http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 04:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuer Stern am Flybarless-Himmel
BeitragVerfasst: 28.12.2008, 13:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
moinsn zusammen,

da soll noch einer sagen, in deutschland täte sich nix!! weit gefehlt, tut sich eben doch was!!! dafür erstmal einen herzlichen glückwunsch und ein dickes lob an den (die?) erbauer des neuen flybarless-systems am hubi-himmel.

ich bin ja nun schon seit einiger zeit auf der suche nach einem und habe sie mir auch schon alle angeschaut. alle? naja, bisher waren mir nur 3 bekannt: der vstabi, der ac3x und gyrobot. zugegeben, geflogen bin ich leider noch keinen davon. nu isses ja aber auch so, daß einem die dinger alles andere als nachgeschmissen werden, alle 3 tun richtig weh im geldbeutel und zwar einer mehr als der andere (in aufsteigender reihenfolge ihrer nennung). das hat man nicht so "mal eben" locker und schon garnicht, um sich genauso "mal eben" alle 3 zuzulegen, den besten rauszusuchen und seine flotte dann mit genau diesem auszurüsten...

tja, und nu kommt hier auch noch ein weiteres system dazu, das behauptet, mit allen einstellschwierigkeiten, die den bereits am markt befindlichen systemen wohl mehr oder weniger innewohnt, schluß zu machen (oder interpretiere ich da zu viel in die beschreibung hinein?)

"Rondo" heißt es und hier kann man sich darüber informieren. ;-)

daß alle bisher etablierten systeme letzenendes gut bis sehr gut funktionieren, steht außer frage, wie man an der popularisierung durch die einschlägigen 3D-kader erkennen kann - oder liegt das nur an der professionalität der piloten? wie gesagt, ich kann es nicht beurteilen, da ich noch keinen der kandidaten selber testen konnte.

woher kommt also die spontane begeisterung für das neue??? spielt da womöglich ein wenig lokalpatriotismus mit rein?
...nun, ich muß zugeben, da ist was dran. schließlich firmiert pro-rc gerade bei mir "um die ecke". na sowas! zumindest verspreche ich mir davon die möglichkeit, dieses system auch mal live in aktion zu erleben und mit dem erbauer ein paar erhellende worte zu wechseln :D

noch etwas muß ich zugeben: der preis gehört zum bisher attraktivsten, was die szene zu bieten hat und das spielt keine unerhebliche rolle! also werde ich mich in nächster zukunft daran machen und dieses system mal ausprobieren und anschließend einen (den?) ersten erfahrungsbericht hier veröffentlichen...
sollte einer bereits erfahrungen damit haben (also bitte NICHT der erbauer, denn der kennt ja sein produkt, sondern ein "unbedarfter", für den das system genauso neu ist wie für mich), würde ich mich über einen kommentar dazu freuen.

mann, bin ich neugierig geworden!!!
bis hoffentlich bald,
viele grüße,
o.d.

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 28.12.2008, 13:46 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2008, 14:09 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Alter Text-kopierer! :lol:
Den kenn ich schon! :P

Ist sicher nen interessantes System. Preislich finde ich es nicht sonderlich attraktiv... Macht aber was ich so gelesen hab einen ähnlich guten Eindruck wie die restlichen Systeme am Markt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2008, 18:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
nicht nur Du.... :oops:
scheint ein interessantes System zu sein, welches den Infos nach zum einen bereits mit der "Werkseinstellung" gut geht.
@ O.D.: wenn Du´s es testet, gibt es doch bestimt einen Bericht und wenn´s auch nur ein Link zum Bericht ist, oder? :wink:
Mal schauen, wer schneller ist: Simone oder Jörg??

Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 12:10 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2007, 00:42
Beiträge: 798
Wohnort: Freising
hi jörg

du hattest wahrscheinlich meinen thread nich gelesen, wo ich ebenfalls berichtet hatte?! naja berichtet nich hab erwähnt dass es rondo jetz bei TT gibt und ich bereits eines bestellt habe.

es gab da eine sonderaktion fürs team und ich habe es für einen absolut uuuunschlagbaren preis bekommen :roll: mein teamleiter hatte versprochen mehrere treffen als workshops zu veranstalten um uns zu zeigen wie es sich einbauen und einstellen lässt. die jungs haben ihren termin schon bekommen ich warte noch. allerdings warte ich auch noch auf meine aluteile die empfohlen werden.

aber eigentlich sollte bei mir das rondo im januar verbaut werden. immerhin is ja am 17ten das eisbärentreffen wo das team da sein soll und da wäre es doch klasse das zu präsentieren. ich bin jetz schonmal ziemlich gespannt.

sobald ich was habe berichte ich :)

lg
Simone

_________________
Simone´s Heliwelt: http://www.firstlady1985.jimdo.com
*Thundertiger Raptor Team*
Raptor E720
X50 Elektro
Mini Titan V2 SE FBL
Raptor E550 im Mil Mi Hind 24 Rumpf
Mini Titan im Cobra Rumpf
Mini Titan im Agusta Rumpf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 13:20 
Kann mir mal einer verraten, warum hier etwas als hochinteressant ausgelobt wird, aber der Preis ein Geheimnis zu sein scheint?
Ohne Preis ist erstmal NIX interessant und schon gar nicht für Jedermann, wer immer das auch sein mag. :lol: :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 13:25 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
390€, die Information steht jedem zur Verfügung. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 14:20 
Ich war auf der Herstellerseite und bei TT - keiner hatte einen Preis. Danke jedenfalls.

390Euronen ist also dann das neue "Jedermann"-Gerät?
Ob da jemand elektronisch gesteuert die Bodenhaftung verloren hat? :roll: :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 14:24 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Joa, ist halt nen Bedientteil dabei...
Das ist z.B. der einzige preisliche Unterschied zum V-Stabi. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 18:49 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2007, 00:42
Beiträge: 798
Wohnort: Freising
so heute kam tatsächlich und überraschend mein rondo an.
verpackt in einer kleinen box mit deutscher bedienungsanleitung.

fotos hier:

Bild

die anleitung is eigentlich ganz verständlich geschrieben, aber ich warte trotzdem bis zum wochenende wenn mein TT-teamchef kommt. nich dass ich da wild rumbaue und gleich den heli versemmle :roll:

wens interessiert, der kann mir ne pm mit seiner mailadresse schreiben dann schicke ich ihm die deutsche anleitung als pdf. die hat 3,5mb und ich weiß nich ob ich die öffentlich hosten darf.

lg
Simone

_________________
Simone´s Heliwelt: http://www.firstlady1985.jimdo.com
*Thundertiger Raptor Team*
Raptor E720
X50 Elektro
Mini Titan V2 SE FBL
Raptor E550 im Mil Mi Hind 24 Rumpf
Mini Titan im Cobra Rumpf
Mini Titan im Agusta Rumpf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 22:07 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 15.03.2008, 11:06
Beiträge: 208
Wohnort: Frechen
Schon witzig die Preispolitik ... 390 takken (Rondo) gegen ~400 (HC) ... das ist wirklich die Lösung für jedermann (sorry ) Jederfrau ...

dann bin ich mal gespannt was denn die Flugberichte sagen ;-)

Marcus

_________________
Mfg Marcus
___________________
DF 4 ;grounded
DF4#1; Federstahl Paddelstange,10er plastikritzel (leiser ;-)), GWS PHA300 Board ;R700,2S LiPo
Eco8,Hs 85 auf TS(0,14 sek/60°) |hs81(0,09 sek /60°) auf Heck;Actro c5;Wartet auf jazz;LGT 2100T ;R700 (Störungen ?!? ... Fehlanzeige...)
PicooZ ;-)
Bell 47G ;-)
DF 36 ;TP sg90 * 4;G007;RCE-35G,Conrad AL für blue twister ;CNC DELUXE ALU Kopf
Div. Flächenmodelle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 22:18 
FirstLady hat geschrieben:
... als pdf. die hat 3,5mb und ich weiß nich ob ich die öffentlich hosten darf.

lg
Simone


Ganz sicher nicht.


Wie schaffst Du das blos das Teil einfach in die Ecke zu legen und auf den Teamchef zu warten? :shock:

Los bau´s ein :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008, 22:36 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 08.01.2007, 16:43
Beiträge: 1601
Wohnort: bei Mainz
Frauen haben doch Gedult, Norbert.

_________________
Gruß Ronny

Hurricane 550
Funkey Ranger 550er
Helicommand Rigid
T8FG
Junsi 1010B
Mikrokopter HEXA XL


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.12.2008, 11:10 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2007, 00:42
Beiträge: 798
Wohnort: Freising
ach glaubt ihr nich dass es mich gejuckt hat das ding gleich zu schnappen und einzubauen?

aber zur zeit is so geiles wetter und der rapi fliegt so gut dass ich es nich riskieren will da mal rumzuschrauben und dann geht erst mal ein paar wochen nix... :x

hab gestern noch mit meiner teamkollegin telefoniert (die hat gestern auch ihr rondo bekommen) und sie und ihr freund wollten das am e620 einbauen. sie meinten der mechanische einbau is relativ simpel (wir reden hier vom einbau ohne rigidkopf, also lediglich änderungen des normalen kopfes).

aber die programmierung scheint wohl nich ganz so einfach zu sein für jemandne der noch nie so ein system hatte...und dabei hat sie ja noch einen modellbauerfahrenen freund an ihrer seite. ich sitz hier allein... :(

ich frag mal heut abend nach wie der erstflug war und dann überleg ich mir das :D

lg
Simone

_________________
Simone´s Heliwelt: http://www.firstlady1985.jimdo.com
*Thundertiger Raptor Team*
Raptor E720
X50 Elektro
Mini Titan V2 SE FBL
Raptor E550 im Mil Mi Hind 24 Rumpf
Mini Titan im Cobra Rumpf
Mini Titan im Agusta Rumpf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.01.2009, 00:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
FirstLady hat geschrieben:
hi jörg

du hattest wahrscheinlich meinen thread nich gelesen, wo ich ebenfalls berichtet hatte?!...

huups! ist mir wohl vor lauter begeisterung entgangen :oops: :oops: :oops:
machmer in deinem fred weiter, du hast das ding ja nu drin ;-)

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2009, 20:36 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2005, 13:16
Beiträge: 1744
Wohnort: GM Gummersbach
Moin moin,
is zwar schon etwas älter der Threat,
aber sicherlich immer noch ein Thema.

Allerdings bewegen sich die guten Systeme immer noch in einer recht hohen Preislage.
Wie währe es da mit einer Selbstbaulösung.....nee ich meine nicht die von Snipping Jack.

Hier wird ein System vorgestellt das ca 170€ kostet und wenn man den Erbauern und Nachbauern glauben darf wirklich gut ist.
Wobei das natürlich erst beurteilt werden kann wenn man es gegen V-Stabi und Co. verglichen hat.

Ach so der Link zu 3Digi http://3digi.wikidot.com/

Gruß Ralf

_________________
HK 450 mit CopterX Kopf im Rumpf einer Hughes 500
Tomahawk D-CCPM V2, die Änderungen zu erwähnen würde den Rahmen sprengen.
Mikado Logo 400 FBL, Beastx
Mikado Logo 500 3D, Scorpion HK-4020, Jazz 80-6-18, 6S, GY401 + S9250, 3xS3152
Sender FC28, FC18 Junior, Skysport für Sim und L/S, Attack für Auto.
Mehr Infos unter www.ralf-c.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

450er fällt aus dem Himmel :-(
Forum: T-REX Tech.
Autor: FlyingSaltman
Antworten: 8
Notos goes flybarless
Forum: Notos 500
Autor: Ripper67
Antworten: 12
Flybarless im Downwash, was passiert?
Forum: FBL-Erfahrungen allgemein
Autor: Heckenschneider
Antworten: 12
Turnigy nano - ein neuer Stern am Akkuhimmel ?
Forum: Akkus und Ladetechnik
Autor: dragonfire
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz