http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 16.04.2021, 00:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2008, 07:09 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 09:13
Beiträge: 1034
Wohnort: Zwischen Wolfenbüttel und Schladen
AndiW hat geschrieben:
Jetzt muß ich doch nochmal widersprechen. Hab heute ausführlich mit zwei HC-Fliegern gesprochen, und die haben beide bestätigt, daß der HC in eine waagerechte Lage zurückkehren kann, und das auf "Befehl".

Man kann die Stabilitätsempfindlichkeit beim HC mit dem Einstellwert des "Horizontalmodus" vorgeben.
Unter ca 30% fliegt sich ein Heli etwa wie "normal", über 70% gibt man mit dem Knüppel nurnoch die Neigung vor, dh Knüppel auslassen und der Heli kehrt in die Waagerechte zurück.
Der Einstellwert ist von der Funke aus vorzugeben, ähnlich der Kreiselempfindlichkeit beim Heckgyro. Wenn dieser Kanal schaltbar ist, kann man ansatzlos zwischen Normalflug und selbständig nivellierendem Flug hin und herschalten.

Für die >Lage< information werden übrigens ausschließlich die Gyros ausgewertet. Der HC weiß während des Fluges immer, wo der Horizont ist, egal wie der Heli in der Luft orientiert ist. Auch auf dem Rücken.
Der HC 3D kann sogar selbstätig in eine Stabile Rückenlage gehen.

Das Auge ist ausschließlich für die Positionsstabilisierung (über Grund) da, nicht für die Lageregelung.

Das kann ich so komplett bestätigen - ich hatte einen HC 3D - allerdings braucht das System genug Platz UND man muss Heli und HC richtig einstellen!!!! - Von alleine "tut" sich da nichts!

_________________
Viele Grüsse
Rainer

GAUI Hurri > 425 (IRCHA09)
einige 450er
diverse Flächen
MC-22s mit 35MHz und 2,4GHz ACT-S3D-System
PhoenixRC
MFC-Wolfenbüttel e.V.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 17.11.2008, 07:09 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2008, 07:31 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2006, 18:36
Beiträge: 618
Wohnort: Langenargen am Bodensee
Es ist der Positionsmodus, der das bewirkt! Klar, um einen Heli abgestoppt auf der Stelle zu halten muss es annähernd waagerecht schweben. Hat das Auge aber Bodenkontakt verloren kann auch keine Position mehr gehalten werden. Der Heli wird sich niemals aus dem Rückenflug selbstständig in Normalfluglage zurückdrehen!

PS
Ich habe einen Swift mit HeliCommand hier stehen und bin ihn am Samstag noch mal geflogen, weil er nächste Woche in den Rumpf kommt. (Und kenne nicht nur einen, der einen hat. :wink: )

_________________
Many happy Landings!

C@rsten


T-Rex 600 CF|VBar|Pletti 30-12HE|JAZZ55-10-32|UBEC|3X9252|1XBLS251|2X3700/5s=10s|Radix 600|TT
Futaba FF7, 2,4GHz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.11.2008, 08:02 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2006, 23:19
Beiträge: 515
Wohnort: Regensburg
Es geht ja nicht um das Halten der Position (über Grund). Das war hier nicht gefragt.
Es ging darum, ob ein HC selbständig, auf "Abruf" in eine waagerechte Fluglage gehen kann, und das kann er. Ohne sein "Auge"!

_________________
DF4 (Depron-Cobra, mittlerweile Museumsstück)
DF37 V2
HK450 im Aufbau, wird voraussichtlich doch keine Agusta 119, sondern eine Hughes 500
Gaui Hurricane 550 im Ecureuil Twinstar Rumpf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.11.2008, 08:17 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2006, 18:36
Beiträge: 618
Wohnort: Langenargen am Bodensee
Nö!

_________________
Many happy Landings!

C@rsten


T-Rex 600 CF|VBar|Pletti 30-12HE|JAZZ55-10-32|UBEC|3X9252|1XBLS251|2X3700/5s=10s|Radix 600|TT
Futaba FF7, 2,4GHz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.11.2008, 08:19 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2006, 18:36
Beiträge: 618
Wohnort: Langenargen am Bodensee
doppelpost

_________________
Many happy Landings!

C@rsten


T-Rex 600 CF|VBar|Pletti 30-12HE|JAZZ55-10-32|UBEC|3X9252|1XBLS251|2X3700/5s=10s|Radix 600|TT
Futaba FF7, 2,4GHz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.11.2008, 12:34 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2006, 23:19
Beiträge: 515
Wohnort: Regensburg
:lol:

na mir egal.

_________________
DF4 (Depron-Cobra, mittlerweile Museumsstück)
DF37 V2
HK450 im Aufbau, wird voraussichtlich doch keine Agusta 119, sondern eine Hughes 500
Gaui Hurricane 550 im Ecureuil Twinstar Rumpf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2009, 16:27 
Offline
Reifer Pilot

Registriert: 09.09.2007, 09:26
Beiträge: 107
Wohnort: Zw. D-dorf und Köln
Mal ehrlich,
Warum nicht?
Ein Kreisel (Ich wünschte ich könnte ihn hier hin malen)
Der weiß immer wann er die Waagerechte erreicht, ob nun auf´m Rücken odedr nich, spielt doch echt keine Rolle.
Hast Du damals mit Kreiseln gepielt?
Dann weißt du bestimmt auch, egal ob der Kreisel mit der langen Spitze nach oben zeigt oder nu nicht, er hält soweit die Geschwindigkeit es zu lässt die Waagerechte.
Wieso also sollte das also mit dem nich funktionieren?

_________________
Man lebt das reicht.
Heckschweben und Rundflüge mitm 22e...yesss

Juhu ich fliege *freu*
df22e
alu kopp,
cabon blades,
bl,
pulso33A,
tp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2009, 23:31 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 08.01.2007, 16:43
Beiträge: 1601
Wohnort: bei Mainz
...isss zwar schon ne Weile her aber, lieber Azzurra, der HC kann es.
Wenn der heli auf dem Rücken liegt, funzt natürlich "nur" der Horizontalmodus, da ja das "Auge" in die Wolken schaut. Der HC hat aber nicht nur 3 Kreisel sondern auch einen künstlichen Horizont, welcher den Heli wieder in die Horizontale (Horizontalmodus, merkste was?) bringt. Je nach Stärke (einstellbar) dauert das nur Sekunden. Der Heli driftet weiterhin mehr oder weniger leicht in eine Richtung (da ja kein Positionsmodus) aber merklich weniger als mit ohne HC.
Richtig ist: im 100% Positionsmodus iss`es Koax like.

_________________
Gruß Ronny

Hurricane 550
Funkey Ranger 550er
Helicommand Rigid
T8FG
Junsi 1010B
Mikrokopter HEXA XL


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 08:32 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2006, 18:36
Beiträge: 618
Wohnort: Langenargen am Bodensee
Hi,

ASCHE AUF MEIN HAUPT!

Ich hatte letzte Woche wieder einen hier. Ihr habt völlig recht! Der HC hat nicht nur Kreisel und Auge, sondern auch Beschleunigungssensoren, die ihm ermöglichen, einen künstlichen Horizont zu finden. Das geht nicht zu 100% genau, aber es hilft, dass es den Heli wieder rumdreht. (Ausprobiert mit Rappi e620).

Hier bei uns am Platz bastelt übrigens einer mit genau so was rum, nur nicht mit Piezo Sensoren, wie im HC sondern mit SMM Sensoren. Das ganze dann auch noch Flybarless. Das Ziel ist autonomes Flíegen; Höhekontrolle über Barometer und Position über GPS. Und alles so klein, dass es in einen 1m Heli passt.

.

_________________
Many happy Landings!

C@rsten


T-Rex 600 CF|VBar|Pletti 30-12HE|JAZZ55-10-32|UBEC|3X9252|1XBLS251|2X3700/5s=10s|Radix 600|TT
Futaba FF7, 2,4GHz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 09:55 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2006, 23:19
Beiträge: 515
Wohnort: Regensburg
:wink:

_________________
DF4 (Depron-Cobra, mittlerweile Museumsstück)
DF37 V2
HK450 im Aufbau, wird voraussichtlich doch keine Agusta 119, sondern eine Hughes 500
Gaui Hurricane 550 im Ecureuil Twinstar Rumpf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mein Mini Titan im Align EC 135 Rumpf Update neue Bilder!!!
Forum: Rümpfe
Autor: robby2.6
Antworten: 20
Motor macht Geräusche
Forum: Antrieb (Motoren & Regler)
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Regler BLC-40 (Mini Titan) mit Aussetzer
Forum: Mini Titan
Autor: testpilot
Antworten: 10
ein sachse macht den luftraum unsicher
Forum: Fliegerbar
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Unterschied zwischen T-REX 450 S und Mini Titan E325 3D
Forum: Basics
Autor: tyrolean
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz