http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 18.08.2018, 06:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HK 600 GT
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 12:35 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Hallo Helipiloten,

tja, was soll ich sagen, gestern habe ich mir ein Exemplar geordert. Nicht um zu sparen, eher um mal selber zu testen, wie es um die Qualität der HK Helis wirklich bestellt ist.

Sollte es ein Fehlgriff sein, ist er ja mit relativ wenigen Änderungen auf Align Qualität umzustellen. Von daher mache ich mir um mein Experiment keine Sorgen.

Status Backorder, ich rechne also frühestens in zwei Monaten mit dem dicken Brummer.

Das ist das gute Stück:

http://www.hobbycity.com/hobbyking/stor ... duct=10953

Bei der Ausstattung wird er allerdings mit bewährter Elektronik ausgestattet, da wird nicht experimentiert.

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Zuletzt geändert von Heckenschneider am 25.02.2010, 07:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 23.02.2010, 12:35 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 14:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 13:00
Beiträge: 4458
Wohnort: "Weltstadt der Hubschrauber"
Hallo Michael,
da bin ich auch sehr gespannt, ob die Qualität wirklich so schlecht ist, wie es von manchen hier verbreitet wird. Der Preis wär auf jeden Fall unschlagbar. Auch für die Elektrikkomponenten.

_________________
Grüße
Walter

Alptraum bei der Autorotationslandung: Vom Himmel hoch, da komm ich her und habe keine Drehzahl mehr.

Funke MX-16 mit Jeti 2,4GHz Modul TU
Razor 450 Pro, Jazz, LTG2100T & LTS3100G, 3x S3107
Raptor 50 mit OS Hyper, Alukopf, Aluheck, GY-401+9254, 3xHS-5625MG Digi, CSM RL10 Drehzahlregler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 14:25 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Hallo Walter,

ich habe versucht mich im Vorfeld "schlau" zu lesen, aber man wird bei HK-Helis wirklich mit Vorverurteilungen überschüttet. Viele von den Beitragsschreibern hatten dabei nie einen HK-Heli in der Hand.
Einige haben wohl wirklich schlechte Erfahrungen gemacht, ich hoffe das ich nicht zu denen gehöre.

Also habe ich mir gedacht, nur selber ausprobieren bringt da neue Erkenntnisse. 8)

Vom Aufbau sieht er schon wertig aus, hat halt' keinen Starantrieb für's Heck, aber auch das ist nicht weiter schlimm. Unsere Raptoren funktionieren mit Riemenheck auch bestens.

Ich bin jedenfalls gespannt, nach und nach werde ich jetzt die weiteren Komponenten anschaffen, um ihn zu vervollständigen. Das hat aber Zeit, der wird wohl vor dem Sommer nicht fliegen. :roll:

Vom Aufbau werde ich berichten, da freue ich mich schon drauf.

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Zuletzt geändert von Heckenschneider am 25.02.2010, 07:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 17:09 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2007, 13:23
Beiträge: 1057
Wohnort: Bühl
Heckenschneider hat geschrieben:
Vom Aufbau sieht er schon wertig aus, hat halt' keinen Starantrieb für's Heck


...dann brechen dir schonmal keine Kegelräder :wink:

Bin auch gespannt was du zu berichten hast. -und natürlich auch auf Fotos. wenn die Qualität ungefähr so ist wie beim 250er, dann wirst deinen Spass mit dem 600er haben.....

_________________
Schöne Grüße,
Patrick

Gott fragte die Steine: -Wollt ihr RC-Helis fliegen?
und die Steine antworteten: NEIN!!! Dafür sind wir nicht hart genug......

Homepage:
http://dragonflyer.oyla20.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 19:54 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Flashcard hat geschrieben:

...dann brechen dir schonmal keine Kegelräder :wink:



Da fehlen doch nur ein paar Zähne, die sind sonst wie neu... :pfeif: :lol:

Nein, back to topic, ich glaube auch das der Spaß macht, weil er sich sicher wie ein ESP durch die Luft gewegen wird, wenn alles heile bleibt. :roll:

Was mir noch sehr gut gefällt, ist dass man wie beim 50er weiter wegfliegen kann.

Es wird ein 6s Setup werden, auch wenn ich da wahrscheinlich Grenzen bei der Leistung feststellen werde, ist es für mich eine bezahlbare Lösung. :roll:

Wenn das Beast Stabi System gut bei den anderen Piloten ankommt, wird er gleich FBL aufgebaut. (Das ist aber noch Wunschdenken, vielleicht fliege ich Ihn erstmal mit Paddeln)

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Zuletzt geändert von Heckenschneider am 25.02.2010, 07:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 10:17 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 23:13
Beiträge: 3926
Wohnort: Lampertheim
Hallo Michael,

da bin ich auch mal gespannt auf Deinen Bericht.
Was die Leistung mit 6S angeht: da bin ich völlig zufrieden! Regler: YGE 120, Motor BL 650L.
Da Du ja auch nicht in Richtung hartes 3D tendierst wirst Du sicher keine Leistung vermissen!

Gruss, Martin.

_________________
musikschule-drescher-lampertheim.de

- FF-10 10CG, Empfänger: 4x R 6008HS
- X50 + Yamada YS-56SR-RR + Hatori 566 + ATGv.3 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Raptor 50 V2 + Yamada YS-56SR + Hatori566 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Kyosho P-51D OS61 FX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 11:23 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Hallo Martin,

das beruhigt mich, zumal der 650L meine Wunschmotorisierung ist.
Regler wird wahrscheinlich original Align, ebenso wie das externe BEC.
Das läßt sich in der Bucht alles relativ günstig besorgen.

Aber jetzt heißt es leider erstmal warten. :?

Mittlerweile bin ich schon neugierig, auch auf die Taumelscheibe, ich hoffe das auch die gut verarbeitet ist.

Endlich mal wieder was zum Aufbauen. :D :wink:

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Zuletzt geändert von Heckenschneider am 25.02.2010, 07:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 12:08 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 23:13
Beiträge: 3926
Wohnort: Lampertheim
Hallo Michael,

der Original Align (nagelneu) ist mir direkt ohne Last abgeraucht, gut, war wohl Pech aber
ich habe über den vom 600er noch nicht viel Gutes gehört. Mit dem aus dem 500er war ich
andererseits sehr zufrieden. Aber glaub mir: für den 600er ist der YGE jeden Cent wert!

GruMa.

_________________
musikschule-drescher-lampertheim.de

- FF-10 10CG, Empfänger: 4x R 6008HS
- X50 + Yamada YS-56SR-RR + Hatori 566 + ATGv.3 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Raptor 50 V2 + Yamada YS-56SR + Hatori566 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Kyosho P-51D OS61 FX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 12:27 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 23:13
Beiträge: 3926
Wohnort: Lampertheim
...übrigens: beim externen BEC gibt´s üble Preisunterschiede, einer von beiden hat da ja wohl
offensichtlich (hoffentlich :wink: ) einen Druckfehler drin: KLICK...UND KLICK :shock:
Normal liegen die beiden jedenfalls nicht sooo weit mit den Preisen auseinander :?

_________________
musikschule-drescher-lampertheim.de

- FF-10 10CG, Empfänger: 4x R 6008HS
- X50 + Yamada YS-56SR-RR + Hatori 566 + ATGv.3 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Raptor 50 V2 + Yamada YS-56SR + Hatori566 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Kyosho P-51D OS61 FX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 12:34 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Soonhaeng hat geschrieben:
Aber glaub mir: für den 600er ist der YGE jeden Cent wert!

GruMa.


Natürlich glaube ich Dir, das ist ja schließlich nicht der erste Tip von Dir, bei dem es sich lohnt darauf zu hören. :wink: :n108:

Jetzt heißt es erstmal wieder sparen, damit der 600er auch Luft unter die Blätter bekommt.Mann, Mann Mann is dat 'nen teures Hobby. :n169:

GruMi

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 17:29 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 23:13
Beiträge: 3926
Wohnort: Lampertheim
Heckenschneider hat geschrieben:
...Mann Mann is dat 'nen teures Hobby. :n169: ...
...wem sagst Du das... Meine Buchführung für 2009 sagt: abzüglich der paar
Sachen die ich letztes Jahr verkauft habe, habe ich gute 3000,- Eurölein ausgegeben :oops:

_________________
musikschule-drescher-lampertheim.de

- FF-10 10CG, Empfänger: 4x R 6008HS
- X50 + Yamada YS-56SR-RR + Hatori 566 + ATGv.3 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Raptor 50 V2 + Yamada YS-56SR + Hatori566 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Kyosho P-51D OS61 FX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 19:09 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Man merkt das immer nicht so, das die geliebten Talerchen schwinden, es sind ja meist nicht so Riesenbeträge, aber das summiert sich ganz schön. :roll:

Aber wie heißt es so schön, ein Hobby das Spaß macht, darf auch Geld kosten. 8)

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2010, 10:08 
Bin nur gespannt, wann der erste merkt, wie beknackt diese Aktion in Wirklichkeit ist. Aber macht ruhig weiter. :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2010, 11:18 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Jetzt kauft man mal keinen Rex, trotzdem jibbes was zu mäkeln. tz,tz,tz... :lol:

Der Preisvorteil ist null und nichtig, das ist klar. Qualitativ hochwertige Ersatzteile gibt es wie Sand am Meer, wo liegt das Problem?

Das hier ist ein hubitechnisches Experiment, mehr nicht. Patrick hat auch HK im Hangar, hast Du den schon jammern gehört?

Wenn der ordentlich fliegt, wäre doch alles bestens. Wenn nicht, wird es hier offiziell gemacht, sozusagen als Warnung.

Dann ist Allen damit gedient.

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2010, 11:28 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 23:13
Beiträge: 3926
Wohnort: Lampertheim
Moin Guido,

naja, ob die Aktion beknackt ist..., hmmm, ist so ´ne Sache. Ehrlich gesagt würde es mich auch
reizen, das Teil mal live zu sehen, selbst zu bauen und wirklich objektiv zu bewerten, denn so wie
ich die Sache sehe hat bisher noch keiner aus dem Forum den Heli aus der Nähe gesehen, alles
was wir sagen ist also reine Spekulation.
Wenn also jemand wie Michael, der sich wirklich gut mit Helis auskennt, so ein Gerät aufbaut und die
Schwachstellen erkennt und behebt, dürfte das in Ordnung gehen. Allerdings: was ist mit versteckten
Mängeln im Material o.ä.?
Andererseits spart man incl. Versand und Zoll gerade mal knappe 100,- Euro im Vergleich zum ESP(!)
wenn man (original-) Regler, Motor, BEC und Akku rausrechnet. Konfigurator-Rabatte noch gar nicht
berücksichtigt. Das ist nicht gerade wenig aber sicher auch nicht sooo viel, daher habe ich auch der
Versuchung widerstanden, denn erstens kann es gut sein, dass die nötigen Nachbesserungen das gesparte
Geld verschlingen (das wissen wir halt -noch- nicht) und zweitens hätte ich dann doch Angst vor
minderwertigen Materialien, Fehlern die auch ich nicht sehen kann, durch die mir dann das Teil irgendwann
womöglich um die Ohren fliegt. :?
Was soll man also als Fazit sagen...?? Kann gut gehen, kann in die Hose gehen, ist das Risiko
die Ersparnis wert? Ich drücke Michael auf jeden Fall die Daumen dass der Heli hält, was er
verspricht und er viel Spass mit dem Teil hat!

Grüsse, Martin.

_________________
musikschule-drescher-lampertheim.de

- FF-10 10CG, Empfänger: 4x R 6008HS
- X50 + Yamada YS-56SR-RR + Hatori 566 + ATGv.3 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Raptor 50 V2 + Yamada YS-56SR + Hatori566 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Kyosho P-51D OS61 FX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz