http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 15.04.2021, 12:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.12.2010, 21:11 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Sniping-Jack hat geschrieben:
Da muss man auch höllisch genau aufpassen, dass man die Kritiken mit den jeweiligen Versionen in Einklang bringt. Immerhin sind wir bereits bei Version 6,


Hi, Jack,

die aktuelle Version ist m.W. die V 5.

Die Qualität scheint einer großen Serienstreuung zu unterliegen. Bei eingen sollen die Modelle problemlos funktionieren, andere beschimpfen die Flieger als "Schrott".

Vielleicht fließen ja einige Verbesserungen in die neue Lieferung mit ein.

Zumindest wird bei der P47 und Corsair soll ein 4 Blatt Prop kommen.

Bestellen würde ich allerdings erst dann, wenn die Flieger wirklich wieder auf Lager sind. Bei der letzten Lieferung (Einführung der V 5 Serie) gab es einige böse Worte in den div. Foren wegen der Lieferverzögerungen.

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 16.12.2010, 21:11 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.12.2010, 22:17 
Also ich bin mir ziemlich sicher, dass wir bereits bei V6 sind. :roll:
Aber egal, ich bekomme ja eh die neueste Version, weil noch im Container. ;)
Und vorbestellen ist kein Problem, wenn du das möchtest. Du sicherst dir
halt ein Exemplar, ggf. zum Vorzugspreis, aber zahlen musst du erst
wenn die Kiste auch wirklich auf Lager ist. Zumindest bei Osmot.
Du wählst Vorkasse und zahlst dann, sobald der Bestand auf Grün springt
oder du guggst bei Facebook.
Dasselbe funzt auch bei Ready2fly. Vorbestellen und Vorkasse wählen.
Du zahlst dann erst, wenn der Fliecher auf Lager ist. Aber bei R2F steht
eh schon klipp und klar: nicht mehr vor Weihnachten! :(

Naja, ich werde mich jetzt eh mal umsehen und wohl gleich nach
Equipment für etwas Sounddesign umgucken. Die Exiter von Visaton sind
schon ausgeguckt, nun muss ich noch nach Soundmodulen ausschau
halten. Am liebsten wäre mir ein flexibles, bei dem der Start, der Lauf
und das Ende getrennte Samples sind und wo sich idealerweise auch die
Lautstärke über einen Zusatzkanal beeinflussen lässt. Und klar, einen
zweiten Sample für MGfeuer wär natürlich auch sehr fein. :D

Jedenfalls habe ich mir da ein paar Beispiele angehört (Youtube) und das
kommt manchmal schon ziemlich gut und cool! Denn ein Warbird mit
diesem Weicheigeschnurre des E-Mots, das ist schon seeehr dünn!
Da brauchts was, das Männerherzen beschleunigt! :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.12.2010, 23:08 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Sniping-Jack hat geschrieben:
Also ich bin mir ziemlich sicher, dass wir bereits bei V6 sind. :roll:


Auf der HP von R2F steht ganz klar Version 5.

Was allerdings nicht bedeutet, das nicht in der laufenden Version auch Verbesserungen einfliesen können.

Ob ich mir so einen Flieger zulege ist bei mir noch nicht beschlossen. Ich habe mich noch nicht entschlossen.
Ich bin mich noch nicht darüber klar, was ich kommende Saison von meinen Plänen umsetzen will. 10cm längere Rotorblätter wie bisher wären auch nicht schlecht (mit entsprechendem Heli darunter :lol: )

4S Akkus habe ich auch nicht im Einsatz, müßte ich also dann auch noch zusätzlich anschaffen. Wenn ich dann noch an dem FMS Flieger wegen der Qualität Noch viel nachbessern muß, dann bin ich nicht mehr weit von einer Hangar 9 Mustang entfernt. http://www.litronics2000.de/webshop/index.php/de/Hangar-9-P-51D-Blue-Nose-Mustang/c-HANGAR_9/a-HAN2420

Das Modell könnte ich mit meinen 5000 6S vom 600er fliegen.
Für mich als eingefleischter Wildflieger ist das Modell natürlich nicht mehr geeignet.

Andere Alternative für mich wäre auch noch die neue P 47 von PZ. Auch mit EZF auszustatten, und mit 3S Akku zu fliegen.

Ich weiß einfach noch nicht so recht was ich machen soll. Naja, bis zum Frühjahr ist noch Zeit. Kommt zeit kommt Rat.

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 10:38 
Tja, und ich habe grade eine Entscheidung getroffen:
Ich habe einen Shop gefunden, der noch welche hat! :mrgreen:
In gelb. Blau hätte mir besser gefallen, aber ich will das JETZT! 8)

Ausserdem kann ich dann den Winter über am Sound basteln, statt zu
warten, bis der doofe Container endlich eintrudelt. Achja, der Besitzer
meinte noch, dass der R2F da sein eigenes Zeug einbaut, nur billiger.
Nun, da ja ganz offensichtlich das mit dem Exclusive-Vertrieb schon eine
Lüge ist, wäre es auch denkbar, dass auch das stimmen könnte.

Aber da lasse ich mich mal überraschen. Hab dann gleich noch ein
kleines UBEC und Failsafe-Modul für die Ventus dazubestellt. Und
später mache ich mich dann auf die Suche nach den Soundsachen. :twisted:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 10:53 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Sniping-Jack hat geschrieben:
Achja, der Besitzer
meinte noch, dass der R2F da sein eigenes Zeug einbaut, nur billiger.
Nun, da ja ganz offensichtlich das mit dem Exclusive-Vertrieb schon eine
Lüge ist, wäre es auch denkbar, dass auch das stimmen könnte.


R2F hatte wohl exclusive Vertriebsrechte. Die wurden aber aufgegeben, da die es nicht verhindern können, daß andere Händler über andere EU-Länder die Flieger nach D importieren. So hat es zumindest R2F im RClineforum geschrieben.

Hast eventl. mal einen Link, von dem Händler, bei dem du noch fündig geworden bist?

Das Vid. mit der Mustang mit dem Soundmodul ist Affeng...

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 12:20 
Kloa: Bay-Tec.
Müssten noch welche da sein. Er meinte nicht, er würde mir seine letzte verkloppen. Wenn du also nicht allzulang rumtrödelst... :)

Ich habe nun auch alle Sachen für den Sound beisammen. hat zwar gleich nochmal soviel gekostet, aber das war's mir wert. Das Soundmodul ist jedenfalls das billigste, das ich finden konnte und das meine Ansprüche befriedigt:

- 4-Stimmig (4 Sounds gleichzeitig, z.b.: Prop, Motor, Turbolader, MG)
- bis zu 2 Eingänge für zwei getrennte Motoren
- Lautstärke auch über RC änderbar
- Frei configurierbare Sounds (Software liegt bei)
- viele verschiedene Zustände abrufbar (Start, Hochlauf, Lauf, Abstellen, etc...)
- und was weiß ich nicht alles.

Von Benedini koscht sowas knackige 210 Öcken, der hats für 169 und es kann auch mehr.

Jetzt ist nur noch die Frage, ob der Amp bei 16,8V statt der erlaubten 16 abraucht und ob ich die Exciter wirkungsvoll platzieren kann. Je größer die angekoppelte Fläche, desto lauter. Flächen wären optimal, aber wie mekomm ich da ein Sperrholz rein? Eher nicht. :roll:
Egal, da find ich schon was, man kennt ja noch ein paar Tricks. ;)

Jedenfalls kann Weihnachten jetzt kommen. :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 13:50 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Hi,

also Läden treibst du auf :o
Wenn ich jetzt richtig gesehen habe, ist das auch der einzige FMS Warbird den er im Angebot hat.

Etwas verwirrende Beschreibung. Bei Technische Daten nennt er einen 40A Regler, bei Lieferumfang steht 45 A.

R2F liefert angeblich mit 50A Regler aus.

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 15:00 
Zitat:
also Läden treibst du auf :o

Vor mir ist NIX sicher, wenn ich was haben will! :twisted:


Er hat die Lieferung vor ~14 Tagen bekomen, scheint aktuell zu sein.

Was den Regler betrifft, so ist das der original-FMS-Regler, der von R2F kann, muss aber nicht besser sein. Ich mach mir da keine Sorgen, denn wenn der Regler abraucht, wird eben reklamiert.
Und wie gesagt, der eine 50A-Regler kann nichtmal das, was draufsteht und ein anderer wirft bei 60A heißlächelnd den Schrumpfschlauch ab und macht trotzdem weiter. So what.

Helmut, mach dich doch da nicht verrückt. Wenn dir der Vogel gefällt, dann kauf ihn doch. Und wenn da wirklich ne Mistkrücke kommt, dann schickste ihn eben zurück. :)
Aber noch lange warten? Würde ich nicht, ich hab im RCLine-Forum mal gesteckt, dass da noch welche zu haben sind. Gut möglich, dass morgen keine mehr da sind. Aber musst du wissen. :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 15:15 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Sniping-Jack hat geschrieben:
Helmut, mach dich doch da nicht verrückt. Wenn dir der Vogel gefällt, dann kauf ihn doch. Und wenn da wirklich ne Mistkrücke kommt, dann schickste ihn eben zurück. :)


Oder ganz einfach, ich schau mir das Teil am 27. in Gersthofen von dir einfach mal an, und entscheide mich dann. Muß ja nicht unbedingt am 24. unterm Baum liegen.

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 15:41 
Wenn ich ihn bis dahin habe und wenn ich ihn mitschleppe, gerne.
Ist ja doch ein rechter Brocken... :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 16:30 
Der völlig durchgeknallte Jack hat geschrieben:
... hat zwar gleich nochmal soviel gekostet, aber das war's mir wert
... der hats für 169 und es kann auch mehr


Ich glaub ich muß Dich heut noch anrufen oder noch besser zu Dir kommen und Dir den Bestellfinger brechen :evil: :wink:

PS: Versandadresse?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 17:33 
kawa-zx9r hat geschrieben:
Der völlig durchgeknallte Jack hat geschrieben:
... hat zwar gleich nochmal soviel gekostet, aber das war's mir wert
... der hats für 169 und es kann auch mehr


Ich glaub ich muß Dich heut noch anrufen oder noch besser zu Dir kommen und Dir den Bestellfinger brechen :evil: :wink:

PS: Versandadresse?


:lol: Ja komm mal besser.
Nur anzufräsen hat leider nicht gereicht. :lol:


Versand: geht zu mir, danke. :)
Ausserdem, du kannst deine Grabbelgriffel ja donnich
von meinen Kartons lassen. Nix da. :twisted: :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.12.2010, 23:33 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Sniping-Jack hat geschrieben:
Wenn ich ihn bis dahin habe und wenn ich ihn mitschleppe, gerne.
Ist ja doch ein rechter Brocken... :roll:


Muß nicht unbedingt am 27. sein. Ich kann sie auch bei einem späteren Treffen besichtigen.

Was mich wirklich intressiert ist die wirkliche Qualität des Fliegers. Vorallem ob der Spinner wirklich so eiert, das man damit nicht fliegen kann. Bei dir weiß ich dann wenigstens aus erster Hand und sehr objektiv auf was ich mich einlasse. Die Berichte aus den Foren gehen so weit auseinander, das ich gar nicht mehr sagen kann, was richtig oder falsch ist.

Da ich mir für die P51 auch Akkus anschaffen muß, ist es wissenswert wie es mit Stromverbrauch, Akkugewicht und die mögliche Größe aussieht. Mein Ziel ist es damit min. 10 Min. damit in der Luft zu sein. 2200er werden dafür vermutlich nicht reichen. Ich will auch nicht, nur um mit dem Schwerpunkt hinzubekommen 100g Blei mitschleppen. Mit 3300er sollte es bei meinem verhaltenen Flugstil eigentlich reichen. So zumindest meine Vorstellung.

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2010, 09:48 
Spinner:
Zumindest auf den Vids sieht und hört man nix.
Und selbst wenn, das ist Plaste, das kann man beheben.
Aber iwi glaub ich nicht, dass manche Spinner eiern und manche nicht.
Wie soll das denn gehn? Mach ich mir keine Sorgen, aber ich werds ja
sehn nächste Woche.
Und auch sonst sehe ich die "Mängel" gelassen. Das ist EPO, da kann man
vieles korrigieren.

Akkus:
Das sollte kein Thema sein. Ich habe vor, meine beiden 4000er und ggf. sogar 5000er zu fliegen. Das wuppt der Vogel schon. Alles, was passiert ist dies: Er wird ein bisschen schneller. Aber da man ja Landeklappen hat, ist auch das kein Prob.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.12.2010, 12:53 
Grmpf....jetzt geht die Warterei wieder los....die P51 und auch das meiste andre Gelumpse ist seit gestern unterwegs. Aber das Soundmodul natürlich nicht! Mist! Dabei wäre das allemal "wichtiger" gewesen, um schonmal ein bissl rumprobieren zu können.
Naja, ich kann ja das Händi als Quelle an den Exciter hängen. :lol:

Achja, das Spornrad werde ich wohl auch einziehbar machen. Ich muss mir das noch angucken, welche Lösung sich da anbietet, aber ich vermute, dass ich einfach die komplette Einheit samt Lenkservo nach vorne klappen werde.
Nicht, dass es nicht auch ohne gut wär, aber das würde der Sache halt noch den letzten Schliff geben. :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

DF4 Scale Cobra Rumpf
Forum: Tuning
Autor: MadJack
Antworten: 20
Betrifft Scale-Ecke
Forum: Forumsideen und Verbesserungen
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Mein Groß-Scale Projekt :)
Forum: Rümpfe
Autor: FirstLady
Antworten: 22
Scale-Modelle für den FMS
Forum: Flugsimulator
Autor: bestgenm
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz