http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 16.04.2021, 01:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.01.2009, 07:12 
Offline
Bruchpilot
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2008, 03:36
Beiträge: 58
Wohnort: Neustadt, in der Nähe von Hannover
Hi Fliegergemeinde,

hab mir eine Mini Katana (1m) gegönnt. Suche dafür jetzt einen passenden Antrieb und Servos.

Oftmals wird ja ein hacker A30-12L, oder ein AXI 2808/24 geflogen. Hab in meinem X-Rock den AXI und bin eigentlich zufrieden.

Gibt es da noch gute und günstige Alternativen?

Was muss Ich beim Motor beachten ausser die V/U?

Was muss Ich bei der wahl der Servos beachten?

Das ganze soll schon für Kunstflug ausgelegt sein. Torquen, Rollen, Loops etc..

Viele Grüße
Sven

_________________
Graupner MX-16s

T-REX 600N ProOS-H50,Hatori, GY401+9254,RevMax,3x3152,1x3001, SMC16scan,600'er GCT X-pert, BS-CFK-Heros
CopterX 450 SE V.2 3x SG90, 1xFS61BB Speed Cool, SMC16scan,LTG2100T,325'er GCT X-treme, CFK-Paddel, CFK-Heros
Cessna Skylane OS91 Surpass
Sukhoi SU31 AXI 2808/24,YGE60,SG-90
TT ST-1,BLS-452,tuned Pro28 4,67ccm,Mielke 2041,LRP BowTies, TT-Wing
SIM:Realflight 3.5/4.0


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 05.01.2009, 07:12 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.01.2009, 21:03 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2007, 10:21
Beiträge: 680
Wohnort: Monschau bei Aachen
Hi Sven,

ich bin sehr zufrieden mit den Dymond Motoren von Staufenbiel. Sie haben gute Leistungsmerkmale und von den Kosten her sehr angenehm.

Ich selbst habe für eine 1m Kiste ( bis 800g ) den AL3530 mit 1100 U/Min und muss sagen der zieht schon einiges mit der 10 x 6er E-Latte!

Von den Servos her dachte ich auch immer, dass nur HS65HB oder HS65MG rein müssen ....aaaaber auch nur wenn Du so fliegst ;) ... soll heissen wenn Du 100%ig Deine Figuren beherschst. Da ich so aus reinem Fun fliege sind bei mir die 65MG wieder rausgeflogen und stinknormale TowerPro SG90 sind nun drin .... ich merke keinen Unterschied!!!

Falls Du ihn noch nicht hast:
http://www.drivecalc.de/

Dort ist der AL3530 ( und natürlich die HAcker und Axci Motoren ) drin!!!

Gruss
Christian

_________________
Cherokee 500 SE |mein Verein: www.mfgkranich.de

DMFV | Zusatz 3


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.01.2009, 02:31 
Offline
Bruchpilot
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2008, 03:36
Beiträge: 58
Wohnort: Neustadt, in der Nähe von Hannover
Hi Christian,

danke für die schnelle Antwort. Reichen die SG90 wirklich von der Kraft? Auch bei Messerflug & Co?

Der Motor ist ganz Interessant. Der wird bei modelhobby.de mit nem 30A Regler als Kombi angeboten.
Zieht der so wenig Strom, der sollte Ich lieber nen 40 A Regler nehmen?

Bei meinem AXI ist ein 30er JETI drin. Der schaltet nach 6 min. Gas, oder 30 sek. Torquen ab.

Ist es eigentlich egal ob Ich nen 40'er, 60'er oder 100'er Regler nehme? Dann hat man noch Luft nach oben. Falls man noch nen krasseren Motor nehmen will.

Viele Grüße
Sven

_________________
Graupner MX-16s

T-REX 600N ProOS-H50,Hatori, GY401+9254,RevMax,3x3152,1x3001, SMC16scan,600'er GCT X-pert, BS-CFK-Heros
CopterX 450 SE V.2 3x SG90, 1xFS61BB Speed Cool, SMC16scan,LTG2100T,325'er GCT X-treme, CFK-Paddel, CFK-Heros
Cessna Skylane OS91 Surpass
Sukhoi SU31 AXI 2808/24,YGE60,SG-90
TT ST-1,BLS-452,tuned Pro28 4,67ccm,Mielke 2041,LRP BowTies, TT-Wing
SIM:Realflight 3.5/4.0


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.01.2009, 10:50 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2007, 10:21
Beiträge: 680
Wohnort: Monschau bei Aachen
Moin,
die SG90 haben mehr als genug Kraft! Ich hatte sie in meiner Hyperion Edge 25e.
Quer und Höhe zumindest. Auf dem Seitenruder hatte ich sogar einen AFC 11 BB ... seinerzeit von RC-Toy als Heckservo für die 450er Helis angeboten. Letzterer hat jedoch seinen Dienst nach rund 30 Flügen quitiert.
Ebenfalls habe ich die Edge ( knapp 1250g ) mit einen Hacker A30-14L und einem Sonix Regler mit 35A betrieben. Selbst dort hat der Regler NIE aufgegeben und blieb sogar recht kühl.
In meine neue Yak54 ( 1,22m Spannweite ) wären auch die SG90 reingekommen, wenn ic h jetzt nicht die HS65MG über hätte ;)
Bei Deiner Katana ... welchen "kraaseren" Motor möchtest Du denn nachher dort hinein bekommen? ;) Mehr als schön fliegen wird die dadurch auch nicht ... es sei denn Du möchtest eine Pylon-Mini-Katana .. hehe

_________________
Cherokee 500 SE |mein Verein: www.mfgkranich.de

DMFV | Zusatz 3


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.01.2009, 12:54 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2005, 13:16
Beiträge: 1744
Wohnort: GM Gummersbach
Moin Moin,
also bei den Motoren gibt es jetzt eine so große Menge das ein Tipp nicht immer leicht ist.

Wenn Du kraftvollen Kustflug machen möchtest, sollten je KG Fluggewicht 350-400 Watt gerechnet werden.

Mehr Leistung kann nicht schaden, ich würde aber das Motorengewicht im Auge behalten.

Versuche bei so kleinen Modellen etwas auf das Gewicht zu achten.

Ich würde keine 4-5€ Servos verwenden. Wenn der Vogel wegen so einem billigen Teil runterfällt währe das blöd.
Gerade Höhe und Quer sind überlebenswichtig, da nimm lieber etwas besseres.

Gruß Ralf

_________________
HK 450 mit CopterX Kopf im Rumpf einer Hughes 500
Tomahawk D-CCPM V2, die Änderungen zu erwähnen würde den Rahmen sprengen.
Mikado Logo 400 FBL, Beastx
Mikado Logo 500 3D, Scorpion HK-4020, Jazz 80-6-18, 6S, GY401 + S9250, 3xS3152
Sender FC28, FC18 Junior, Skysport für Sim und L/S, Attack für Auto.
Mehr Infos unter www.ralf-c.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.01.2009, 22:52 
Offline
Bruchpilot
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2008, 03:36
Beiträge: 58
Wohnort: Neustadt, in der Nähe von Hannover
Flybill hat geschrieben:
... welchen "kraaseren" Motor möchtest Du denn nachher dort hinein bekommen? ;) Mehr als schön fliegen wird die dadurch auch nicht ... es sei denn Du möchtest eine Pylon-Mini-Katana .. hehe


Leistung kann man nie genug haben, hab ich mal gehört :wink: Nee mal im Ernst, ich denke auch daran mir früher oder später nen 500'er Heli zuzulegen, dann wär der Regler schonmal da. Und vielleicht ist mir die Leistung in der Katana irgendwann halt nicht genug. Wer weiß?

Kraftei hat geschrieben:
Ich würde keine 4-5€ Servos verwenden. Wenn der Vogel wegen so einem billigen Teil runterfällt währe das blöd.
Gerade Höhe und Quer sind überlebenswichtig, da nimm lieber etwas besseres.


was schlägst du denn so vor. Die HS65 fliegt ja jeder 2te, sind sicher auch net schlecht. Aber halt auch net günstig.

_________________
Graupner MX-16s

T-REX 600N ProOS-H50,Hatori, GY401+9254,RevMax,3x3152,1x3001, SMC16scan,600'er GCT X-pert, BS-CFK-Heros
CopterX 450 SE V.2 3x SG90, 1xFS61BB Speed Cool, SMC16scan,LTG2100T,325'er GCT X-treme, CFK-Paddel, CFK-Heros
Cessna Skylane OS91 Surpass
Sukhoi SU31 AXI 2808/24,YGE60,SG-90
TT ST-1,BLS-452,tuned Pro28 4,67ccm,Mielke 2041,LRP BowTies, TT-Wing
SIM:Realflight 3.5/4.0


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2009, 01:03 
Die HS65 sind über jeden Zweifel erhaben.
Die*<-- hier wären eine Alternative. Ca. die gleichen Daten, aber günstiger.

Zu den TowerPros sag ich jetzt mal nichts :roll:


* Der Shop wurde wie immer willkürlich gewählt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2009, 00:42 
Offline
Bruchpilot
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2008, 03:36
Beiträge: 58
Wohnort: Neustadt, in der Nähe von Hannover
die sind doch schon angenehmer im Preis.

Wie war das mit dem Regler? Kann ich da ruhig nen 60er oder 80er nehmen?

Oder gibt es da noch irgendwelche Nachteile, ausser das Gewicht?


Viele Grüße
Sven

_________________
Graupner MX-16s

T-REX 600N ProOS-H50,Hatori, GY401+9254,RevMax,3x3152,1x3001, SMC16scan,600'er GCT X-pert, BS-CFK-Heros
CopterX 450 SE V.2 3x SG90, 1xFS61BB Speed Cool, SMC16scan,LTG2100T,325'er GCT X-treme, CFK-Paddel, CFK-Heros
Cessna Skylane OS91 Surpass
Sukhoi SU31 AXI 2808/24,YGE60,SG-90
TT ST-1,BLS-452,tuned Pro28 4,67ccm,Mielke 2041,LRP BowTies, TT-Wing
SIM:Realflight 3.5/4.0


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2009, 10:34 
cybercat_2003 hat geschrieben:
Wie war das mit dem Regler? Kann ich da ruhig nen 60er oder 80er nehmen?

Oder gibt es da noch irgendwelche Nachteile, ausser das Gewicht?


Viele Grüße
Sven


Nein, gibt keine Nachteile.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

VERKAUFT Gyro, Motor, Servos
Forum: Ich verkaufe
Autor: Mischamick
Antworten: 0
Notos 500 inklusive SHP M13 Motor, Servos und Ersatzeile
Forum: Ich verkaufe
Autor: Flieger-K
Antworten: 5
Welchen Regler ?
Forum: Antrieb (Motoren & Regler)
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Welchen Motor für TREX
Forum: T-REX Tech.
Autor: heli jürgen
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz