http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 03:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.08.2011, 19:08 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2007, 16:56
Beiträge: 158
Hallo Leute

Kann mir jemand von Euch ein aktuelles Grundsetup für den Protos 500 zukommen lassen?

Ich baue heute meinen Protos 500 auf V-Stabi um und wäre da sehr dankbar für Inspiration...;-)

LG

Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 11.08.2011, 19:08 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 11.08.2011, 21:23 
Meine Empfehlung: ich würde es nicht machen. Ich hätte mir sowohl beim MB als auch beim 3Digi Setups holen können, aber nie gemacht.

Man sagt und hört immer wieder, das Setup des Vstabi sei kinderleicht und narrensicher. Was man kaum hört, wovon ich aber überzeugt bin: Wenn man den Schritten folgt, ist das am Ende DEIN persönliches Setup auf DEINEM Heli. Es mag zwar auch von anderen Helis grundsätzlich laufen, aber ob es das so gut tut wie wenn du es sebst gemacht hättest? Kann ich mir nicht ganz vorstellen.

Ich nehme mal an, dein Wunsch resultiert aus einer gewissen Verunsicherung. Aber nach allem was man so hört, ist das gänzlich unbegründet. Also mein Rat wäre der: Wenn du das Stabi hast, folge einfach allen Anweisungen der Anleitung und später dann der Software. Und sollte irgendwas nicht klar sein, das V-Stabiforum soll excellenten Support leisen.

Das ist meineserachtens der sicherste Weg, während die Einstellungen eines anderen Helis imho nie ganz den Erfolg versprechen wie dein eigenes Setup.

Aber ich kann mich natürlich auch irren. Irgendwann werde ich es jedoch wissen, da mein nächstes Stabi sicher ein V-Stabi werden wird. :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.08.2011, 23:01 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2007, 16:56
Beiträge: 158
Danke Guido für Deinen Denkanstoß...

Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, hast Du mit Allem Recht.
Ich habe ohnehin nicht daran gezweifelt, dass eine gute eigene Ersteinstellung eine gute Ausgangslage ist.

Eigentlich geht es mir vor Allem um die Variablen, wie z.B. Taumelscheiben-Gain etc.
Vor allem für die Feinabstimmung braucht man entweder ein Laptop (was ich nicht habe) oder das Bedienteil (was ich erst Dienstag oder so bekomme).
Und da ich am WE die Erstflüge plane, wollte ich auch hier eine möglichst solide Ersteinstellung.
Ist halt lästig, wenn man - nur für eine kurze Softwareeingabe - rund 10 km fahren muss....;-)

Na ja - wir werden sehen. Ich werde auf jeden Fall mal kurz berichten.

LG

Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.08.2011, 23:50 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Was hast Du für eine Version, "Express" oder "Pro"?

Bei der Express (die durchaus ausreicht) kannst Du eh nicht viel einstellen,
TS Sens und und dann noch 3 x Flugstil, stabil, mittel, lebendig, glaub´ich jedenfalls.
Der Rest sind Einstellungen wie Servotrimmung, max. Pitch und die 8° Regeleinstellung.
Mit der Express hatte ich kaum was nachstellen müssen, Heck Sens geht übern Sender.
Alle meine Helis sind auf Anhieb sehr gut geflogen, "Plug and Play" 8) .

Aufwändiger wird es erst mit der Pro version, damit kann man dann sehr viel einstellen,
da macht es dann doch Sinn, wenn man ein Schläpptopp dabei hat.
Aber auch hier ist es kein Drama, man stellt halt (zu viel) ein, weil man es jetzt kann :wink: .

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2011, 00:43 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2007, 16:56
Beiträge: 158
Die Pro-Version werde ich morgen noch aufspielen.
Aber so wie ich das sehe, warte ich mit den "Fintunings" noch bis zu den ersten Erfahrungen bzw. auf das Bedienteil - ja nach dem, was früher eintrifft...;-)

LG

Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2011, 18:41 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 14:10
Beiträge: 786
Wohnort: Saarland
Hallo Frank
Was das Setup betrifft gehe alle Schritte durch und gut ist.Und was den Laptop anbetrifft,ich habe auch keinen,bin fliegen gegangen und habe dann den Heli am PC eingestellt.Hat dann zwar etwas länger gedauert bis das Setup zu meinen Wünschen gestimmt hat aber so geht das auch.
LG Michael

_________________
DX7
Chaos 600 Robbe Roxxy 975-12 V-Stabi5.3
Suzi Janis Jive 80 HV V-Stabi5.3
Suzi Janis 2 im aufbau
Blade 130 X


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2011, 12:26 
Hat das Vstabi nicht auch eine Bankumschaltung?
Dann kannst du dir 2 oder gar 3 verschiedene Setups laden und im Flug abrufen.
Auf diese Weise kannst du dich bequem an dein Lieblingssetup rantasten, ohne jedesmal
gleich an dem PC zu müssen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2011, 14:05 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2007, 16:56
Beiträge: 158
Hat es. Aber nur in der Pro Version.

Ich habe letzte Nacht mal das Grundsetup gemacht. In der Express-Version kann man eh nur die Empfindlichkeit des gesamten Systems variieren. Insofern komme ich heute mit meinen ersten Flügen zurecht. Werde mal die Trimflüge machen und mich erstmal an das FBL gewöhnen (ist mein erster Paddelloser...;-) ).

Anfang der Woche bekomme ich noch das Bedienteil. Zusammen mit der Pro-Version (nochmals 35 Okken :-( ) kann ich dann in Ruhe alles angehen.

LG

Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2011, 15:42 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 14:10
Beiträge: 786
Wohnort: Saarland
Du weisst das man den Trimmflug bei sehr windstillem Wetter durchführen sollte.Ich habe meinen erst nach 3 Wochen durchgeführt.Ging bei mir von anfang an schon sehr gut.
Und es sind keine 35.- Okken sondern nur 45 USD oder auch 30 Euro. :wink:
LG Michael

_________________
DX7
Chaos 600 Robbe Roxxy 975-12 V-Stabi5.3
Suzi Janis Jive 80 HV V-Stabi5.3
Suzi Janis 2 im aufbau
Blade 130 X


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2011, 20:20 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2007, 16:56
Beiträge: 158
Also - ich komme gerade vom Erstflug. Und was soll ich sagen - das Grinsen geht einfach nicht mehr weg.
Selbst mit der Express-Version geht der Heli schon super und ich konnte einen ersten Eindruck vom vielbesungenen FBL-Fliegen bekommen. Ist schon geil, wenn die Luft auf einmal Schienen bekommen hat...;-)

Da wir (trotz tendenziell stärkerem Wind) sogar mal ne halbe windstille Stunde hatten, konnte ich sogar den Trimmflug machen. Das hat dann nochmals deutlich was gebracht.

Dabei hätte ich fast den Heli noch geschrottet, da ich nach dem Trimflug zwar gelandet bin und den Flugakku abgesteckt hatte (neu Initialisieren). Hatte aber vergessen, dass der Stützakku noch Strom auf den Empfänger gegeben hat.

Fazit: Der Heli war immer noch im Trim-Modus, doch ich wollte mal ein paar 3D Figuren probieren. Das wäre beinah dramatisch schief gegangen....;-)
Merke: Je mehr Technik, desto mehr Aufmerksamkeit....;-)

Mir gefallen die Standardwerte der Express-Version aber noch nicht (vor allem Expo). Also werde ich am Montag sofort mal die Pro-Version aufspielen, damit ich diese Dinge individuell einstellen kann.

Aber Alles in Allem ist V-Stabi schon ganz schön geil....;-)

LG

Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2011, 21:15 
Klingt doch alles prima! :)

Ich hatte heut auch Erstflug - mit Paddeln.
Ist das nicht das, was Vstabi zu simulieren versucht? :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2011, 23:19 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2007, 16:56
Beiträge: 158
:n2:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erfolgreicher Stabi Erstflug der Cobra
Forum: Galerie
Autor: FirstLady
Antworten: 16
Spaß mit dem Mini Titan
Forum: Galerie
Autor: Anonymous
Antworten: 18
Mini Titan Starrantrieb?
Forum: Mini Titan
Autor: twist
Antworten: 6
Verkaufe V-Stabi 4.0 mit Kunststoffsensor
Forum: Ich verkaufe
Autor: Helirex
Antworten: 0
Vom Wurfgleiter zum mini E-Segler
Forum: Galerie
Autor: highfly
Antworten: 13

Tags

Bau

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz