http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 04:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 07:59 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Deluxe1 hat geschrieben:
Ich seh schon...
Ansichtssache. Meiner Meinung nach kann das nicht richtig fliegen...

Thomas hatte bessere Servos als die 3152 auf dem 600er, bei Wind hat das Ding immer angefangen zu wobbeln. Da konnte man machen was man wollte.


Stimmt, das war ein lustiges "hoppe hoppe Reiter" :lol: .

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 12.10.2010, 07:59 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 08:45 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 23:13
Beiträge: 3926
Wohnort: Lampertheim
Moin Michael,

na Glückwunsch zum gelungenen Erstflug!! Schaut ja soweit echt gut aus, wie ein "richtiger" Rex...
...klingt nur anders... Bild
.... :wink: ....
...aber das mit dem Zahnrädchen bringst Du ja sicher bald in Ordnung, obwohl, könnte ja auch
Absicht sein, soll vielleicht den Original-Align-Sound darstellen (...die machen doch auch
Waschmaschinen, oder????)...jetz aber wech hier..... fllllitzzzz :wink:

Grüsse und weiter viel Spass,

Martin.

_________________
musikschule-drescher-lampertheim.de

- FF-10 10CG, Empfänger: 4x R 6008HS
- X50 + Yamada YS-56SR-RR + Hatori 566 + ATGv.3 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Raptor 50 V2 + Yamada YS-56SR + Hatori566 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Kyosho P-51D OS61 FX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 09:42 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Soonhaeng hat geschrieben:
... soll vielleicht den Original-Align-Sound darstellen

Apropos "Align-Sound", ich habe jetzt seit einigen Flügen den schrägverzahnten Antrieb drauf,
seitdem bekomme ich von dem Gekreische der anderen 600er Kopfschmerzen :P :lol: .

Nee, aber ist deutlich leiser, man hört nur noch den Starrantrieb, würde ich auf Riemenheck umbauen
(was ich aber nicht mache), dann wäre der Rex so leise wie ein Logo, der dafür aber immer noch besser ausschaut :wink: .

Also Michael, wenn Du über ein gescheites HZR nachdenkst....... :wink:

Gruß
Thomas

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 09:57 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Al Bundy hat geschrieben:

Also Michael, wenn Du über ein gescheites HZR nachdenkst....... :wink:

Gruß
Thomas


:roll: Klingt sehr verführerisch, hast Du da eventuell einen Link für mich, Haupt - Zahnräder und Ritzel 14 und 15 Zähne.

*Auch leise sein will*

@Martin: Danke Dir, blöd ist nur, das nun die Saison bald ausläuft und ich massiv Bock habe, diesen Heli öfter zu fliegen. (Hab' ja selbst schuld :oops: )

Wir haben ja schon ein großes Wohnzimmer, aber irgendwie erscheint mir das zu klein für den 600er. :lol:

Achja, nächstesmal wenn wir uns treffen habe ich dann schrägverzahnt drauf. :n12: :wink:

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 12:01 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Heckenschneider hat geschrieben:

:roll: Klingt sehr verführerisch, hast Du da eventuell einen Link für mich, Haupt - Zahnräder und Ritzel 14 und 15 Zähne.

*Auch leise sein will*

Das ist keine große Geschichte:

HZR und Ritzel,

ist Modul 0,6, deshalb immer einen Zahn mehr, das 15er entspricht dem 14er geradeverzahnt.

Allerdings muß man dazu sagen, dass die Motorlager axial mehr belastet werden,
bei mir ist nach wenigen Flügen die 5er Welle vom Scorpion gebrochen, hat mMn aber nix mit dem schräv. Ritzel zu tun.

Gruß
Thomas

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 14:08 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Danke für die Links, Thomas. :wink:

Ich wäge jetzt nur noch ab, ob Schräg- oder Pfeilverzahnung besser ist.
Nicht das ich ein Problem löse und dafür eventuell ein neues schaffe. :roll:

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 14:27 
Nimm doch einfach Kreuzverzahnung, dann hast du ALLES. :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 23:16 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Al Bundy hat geschrieben:
Allerdings muß man dazu sagen, dass die Motorlager axial mehr belastet werden,

Sooo, heute bin ich mit "merkwürdigen" Geräuschen gelandet. Diagnose, Motorlager völlig hin :evil:
etwa 40 - 50 Flüge sind seit dem Umbau auf schrägverzahnt vergangen, da hatte ich auch die Motorlager getauscht.
Ich werde es wohl nochmal probieren, wenn die Lager wieder so schnell hin sind, dann kommen die "Heulbojen" wieder drauf....


...oder ein Logo ind Haus :wink:

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2010, 06:38 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum Align die schrägverzahnten Zahnräder so anbietet und nicht gleich als Kit, mit Drucklager (Gegenlager) für die Motorwelle. Sowas gibt es doch schon, das man die Kräfte auffangen kann und trotzdem den Vorteil der Schrägverzahnung nutzen kann. :roll:

Ich hoffe das die nächste 600er Generation da nachbessert, damit wir nachrüsten können. Ist ja nur ein Geräusch, aber wenn man's vermeiden kann. :)

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.11.2010, 20:19 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Am Sonntag bin ich wieder mit dem HK geflogen.

Leider macht sich ein kleines Spiel in der Taumelscheibe auf Nick unangenehm bemerkbar. Der Heli sticht im Speedflug plötzlich - ohne es zu steuern - plötzlich eckig ca. 30° nach oben weg. Der staunt man dann nicht zu knapp. :shock:
Auf Roll spürt man dagegen keinerlei Unruhe.

Das Spiel der TS wird imho durch das Gewicht des Helis noch deutlicher. Er fühlt fühlt sich an den Knüppeln etwas schwammig auf Nick an.
Wenn man im Stand ohne Motor Pitch gibt, antwortet die Taumelscheibe mit leichtem Klicken. :shock:

Ich werde die TS nun rausschmeißen, die Sache wird mir zu heiß.
Ich will den Brummer deswegen nicht in den Boden stecken. :roll:

Normalerweise gehört so eine TS nicht in den Bausatz, da merkt man dann doch, das man "günstiger" eingekauft hat. :?

Abgesehen von diesem kleinen Ärgernis, fliegt der Heli wirklich klasse. Looping fliegt er souverän, ohne durchsacken im Abschluß und Rollen tut er auch schön schnell. Das passt eigentlich schon. Das Heck ist ohne zu übertreiben, das Beste was ich selbst bisher geflogen habe. Es ist dermaßen präzise, das man es am Knüppel förmlich "fühlen" kann und macht einfach nur Spaß. Im Turn kannst Du ordentlich drehen lassen und es stoppt danach perfekt.
Im Rundflug läßt ich sich weich in Flugrichtung mitführen, so macht fliegen Spaß.

btw:
Die Taumelscheibe ist bestellt, von welcher Firma...........das sage ich Euch nicht. :pfeif:

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.11.2010, 22:22 
Denke nicht, dass es an der TS liegt. Ein plötzliches Aufrichten um 30° ist damit durch nichts zu erklären. Oder die TS ist bereits total im Arsch.

Da ist imho irgendwas andere im Argen und es wäre denkbar, dass das nur der Vorbote einer weit saftigeren Katastrophe ist. Kontrollier alles nochmal supergenau und über auch Widerstand aus, während du in den Knüppeln rührst. Heute knickt er nur nach oben ab, morgen auch mal nach unten - weiß man's?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 07:22 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Da habe ich auch schon drüber nachgedacht, aber alles andere vom HR-Kopf läuft tatsächlich sauber, ich kann's mir nicht vorstellen, das es dann der Kopf ist.
Da klickt nichts (außer die TS) und hakelt auch nichts

Aber trotzdem danke für Deinen Hinweis, ich werde nun nochmal alles penibel überprüfen um sicher zu gehen.

Btw.
Der RJX Flybarless Kopf ist bereits geordert, von daher war mir die Sache mit der Taumelscheibe sowieso ein Anliegen. Allerdings habe ich den unabhängig von der Angelegenheit schon vorher bestellt gehabt.

Spätestens nach dem FBL Umbau, sollte dieses Problem dann Geschichte sein.

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 09:49 
Was hast du denn für die neie Align-TS gezahlt?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 12:04 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Sniping-Jack hat geschrieben:
Was hast du denn für die neue Align-TS gezahlt?


Da gibt es welche ab 29€ (altes Modell) bis 45€, meine hat 41€ gekostet, es ist die Schwarze vom 600er Nitro.

Ich weiß, das ist nicht grade ein Schnäppchen. :oops:

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 12:48 
Nö, der Preis ist ok, aber du weißt halt nie, was du bekommst.
Haste Glück, hält sie lange, haste Pech, ist bereits nach einer Saison
wieder Spiel drin.

Ich frag mich halt, wieso da immer wieder ein nutztloses Risiko eingegangen
wird, wenn ich schon seit einem Jahr sage: da gibbs schon lange wen, der
macht das semi-professionell und dessen TS sind qualitativ schlicht
unschlagbar. Sowas kannste von anderen nicht bekommen und falls doch,
nur für's doppelte Geld.
Ich hab ja sogar noch einen eigenen Fred dafür erstellt.

Bei Paddelbetrieb ist das noch egal, da die Bell-Hiller-Mischer viel von der TS
abhalten. Aber bei FBL wird die TS nunmal voll belastet und wenn das nicht
passt, haste in kürzester Zeit wieder Spiel drin. Aber gut, mehr als
hinschreiben kann ich's halt auch nicht. :roll:

Vielleicht haste ja Glück. Je größer die TS, desto besser die Chancen. :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz