http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 16.04.2021, 01:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stecker für Unilog gesucht
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 23:19 
Offline
Bruchpilot
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2009, 21:59
Beiträge: 85
Im Unilog von sm-modellbau sind ja Buchsen eingebaut für die serielle Schnittstelle (com) und den Empfängerkanal (rx). Ich suche die passenden Stecker dazu. Es gibt zwar z.B. das Original-Empfängerkabel (so 5€) zu kaufen, aber ich brauche ja nur den Stecker der an das Unilog angesteckt wird.
Könnte vielleicht ein Mini JST passen ?

_________________
Align: T-Rex 450 S GF / 450 Pro Clone / T-Rex 550E
Walkera: Dragonfly DF 36 V2 / 4G3
Koax: AH 64 / Mini Jamara Airwolf
Ladegeräte: Junsi iCharger 1010B+ / 106B+ / Turnigy AC 6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 07.09.2010, 23:19 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 08:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
Hai Du,
ich denke mal nicht, daß er passt.

Aber von dem abgesehen: reißen es die 5 Euro noch raus? :wink: .
Die Kabel kaufst Du einmal und hast sie deutlich länger als (wahrscheinlich) den Heli oder die Blätter :wink: .

Mein Unilog samt Zubehör hat zwischenzeitlich schon etliche E-Teile und Helis überlebt. Und das Zeug war definitiv teurer als so ein Kabel.....

Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 10:50 
Offline
Bruchpilot
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2009, 21:59
Beiträge: 85
Bei einem Kabel sicher nicht, ich brauche aber ein paar mehr :wink: . Mir gefällt die Vorstellung nicht 5-10 Stecker abzuschneiden von denen ich sowiesoschon genug rumliegen habe nur um dann den Rest des Kabels zu benutzen bei dem die Kabellänge dann womöglich eh zu kurz ist.
Naja ... außerdem bin ich geizig :lol:
Es gibt ja da auch diverse Stecker mit hochflexiblem Siliconkabel die wahrscheinlich deutlich weniger kosten.

_________________
Align: T-Rex 450 S GF / 450 Pro Clone / T-Rex 550E
Walkera: Dragonfly DF 36 V2 / 4G3
Koax: AH 64 / Mini Jamara Airwolf
Ladegeräte: Junsi iCharger 1010B+ / 106B+ / Turnigy AC 6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ersatzteil gesucht!
Forum: Ersatzteile
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Gesucht und nicht gefunden EINSTELLUNG WK007
Forum: Gyro
Autor: CopterDoctor
Antworten: 2
Heckmotor Dragonfly 4 gesucht ?? wo kaufen ??
Forum: Ersatzteile
Autor: Anonymous
Antworten: 13
Polung & Farben von Graupner Stecker / Walkera Empfänger
Forum: Elektronik allgemein
Autor: phaze
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz