http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 15.04.2021, 12:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bf-109G von Parkzone
BeitragVerfasst: 30.09.2009, 20:54 
Sie ist da :D :D Das Warten hat sich gelohnt

Was für ein Riesenkarton :shock:

Nach dem öffnen sieht man, daß die Schachtel auch kleiner sein könnte.

Wahrscheinlich ist der Karton immer gleich, egal ob RTF oder PnP Version.

Aber wen interessiert schon der Karton? :D

Also auspacken und sabbern. Sieht das gut aus.

Alle Teile sind sauber in einem Styroformklotz (der sich auch prima zu späteren Aufbewahrung eignet) eingelegt.

Erster Eindruck s. o. :D

Die Lackierung ist erstklassig, alle Decals sind schon aufgebracht, und die Teile passen nach einer ersten Anprobe super zusammen.
Die Elektrik ist wie bei der T28 komplett verbaut und mit reichlich Verlängerungskabeln ausgestattet. (3 Stück)
Den Regler hab ich sofort ausgebaut, (ist nicht wie bei der T28 verklebt) und durch einen arbeitslosen Jazz ersetzt.
Nicht weil ich dem Regler nicht traue, sondern weil ich zu faul zum Löten bin :wink:

In der Zubehörtüte ist das Fahrwerk mit Verkleidungen, Anlenkungsteile (auch die für die optionalen Landeklappen) Höhenleitwerksholm, ein Propellermitnehmer (dicker Aluklotz), Schrauben, Kabel, etc...
und ein Spinner so groß wie eine Kaffeetasse :shock:
Ein schicker 3-Blatt Prop liegt auch noch bei.
Ein Akkuhalteklett ist fest im Rumpf angebracht.
Die Haube schließt wie eine Mercedestür :D

Achja, Anleitung ist in Englisch.Es liegt aber eine bebilderte deutsche Kurzanleitung bei. Die sollte eigentlich ausreichen um das Sahneschnittchen (schmacht) zusammen zu bekommen. :D

Ich bin rundum zufrieden. So hab ich mir das vorgestellt.
Man erwartet schließlich was für 139,- Euro :wink: :D

Bis jetzt einziger Kritikpunkt: Die tolle Scale-Lufthutze am Rumpf ist nur anwesend. Funktion (Kühlung) hat sie (noch) keine. Vor allem weil der Rumpf hinten genug Entlüftungslöcher hat. Da muß ich noch bei ;)

Fotos gibts, wenn überhaupt, erst die Tage.

So ich geh jetzt kuscheln :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30.09.2009, 20:54 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.09.2009, 21:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 13:00
Beiträge: 4458
Wohnort: "Weltstadt der Hubschrauber"
Zitat:
So ich geh jetzt kuscheln

.... aber pass auf, dass du die 109 dabei nicht zerdrückst :wink:

_________________
Grüße
Walter

Alptraum bei der Autorotationslandung: Vom Himmel hoch, da komm ich her und habe keine Drehzahl mehr.

Funke MX-16 mit Jeti 2,4GHz Modul TU
Razor 450 Pro, Jazz, LTG2100T & LTS3100G, 3x S3107
Raptor 50 mit OS Hyper, Alukopf, Aluheck, GY-401+9254, 3xHS-5625MG Digi, CSM RL10 Drehzahlregler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.09.2009, 21:11 
Oh, die ist stabil.
Das Material ist sozusagen Dirk und Stefan "geprüft und zertifiziert" :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.09.2009, 21:35 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Hallo,

schmacht, sabber :lol: :lol: :lol:

Meine ist per Post unterwegs 8)

Schön das sie dir gefällt. Wenn ich gewusst hätte, das die Servoverlängerungen schon dabei sind, hätte ich keine mitbestellt. Was solls, kosten auch nicht die Welt, und irgendwas fällt mir schon noch ein, was ich damit anfange 8)

Gruß
Helmut

Der es schon gar nicht mehr erwarten kann, seiner Trojan die neue vorzustellen. :lol:

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2009, 09:06 
Mensch Kinners, nun macht mich halt nicht gar so an, menno!
Ihr wisst doch, Oberschwester Brunhild kuckt schon wieder so kritisch rüber. :n61:
Ich durfte ja immerhin den karton schon bewundern. :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2009, 10:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 13:00
Beiträge: 4458
Wohnort: "Weltstadt der Hubschrauber"
Zitat:
Das Material ist sozusagen Dirk und Stefan "geprüft und zertifiziert"

Wieso, haben die sie schon geflogen? :wink:

_________________
Grüße
Walter

Alptraum bei der Autorotationslandung: Vom Himmel hoch, da komm ich her und habe keine Drehzahl mehr.

Funke MX-16 mit Jeti 2,4GHz Modul TU
Razor 450 Pro, Jazz, LTG2100T & LTS3100G, 3x S3107
Raptor 50 mit OS Hyper, Alukopf, Aluheck, GY-401+9254, 3xHS-5625MG Digi, CSM RL10 Drehzahlregler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2009, 10:31 
W_Else hat geschrieben:
Zitat:
Das Material ist sozusagen Dirk und Stefan "geprüft und zertifiziert"

Wieso, haben die sie schon geflogen? :wink:


Nein, aber es ist das gleiche Material wie bei der T28. Und was das mitmacht hast Du sicher schon live gesehen :D :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2009, 13:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
Stimmt, die halten was auch. Auch die Corsair hält einiges aus.
Selbst Springgras, welches bei einem tiefen Überflug nach dem Flieger schnappt :oops: . Sekundenkleber bzw. Belizell hilft danach ungemein....

Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2009, 12:59 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Hallo,

meine ist heute angekommen :D :D :D

Leider sitze ich in der Arbeit und kann auch nicht früher Feierabend machen.

Naja, die paar Stunden halte ich jetzt auch noch aus. Jedenfalls kann ich heute Abend auch mit meiner 109 kuscheln :lol: :lol: :lol:

Schoner wie Weihnachten und Ostern miteinander. :lol: :lol: :lol:

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2009, 20:19 
Tja, meine wäre Flugbereit hab aber leider kaum Zeit :(
Evtl. mal die Woche am Abend. Spätestens aber am WE.
Stellt sich nur die Frage: Mit oder ohne Fahrwerk?
Wenn mit, dann aber ohne die Verkleidungen. Denen trau ich nicht über den Weg.
Die verdrehen sich viel zu leicht. Festkleben will ich aber auch nicht.

Landeklappen werden auch nicht aktiviert. Ich dachte das sind extra Klappen. Leider werden die QR halbiert.
Außerdem sind die Servoschächte falsch angebracht. Man kann die Servos nicht gespiegelt einbauen.
Würde heißen, man braucht 2 Kanäle für die Klappen :(
Wenn ich sie benutz, dann will ich die Klappen bei Nichtgebrauch auf die QR mischen.
Setz aber 4 gleiche Servos voraus. Wg. Geschwindigkeit etc.
Die Anlenkungen müßten auch exakt gleich sein :roll:

Ich glaub ich laß es :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2009, 20:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
Hallo Norbert,
lass´ das Fahrwerk weg. In der Luft schaut die ganze Geschichte so wesentlich besser aus.
Und wenn ich von meiner Corsair ausgehe, dann ist ein Handstart problemlos.

Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2009, 21:32 
Das mit dem Handstart glaub ich Dir gern. :D
Es sieht in der Luft ohne Fahrwerk auch besser aus.
Bodenstart und Radlandung ist aber auch schön :roll: :D

Die Räder sind auch viel größer als bei der T28. Da wird nicht gleich jedes Mauseloch zum Hindernis 8)
Es sind auch nur 2 Räder am Boden.

Ich flieg erstmal mit ... oder ohne .... oder mit ... oder ............? :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2009, 00:57 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Hallo,

mit einigen dieser Probleme beschäftige ich mich auch gerade.

Mit Fahrwerk starten ist in meinem Fall jedoch Pflicht. Ist aber auch kein Problem, da ich von einem geteertem Feldweg aus starte. Landen mit Fahrwerk geht zur Zeit ganz gut, weil die angrenzende Wiese gemäht ist.

Was ich im Nachbarforum so gelesen habe, ist die 109 leider nicht mit der T28 oder Corsair zu vergleichen. So einfach wie die beiden soll sie nicht zu fliegen sein. Je nach können wird das aber natürlich auch jeder anders beurteilen.

Landeklappen wollte ich eigentlich aktivieren. Schließlich liegen hier noch ein paar Servos rum. Da mir in der Funke aber leider ein paar Kanäle fehlen, werde ich es erst mal so probieren. Im zweiten Schritt werde ich (wie bei der Trojan auch) die Querruder als Landeklappen nutzten. Mal sehen, wie ich zurecht komme. Kommt die 109 dann immer noch zu schnell rein, bzw. sie bekommt tatsächlich so schnell einen Strömungsabriss wie man in anderen Forum liest, muß ich mir überlegen, wie ich das mit den Landeklappen lösen kann. Theoretisch am besten über den freien Kanal 5 an der MX12, wobei ich die Landeklappenservos mit einem Y-Kabel verbinden könnte. So zumindest meine Überlegung. Ich hoffe das funktioniert so.

Jetzt muß nur noch mein Empfänger eintreffen. Ursprüglich wollte ich den meiner Trojan verwenden. Die hin und her wechserei ist mir jetzt aber doch zu blöd. Auf die paar Euronen kommts mir jetzt auch nicht mehr an. Mit einem zusätzlichem Empfänger habe ich dann immerhin zwei einsatzfähige Flieger. Kann im Ernstfall ja auch nicht schaden.

Ansonsten kann ich die von Norbert geschilderten ersten Eindrücke nur 100%ig unterschreiben. Optisch 1A und auch in manchen Details wesentlich wertiger als die Trojan. Wenn die 109 schon mal meiner Frau gefällt (O-Ton: ja,ja hübsch) dann will das doch schon mal was heißen. :oops: 8) :lol:

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2009, 14:02 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2006, 23:19
Beiträge: 515
Wohnort: Regensburg
3 Anmerkungen

Fireblade hat geschrieben:
ist die 109 leider nicht mit der T28 oder Corsair zu vergleichen. So einfach wie die beiden soll sie nicht zu fliegen sein.


Die Corsair von welchem Hersteller meinst Du? So generell würde ich die nciht über einen kamm scheren.

Fireblade hat geschrieben:
die Querruder als Landeklappen nutzten.


Ich empfehle nach oben, nicht nach unten. Aber sicher weißt Du das.

Fireblade hat geschrieben:
(O-Ton: ja,ja hübsch) dann will das doch schon mal was heißen.


ne das heißt garnix :wink:

_________________
DF4 (Depron-Cobra, mittlerweile Museumsstück)
DF37 V2
HK450 im Aufbau, wird voraussichtlich doch keine Agusta 119, sondern eine Hughes 500
Gaui Hurricane 550 im Ecureuil Twinstar Rumpf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2009, 15:27 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Hallo Andy,

ich meine natürlich die T28, Corsair und BF109G von Parkzone.

Die Landeklappen will ich nach dann nach oben stellen. Ich werde es aber zuerst mal so versuchen.

Das meine Frau die 109 schon mal "hubsch" findet will sehr wohl was heißen!!! Auf Heli als Trainer steht sie nämlich gar nicht. Wehe der steht im Weg, dann kann ich mir gleich anhören, wann ich gedenke dieses Ungetüm aufzuräumen :twisted: :lol: :lol:

Ich glaube, ich bau an meinen 450er einen Rumpf. Vielleicht kann sie sich ja dann eher damit anfreunden.
Leider ist in der Kasse erstmal ebbe. Wäre aber eine schöne Arbeit über den Winter. Falls in dieser Zeit nicht noch ein größeres "Ungetüm" auftaucht :mrgreen:

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

5-Kanal Parkzone Mode 1 Funke,Empfänger Kanal 64 *vergeben*
Forum: Zu Verschenken
Autor: Heckenschneider
Antworten: 0
Parkzone Albatros D.Va
Forum: Flächen Modelle Elektro
Autor: Fireblade
Antworten: 33
ParkZone F27B Stryker... EXTRAGROSS (und LANG)
Forum: Flächen Modelle Elektro
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Sukhoi-Su-26m von Parkzone
Forum: Galerie
Autor: highfly
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz