, 19:22 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 08.01.2007, 16:43
Beiträge: 1601
Wohnort: bei Mainz
Wie in einem anderen Fred schon bekannt gegeben, möchte ich mich im Gebiet der Multi`s ein wenig umschauen.
Mein Interesse liegt hier bei einer ruhigen Flugweise um Kameraflüge und später auch FPV einzubringen.
Nun suche ich seit geraumer Zeit nach einem Hexa Rahmen für meine Bedürfnisse und meinen Mitteln.
Hängen geblieben bin ich z.Z. bei dem Spyder Flyduino.
Aber sicher bin ich mir noch nicht, vielleicht doch lieber einen runden?! Leider find ich da keinen der für mich passt. Entweder brechen sie schon auf dem Bild durch oder sie sind zu teuer :(
Hat von euch jemand Erfahrungen? Für einen Rahmen, würd ich so bis 100.€ hinlegen. Im Oktober bin ich in Leipzig auf der Messe, hoffentlich gibt es da auch so etwas in der Richtung.
So, weiteres folgt wenn ich nen rahmen habe und der Rest gekauft wird. Ach ja, als Steuerung für den Hexa wird es auf jeden Fall die DJI Naza werden.

_________________
Gruß Ronny

Hurricane 550
Funkey Ranger 550er
Helicommand Rigid
T8FG
Junsi 1010B
Mikrokopter HEXA XL


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 04.09.2012, 19:22 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Hexacopter
BeitragVerfasst: 05.09.2012, 16:29 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 08.01.2007, 16:43
Beiträge: 1601
Wohnort: bei Mainz
Upgrade: es wird nicht der Spyder von Flyduino. Hab gerade gesehen, die haben auch Universal Centerplates für Hexa`s und entspr. Carbonarme im Angebot. Durchmesser dann ca. 64cm.

_________________
Gruß Ronny

Hurricane 550
Funkey Ranger 550er
Helicommand Rigid
T8FG
Junsi 1010B
Mikrokopter HEXA XL


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Hexacopter
BeitragVerfasst: 05.09.2012, 19:09 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2006, 23:36
Beiträge: 3341
Wohnort: FfM
Hi ich habe genau diesen Spider, geflogen wird er kaum bis nie, kameraflüge kannst du damit vergessen dafür ist er einfach zu klein.
Habe hier auch noch den Quad stehen allerdings nur den Rahmen mit Regler und Motoren, hier haben wir mal fpv versucht.



Passwort fpv1

_________________
MfG ChKa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Hexacopter
BeitragVerfasst: 06.09.2012, 11:29 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 08.01.2007, 16:43
Beiträge: 1601
Wohnort: bei Mainz
Das FPV sieht doch schon mal richtig gut aus, gefällt mir.
Gut zu wissen, dass der Spyder doch zu klein ist, ich hab's mir fast gedacht. Ich war aber sowieso schon von dem Spyder abgekommen und werde mir jetzt aus dem Carbonset einen runden Hexa bauen. Ich hoffe doch mal das so ca. 65 cm mit entspr. Motoren reichen werden. Leider kann man im Netz nirgendwo das finden um die Auswahl der Motoren zu erleichtern. Im Moment stehe ich bei den T-Motoren mit 900kv, die es auch bei Flyduino gibt. Alternativ noch Robbe Roxxy mit 930kv. Ich hoffe ich finde noch irgendwo Infos welche Motoren die richtigen sind. Bei Flyduino ist irgendwie keiner zu erreichen.

_________________
Gruß Ronny

Hurricane 550
Funkey Ranger 550er
Helicommand Rigid
T8FG
Junsi 1010B
Mikrokopter HEXA XL


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Hexacopter
BeitragVerfasst: 24.09.2012, 18:28 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 08.01.2007, 16:43
Beiträge: 1601
Wohnort: bei Mainz
Kein großes Interesse an Multikoptern hier... Egal ich schreib mal weiter.
Also, nach intensiven Recherchen hab ich mir endlich den hoffentlich richtigen Rahmen ausgesucht. Es wird der Rahmen von Smartdrones werden. ist zwar teurer aber sehr leicht und stabil mit 19mm CFK-Rohr Durchmesser.
Motoren kommen Roxxy`S zum Einsatz. 2835er werden es. Mir der Flightcontrol...naja, da muss ich mich nochmal beraten lassen. Entweder DJI Naza oder MultiWii. Dann ist ja bald alles in Sack und Tüchern. Ach ne, ne Kamera muss ja noch dran. 8)

_________________
Gruß Ronny

Hurricane 550
Funkey Ranger 550er
Helicommand Rigid
T8FG
Junsi 1010B
Mikrokopter HEXA XL


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Hexacopter
BeitragVerfasst: 24.09.2012, 21:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
Hallo Ronny,
interessant finde ich das Thema schon. Nur kann ich nicht auf allen Hochzeiten tanzen. Daher beschränke ich mich auf's mitlesen :lol:

Gruss

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Hexacopter
BeitragVerfasst: 29.10.2012, 20:58 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 08.01.2007, 16:43
Beiträge: 1601
Wohnort: bei Mainz
So, Smartdrones hat mal eben einfach ihren Rahmen aus dem Programm genommen und verkauft nur noch komplette Systeme. Schön, und das nach dem sie mir 3Tage vorher die Vorzüge des Rahmens, am Tel. groß und breit erklärt haben. :evil:
Also wieder auf die Suche nach nem guten Rahmen. Für mich stellt sich z.Z. die Frage nach dem Material. Alu oder CFK ??????????????????????
Flyduino bietet Bausätze mit 16mm CFK an, Mikrokopter mit 10mm Alu und Copterdeluxe mit 12mm Alu. Ich bin unentschlossen :(
Motoren werden auf jeden Fall Roxxy`s, hab gerade die Bezeichnung nicht da. 28 irgendwas.

_________________
Gruß Ronny

Hurricane 550
Funkey Ranger 550er
Helicommand Rigid
T8FG
Junsi 1010B
Mikrokopter HEXA XL


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein erster Hexacopter
BeitragVerfasst: 11.03.2013, 19:17 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 08.01.2007, 16:43
Beiträge: 1601
Wohnort: bei Mainz
So, einige Zeit ist vergangen und Er ist immer noch nicht fertig :(
Woran liegt's? Natürlich wie immer am Geld. Nicht dass ich zu wenig hätte 8) , aber jedesmal wenn was über ist beschließen meine Kinder zu wachsen und beschweren sich, wenn bereits die Zehen aus den Schuhen vorn heraus schauen :D
Nun gut, der Rahmen ist gekauft und zusammengebaut. Ich habe mich für den Hexa XL von Mikrokopter entschieden. Edles Teil. Als nächstes kommen die Motoren. 2 konnte ich mir günstig gebraucht ergattern, 4 Brauch ich noch. Als übernächstes dann die Regler, 20A vom Hobbyking mit SimonK Firmware geflasht für schnelleres ansprechen.

_________________
Gruß Ronny

Hurricane 550
Funkey Ranger 550er
Helicommand Rigid
T8FG
Junsi 1010B
Mikrokopter HEXA XL


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

mein erster crash...
Forum: Ich flieeege
Autor: NeulingHH
Antworten: 5
Erster Mini Titan Rundflug (Bilder+Video)
Forum: Galerie
Autor: michi
Antworten: 16
Erster Versuch mit dem Soundmodul und der Agusta
Forum: Galerie
Autor: der_dreamdancer
Antworten: 9
Erster Schwebeflug auf Band
Forum: Galerie
Autor: DJElli-D
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz