http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 16.04.2021, 01:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gyro Kabel kürzen?
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 11:17 
Offline
Jagdflieger

Registriert: 07.02.2009, 23:02
Beiträge: 512
Wohnort: Am Attersee
Hallo

Beim Gyro(KDS800) ist ja eines 35cm lang.
Brauchen tu ich nur 10 bzw 13cm.

Soll ich mir das antun und die Kabeln statt gesteckt und geklemmt(am Kabel geklemmt und mit Stift in die Platine) auf der Platine direkt anlöten?
Oder nur noch eine neue Fehlerquelle->Kabelbruch nach der Lötstelle?

Wobei die Servokabeln alle angelötet sind.

Was meint ihr?

Gruß Rudi

_________________
HK 450Pro mit GoteckGS9025MG/N590/GP750/YEP40A/Align 450M
KDS 450 SE HK933/KDS800/GotechGS9257/Yep40A/Turnigy SK3
HK 450V2 mit HK933/GoteckGS9257/KDS800/YEP40A/Hobbymate HB2835
HK 450 TowerPro90/KDS800/N590/Yep40A/Turnigy H2223
HK 450 DFC TY306G/Tarot ZYX S2/PowerHD3688/Aligin 3600MX/Yep40A
HK 450 HK933/KDS800/N590/Yep40A/Turnigy H2223
T-MEX 450 original, Regler der wurde gegen Align 35x getauscht(Servos Schrott Regler auch)
HK 500/HK752MG/KDS800/HK732MG/Yep80A/Turnigy Typhoon 1800kV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 01.02.2012, 11:17 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gyro Kabel kürzen?
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 12:05 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011, 19:59
Beiträge: 196
Ist es nicht vieleicht Vorteilhafter das Kabel am Stecker zu kürzen und einen neuen Servostecker Draufzukrimpen bevor Du an der Platine rummlöten musst.

_________________
Ohne Punkt und Komma


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gyro Kabel kürzen?
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 13:01 
Offline
Jagdflieger

Registriert: 07.02.2009, 23:02
Beiträge: 512
Wohnort: Am Attersee
D.Hoffmann hat geschrieben:
Ist es nicht vieleicht Vorteilhafter das Kabel am Stecker zu kürzen und einen neuen Servostecker Draufzukrimpen bevor Du an der Platine rummlöten musst.



Hallo

Neuen Servostecker drauf?
Gibts die Servostecker auch einzeln und die sind so winzig, das es gehupft wie gesprungen ist :lol:

Gruß Rudi

_________________
HK 450Pro mit GoteckGS9025MG/N590/GP750/YEP40A/Align 450M
KDS 450 SE HK933/KDS800/GotechGS9257/Yep40A/Turnigy SK3
HK 450V2 mit HK933/GoteckGS9257/KDS800/YEP40A/Hobbymate HB2835
HK 450 TowerPro90/KDS800/N590/Yep40A/Turnigy H2223
HK 450 DFC TY306G/Tarot ZYX S2/PowerHD3688/Aligin 3600MX/Yep40A
HK 450 HK933/KDS800/N590/Yep40A/Turnigy H2223
T-MEX 450 original, Regler der wurde gegen Align 35x getauscht(Servos Schrott Regler auch)
HK 500/HK752MG/KDS800/HK732MG/Yep80A/Turnigy Typhoon 1800kV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gyro Kabel kürzen?
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 14:12 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011, 19:59
Beiträge: 196
Ja ja
Servostecker gibts auch einzelnd.
Wenn man eine passende Krimpzange hat gehts auch einwandfrei.
War auch nur ein Vorschlag,sauber gelötet ist sicher auch Ok.

_________________
Ohne Punkt und Komma


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gyro Kabel kürzen?
BeitragVerfasst: 02.02.2012, 09:40 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2006, 08:47
Beiträge: 3218
Wohnort: Böblingen
Du kannst auch ein Stück aus der Mitte des Kabels rausnehmen, die Enden wieder zusammenlöten und mit Schrumpfschlauch überziehen. Mit Löten auf der Platine habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Die sauberste Lösung ist sichderlich das Anbringen eines neuen Steckers mit einer Crimpzange.

Ich würde das Kabel aber so lassen und irgendwo am Heli verstauen, wenn Du kein professionelles Werkzeug hast.

_________________

Puma SA 330 T-Rex SE V2|CopterX 4-Blatt-Kopf|CNC-5-Blatt-Heck|MPX nano digi 4|S9257|Microbeast|Scorpon 2221|Koby 40 LV|AR8000+TM1000|SB 325 4-Blatt
3DX500SE DES567MG|S9254|Microbeast|SHP XM12|Jazz 80-6-18|AR9000+TM1000|Spinblades 435 HS
NightTitan MiniTitan SE|Savöx SH-0253|FS61BB digital|Standardantrieb|OrangeRx|TAG Nightblades 325
E-flite UMX Beast
DX8|208B|Phoenix|DMFV|MfV-BB

Experience is what you get when you don't get what you want!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gelbes Kabel vom Lipo ab
Forum: Akkus und Ladetechnik
Autor: Anonymous
Antworten: 13
Usb sim kabel instalation
Forum: Flugsimulator
Autor: Hacket
Antworten: 3
Quarz K68 und JR Stecker mit kabel
Forum: Ich suche
Autor: Blackeagle78
Antworten: 1
PC Flugsimulator Kabel für alle Dragonfly 6 ch Sender
Forum: Flugsimulator
Autor: Anonymous
Antworten: 2
E22 hecklastig. was tun? heckrohr kürzen erlaubt?
Forum: Allgemeine technische Probleme
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Tags

NES, Quelle

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz