http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 04.07.2022, 02:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Temperaturproblem
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 23:19 
Offline
Flieger Ass

Registriert: 17.02.2007, 13:57
Beiträge: 966
Hi,

Seit einiger Zeit habe ich ein Temperaturproblem. Der Th460 wird heiß!
Richtig heiß man kann den wirklich nicht lange anfassen. Der Otter 25 wird leicht warm der Akku hat sicher auch seine 50 Grad. Woran kann dass den liegen. Gaskurve zu gering? Pitch kommt zu früh? Sollte ich das Verhältnis von Drehzahl zu Pitch ändern?
Ich habe auf Multiplex Hochstromstecker umgerüstet. Das problem trat aber davor schon auf

Gruß Tim

_________________
Dragonfly 37 || Helitec Th460 || Jazz 40-6-18 || 4x Tower Pro SG90 || WK-G007 || WK-0701 || Kokam H5 2100mah 3s1p || Bantam BC-

Junior Sport Plus(wiederbelebt) + Alpha an Multiplex Cockpit 90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 22.05.2007, 23:19 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 23:33 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2006, 20:52
Beiträge: 607
Wohnort: Worms
Hallo LS4,

hab die gleiche Konfig. im 450 S, gleiches Problem :-(. Hab die Drehzahl
erhöht, Pitch minimal zurück genommen, brachte aber keine Veränderung,
es wird wohl auch an den höheren Aussentemperaturen liegen.

Gruß
Tomcat47

_________________
Aller Anfang ist schwer, erst recht nen Hubi :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2007, 08:36 
Offline
Flieger Ass

Registriert: 17.02.2007, 13:57
Beiträge: 966
stimmt das ist gut möglich :(
Wenn ich fliege wenns etwas Kühler ist und die sonne nicht auf die Haube brezzelt wird der akku nur handwarm und der Motor bleibt anfassbar. Schade. Um Motor und Regler hab ich keine Angst nur um den Akku

Gruß Tim

_________________
Dragonfly 37 || Helitec Th460 || Jazz 40-6-18 || 4x Tower Pro SG90 || WK-G007 || WK-0701 || Kokam H5 2100mah 3s1p || Bantam BC-

Junior Sport Plus(wiederbelebt) + Alpha an Multiplex Cockpit 90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2007, 09:14 
Genau wie bei mir die Kiste wird so richtig heiß.. liegt aber nicht unbeding an den Umgebungstemperaturen...mit dem DIng kann man im Winter Heizen :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2007, 10:09 
Offline
Flieger Ass

Registriert: 17.02.2007, 13:57
Beiträge: 966
also kein grund zur sorge und nix mit 95% wirkungsgrad ;)

Gruß Tim

_________________
Dragonfly 37 || Helitec Th460 || Jazz 40-6-18 || 4x Tower Pro SG90 || WK-G007 || WK-0701 || Kokam H5 2100mah 3s1p || Bantam BC-

Junior Sport Plus(wiederbelebt) + Alpha an Multiplex Cockpit 90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2007, 10:48 
hab mir sogar schon überlegt diesen BL mit intergierter luftstromkühlung zu holen... Aber jetzt schon wieder nen neuen Motor... nene der muss nochn bischen was Abarbeiten :)

Hab nur angst das mir irgendwann die Motorbase wegschmilzt... die iss ja beim 37 leider aus plaste...

Edit: Achso was für Motortimings bekommst du denn mit dem Otto hin?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2007, 19:30 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2006, 20:52
Beiträge: 607
Wohnort: Worms
Hey Bergsträsser ähhh quantum_2k6,

der Otter hat nur 2 Timings, Soft oder Hard, hab beide schon probiert, aber
keine wesentliche Unterschiede gemerkt, auch was das Temperaturverhalten
angeht.

Gruss
tomcat47

_________________
Aller Anfang ist schwer, erst recht nen Hubi :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2007, 20:44 
Offline
Flieger Ass

Registriert: 17.02.2007, 13:57
Beiträge: 966
das Hardtiming ist für den Th460 eigentlich wirklich pefekt. Mit der richtigen Gaskurve funktioniert auch der Sanftanlauf tadellos und ist entgegen aller aussagen nur dahin gehend verbesserungswürdig, dass er sehr schnell kommt und es vom Drehmoment den Heli erst mal im Kreis dreht.
Grade komm ich vom fliegen. Der Lipo unter der dunklen Haube das macht ihm schon zu schaffen dem kleinen Energieblock. Da ich heute nur geflogen udn nicht geschwebt bin hatte der motor kühlung und ist kalt geblieben.
Ich denke das wird so passen. Der Lipo ist halt ein 10C mit 20C bleibt er bestimmt kühler!
Der hat jetzt schon 50 Zyklen und funktioniert wie am ersten Tag, also mach ich mir da eher weniger Gedanken

Gruß Tim

_________________
Dragonfly 37 || Helitec Th460 || Jazz 40-6-18 || 4x Tower Pro SG90 || WK-G007 || WK-0701 || Kokam H5 2100mah 3s1p || Bantam BC-

Junior Sport Plus(wiederbelebt) + Alpha an Multiplex Cockpit 90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz