http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 25.07.2024, 17:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 12:07 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2011, 15:25
Beiträge: 172
Wohnort: Potsdam
Hallo alle,

mir wurde von einem Bekannten sein ungenutztes 500er FBL-760 von Align angeboten, inklusive Rotorkopf et cetera. Würde also auf meinen noch im Bau befindlichen Rex passen.

Was haltet ihr von diesem System? Hat jemand Erfahrungen gesammelt? Ich hatte eigentlich nicht vor so schnell (wenn überhaupt) auf FBL umzusteigen, aber angenommen er macht mir einen sehr guten Preis nehme ich's bevor er's in der Bucht verscheuert ;)

Freue mich auf eure Antworten,
viele Grüße

Dennis

_________________
Beste Grüße
Dennis


Align T-Rex 500 ESP
, Align GP 780, roxxy BL-Controller 9100-6, Spektrum AR8000 & TM1000
Blade 120 SR
Spektrum DX8i


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 07.05.2011, 12:07 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 12:26 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2007, 23:27
Beiträge: 671
Wohnort: Schweiz
Willst du wirklich gleich mit FBL einsteigen?

Das System ist sicher gut (habe nur davon gelesen). Trotzdem würde ich davon abraten. Lerne zuerst mit Paddel ordentlich fliegen, dann wirst du auch Spass am FBL haben. Und das gute daran, in ein bis zwei Jahren sind die Systeme bestimmt viel günstiger und evtl. nochmals besser. Kaufe dir das, was du brauchst.

_________________
ich hab' jetzt auch einen GROSSEN Rasenmäher...
T-Rex 600 CF, Align 600L, Kontronik Jazz 80-6-18, 3x Savox 1258TG, LTG 6100T und LTS 6100G, 8K Jeti Duplex
Jet Ranger 450 FBL, 3GX, Sorpion HK II 2221-6 vII, RCE-BL60G, 3x DES 488 BB MG, LTG 2100T mit S9257 im Digimode, 6K Jeti Duplex
Lama V3
FC-18 Plus V3.2, 35/40 MHz, 2.4 GHz Jeti Duplex, Jeti Box


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 18:33 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 14:10
Beiträge: 786
Wohnort: Saarland
Ich habe das 3 G gehabt und war zufrieden damit,aber wie Öpfeli schon geschrieben hat lerne erst mal mit Paddeln fliegen.
LG Michael

_________________
DX7
Chaos 600 Robbe Roxxy 975-12 V-Stabi5.3
Suzi Janis Jive 80 HV V-Stabi5.3
Suzi Janis 2 im aufbau
Blade 130 X


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 19:26 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2011, 15:25
Beiträge: 172
Wohnort: Potsdam
Danke für Eure Hinweise. Ja, das ist auch das was ich mir gedacht habe. Wer's mit Paddeln kann kann's später auch ohne. Dann bleiben die Paddel erstmal am 500 ;)

_________________
Beste Grüße
Dennis


Align T-Rex 500 ESP
, Align GP 780, roxxy BL-Controller 9100-6, Spektrum AR8000 & TM1000
Blade 120 SR
Spektrum DX8i


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 23:31 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Ein Paddelheli verhält sich zu nem FBL wie ein Auto ohne ABS und ESP zu einem mit elektronischen Helferlein auf Schnee.

Ich finde es auch gut, wenn man ohne diesen Kram fahren/fliegen kann, die Frage ist, ob man es bald noch können muß :roll: .

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 08:54 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Da stimme ich den Anderen voll zu, erstmal mit Paddeln fliegen lernen, dann "Servolenkung und ESP" drauf.

Wobei Servolenkung haben ja alle Helis. :lol:

Autofahren geht ja auch nicht gleich bei Porsche los. :lol:

Aber zu der Aussage, ob man es irgendwann überhaupt noch können muß, fällt mir folgendes ein.

Der Paddelumsteiger auf FBL weiß genau was sein FBL System da oben mit seinem Heli anstellt. Da bin ich mir bei einem Piloten der mit FBL startet und dabei ohne jegliche Paddelerfahrung bleibt, nicht so sicher, ob der das auch weiß was da oben passiert.

Das Fliegen eines Paddelhelis ist wie das balancieren einer Kugel, die auf einer Kugel liegt.
Das Fliegen eines FBL Helis ist eher wie das balancieren einer Kugel auf einer ebenen Fläche.

Klingt irgendwie so, als hätte ich Angst vor Fortschritt, das ist es aber nicht. Ich bin nur der Meinung Helifliegen soll den Piloten fordern.

Daher mein persönliches Fazit:
FBL ist klasse wenn man eine (oder mehrere FBL-Maschinen) im Hangar hat. Es sollte aber auch immer eine Paddelmaschine vorhanden sein und diese sollte ebenso regelmäßig geflogen werden.

Das kann und soll natürlich jeder sehen wie er will. :wink:

jmtc

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 13:49 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2011, 15:25
Beiträge: 172
Wohnort: Potsdam
Jetzt komme ich mir wie ein Weichei vor das sich das bepaddelte Fliegen nicht traut *g* Okay, also weg mit der FBL-Idee, und ihr bestärkt mich in meiner ursprünglichen Meinung - war halt nur ne Überlegung wegen des günstigen Angebots. Aber da kommt dann in meinen zweiten, dritten Heli was richtig gutes rein, *sollte* ich mal ansatzweise 3D fliegen :D

_________________
Beste Grüße
Dennis


Align T-Rex 500 ESP
, Align GP 780, roxxy BL-Controller 9100-6, Spektrum AR8000 & TM1000
Blade 120 SR
Spektrum DX8i


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 14:59 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
zweiflamme hat geschrieben:
Jetzt komme ich mir wie ein Weichei vor das sich das bepaddelte Fliegen nicht traut *g*...


Must Du nicht, das sind alles nur Erfahrungen unsererseits, die dienen letztendlich nur der Entscheidungshilfe -wenn man wie Du- gerade einen 500er zusammenbaut. :wink:

Btw.
Ich bin erst heute Morgen wieder meinen T-Rex 500 ESP geflogen, er ist eine richtige Spaßmaschine und wird mir einfach nicht langweilig. :D
Bisherige Verscheißkosten 0€, einfach eine super zuverlässige Maschine. :D

Wenn Du mal übelst in der Gegend rumheizen willst, das ist eine seiner leichtesten Übungen. Mangelnde Leistung ist für den 500er eher ein Fremdwort. :mrgreen:
Nur mal nebenbei bemerkt als Vorschau dessen, was Dich mit diesem Heli erwartet. :wink:

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 21:44 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2011, 15:25
Beiträge: 172
Wohnort: Potsdam
Heckenschneider hat geschrieben:
Must Du nicht, das sind alles nur Erfahrungen unsererseits, die dienen letztendlich nur der Entscheidungshilfe -wenn man wie Du- gerade einen 500er zusammenbaut. :wink:

Da bin ich ja beruhigt :mrgreen:


Zitat:
Wenn Du mal übelst in der Gegend rumheizen willst, das ist eine seiner leichtesten Übungen. Mangelnde Leistung ist für den 500er eher ein Fremdwort. :mrgreen:
Nur mal nebenbei bemerkt als Vorschau dessen, was Dich mit diesem Heli erwartet. :wink:


Da freue ich mich schon die ganze Zeit tierisch drauf! Wäre diese verflixte Sache mit den Ladekabeln nicht, hätte ich den Rex wohl morgen schon startklar ... so kann ich morgen erst mal anfangen rumzulöten und mit Glück den Akku endlich mal aufladen, damit ich die Elektronik einstellen und dann montieren kann. Tja, und dann kann's eigentlich losgehen :bravo:

_________________
Beste Grüße
Dennis


Align T-Rex 500 ESP
, Align GP 780, roxxy BL-Controller 9100-6, Spektrum AR8000 & TM1000
Blade 120 SR
Spektrum DX8i


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 09.05.2011, 08:51 
Offline
Flieger Ass
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 12:09
Beiträge: 925
Wenn das dir angebotene System bezahlbar ist nehms auf alle Fälle. Ob Lernen mit Paddel oder nicht ist wohl eher eine Glaubensfrage - das 3G kann man sehr wohl einstellen, so dass sich der Heli wie ein Paddelboot verhält (USB-Link für EUR 30,--) :wink: Ich hab gleich (nachdem ich mit CopterX&Co fleigen gelernt habe) auf 500 ESP 3G uppgedatet und möchte nichts anderes mehr fliegen. Nu sind 3 x 600er Paddellos im Hangar und der 500er als "Urlaubsheli" - und frag mich mal, wie oft ich seit dem mit Paddeln unterwegs war :pfeif: :pfeif: :pfeif:

edit: Nur so ne kurze Anmerkung zur Rumheitzerei mit dem 500er: Haste schon mal ein Paddelboot mit nem Cigarettes ( das altbewährte Schmugglerboot aus Miami) verglichen? FBL ist nicht nur energiesparend - wenn diese gesparte Energie in Vortrieb verwandelt wird gehtr ab wie Hölle!

Und wenn nicht: Mein Kollege lernt grade auch auf 500 3G - sozusagen Kampfschweber. Nach 7 Min Flugzeit hab ich grade mal 1800 mA nachgeladen (mit Paddel bräuchts erheblich mehr.....)

_________________
Gruss Holger
_________________________
meine flotte Flotte
flotte Videos ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 09.05.2011, 10:48 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Paddelhelis werden bald so zahlreich sein, wie 35 MHz Anlagen ...oder Schallplattenspieler und es juckt niemanden,
dass du noch etwas bedienen kannst, was kein Mensch mehr benutzt.

Je weiter es "oben raus" geht, desto mehr bröckelt an der Basis weg, traurig, aber so ist es.
Frag mal so manchen Schüler, der Gleichungen mit 5 Unbekannten lösen kann nach ner einfachen Prozentrechnung,
dafür gibt´s Taschenrechner :wink: .

Ich habe noch zwei Paddelhelis im Regal stehen, wobei die Betonung auf "stehen" liegt.
Den letzten Heli, den ich gekauft habe, gibt es garnicht mehr als Paddelversion
und der nächste den ich (wahrscheinlich) kaufen werde (Blade MCPX oder T-Rex 100 3g) auch nicht :pfeif:

Wenn ich zurückdenke, mit welchem "Müll" wir (Philipp DF 37, Christin DF 4, ich DF 60) angefangen haben,
wie schwer das war, den Schrott in der Luft zu halten und wie einfach es heute mit nem 500er FBL ist...... :wink:

...so ändern sich die Zeiten

...und mit denen sollte man gehen :wink:

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 09.05.2011, 10:54 
Offline
Flieger Ass
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 12:09
Beiträge: 925
DF4 - DF36 ...... nenene :oops:

_________________
Gruss Holger
_________________________
meine flotte Flotte
flotte Videos ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 09.05.2011, 10:58 
Offline
Buschpilot
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2011, 15:25
Beiträge: 172
Wohnort: Potsdam
Al Bundy hat geschrieben:
...so ändern sich die Zeiten

...und mit denen sollte man gehen :wink:


Das ist fast schon eine philosophische Gratwanderung ... ich selber kenne das auch aus dem Segelflug, ich habe noch navigieren gelernt mit richtigen Luftfahrtkarten, Koppelnavigation und dem berühmten "Strich in der Karte". Natürlich besteht man schnell auf der Unantastbarkeit dessen, was man selber so mühsam erlernt hat, auch wenn inzwischen weitaus neuere Technologien zur Verfügung stehen. In meinem Falle dann GPS, was manche der "alten Adler" noch heute partout und erfolgreich verweigern. Eine gesunde Kombination aus beidem ist immer das Sinnvollste ... ich werde mir, wenn ich einen guten Preis bekomme, das FBL-System kaufen und es im Regal erstmal ein bißchen anstauben lassen. wie Heckenschneider richtig sagt, ich will auch wirklich wissen was mit meinem Heli da oben passiert. Dann kann ich die Vorteile des FBL-Fliegens gleich noch besser schätzen und auskosten, wenn ich es später verbaue.

_________________
Beste Grüße
Dennis


Align T-Rex 500 ESP
, Align GP 780, roxxy BL-Controller 9100-6, Spektrum AR8000 & TM1000
Blade 120 SR
Spektrum DX8i


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 09.05.2011, 15:58 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Jepp, die Paddel werden definitiv weniger werden.

Allerdings, alle die hier gegen Paddel sprechen, haben das Helifliegen mit Paddeln gelernt. :wink:

Aber Ihr habt schon recht, ich bin da vielleicht etwas altmodisch. :n36:

Ich finde es halt' gut wenn man Paddel noch fliegen kann.

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Align FBL-760
BeitragVerfasst: 09.05.2011, 21:57 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Also, ich weiss nicht von welchem Preis wir reden aber das 3G bekommt man problemlos für 69€ neu.

Es ist in der heutigen Zeit meiner Meinung nach nicht wirklich sinnvoll sich nen FBL-System auf Verdacht zu kaufen, man könnte es ja in ein paar Monaten gebrauchen, wenn es nicht mehr aktuell ist.
Das ist beim 3G der Fall, der Nachfolger steht schon in den Startlöchern was die Nachfrage und den Preis vom "alten" 3G sinken lässt.

Der neueste Heli von Align (600E Pro) wird bereits mit dem neuen System ausgeliefert, wir reden hier also nicht von irgendeinem Zeitpunkt in der Zukunft.

Deshalb einfach locker an die Sache rangehen, erstmal fliegen lernen und dann bei Zeiten schaun was es gibt.

Grüße,
Philipp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Align 35A ESC
Forum: Antrieb (Motoren & Regler)
Autor: Akumula
Antworten: 38
Align 450 TH
Forum: Antrieb (Motoren & Regler)
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Align DS 610/650 3G
Forum: Ich verkaufe
Autor: Deluxe1
Antworten: 0
Align 430 mit Align 25 A Regler ??
Forum: Antrieb (Motoren & Regler)
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Align Bl 430 X ?
Forum: Antrieb (Motoren & Regler)
Autor: Al Bundy
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz