http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 15.10.2019, 04:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuanschaffung 450er Klasse
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 06:23 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 09:13
Beiträge: 1034
Wohnort: Zwischen Wolfenbüttel und Schladen
Moin alle miteinander,

ich plane demnächste eine Neuanschaffung bzw. einen Wechsel vom DF60 zu
einem anderen Modell. Die Qualität und die "Machart" (Konstruktion,
Wartungsfreundlichkeit usw.) haben mich nicht so
richtig überzeugen können. Sicherlich werde ich den 60er behalten, aber ein
Wechsel steht an.


Dabei bin ich jedoch noch am schwanken, welcher es werden soll. Folgende
"Kandidaten" sind ja hier im Rennen:

1.) T-Rex 450 SE
2.) Razor 450
3.) Tomahawk HT
4.) Tomahawk D
5.) Mini Titan

Zu welchem würdet ihr mir Raten. Ich bin nicht auf "wildes" 3D-Fliegen aus,
sondern mich interessiert mehr so das "präzise" langsame fliegen, schweben und landen.

Wie siehts da mit euren Erfahrungen aus?
Wie siehts mit der Wartungsfreundlichkeit aus?
Wie stehts um die Ersatzteilversorgung der einzelnen "Auserwählten"?
Wie stehts mit der Kompatibilität von Teilen unter den einzelnen Modellen?

Zum Thema Geld: Spielt sicher auch eine Rolle, aber die Summe machts:
soll heissen, preiswerter Heli + teuer Ersatzteile sind in Summe teurer als
ggf. umgedreht; also teurere "Grundlage" und preiswertere und schnell
erreichbare Ersatzteile.

Ich habe mich schon in den entsprechenden Foren lesend "rumgetrieben"
und möchte nun meinen "Publikumsjoker" ziehen ;-) (jaaa, ich hänge zu
oft vor der Glotze.... :shock: 8) )

Ich danke Euch schon mal für Eure Hilfe! :-)

_________________
Viele Grüsse
Rainer

GAUI Hurri > 425 (IRCHA09)
einige 450er
diverse Flächen
MC-22s mit 35MHz und 2,4GHz ACT-S3D-System
PhoenixRC
MFC-Wolfenbüttel e.V.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 13.07.2007, 06:23 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 11:32 
Offline
Flugschüler

Registriert: 18.05.2006, 14:09
Beiträge: 45
Hallo Hopper,

ich würde Dir aus Deiner Liste nur einen empfehlen:

* Razor 450 Pro *

Ich hatte auch einen T-Rex SE und bin dann auf den Razor umgestiegen !

Der Heli ist von der Qualität super,da passt Alles !

Durch die Spielfreie Anlenkung ist der Razor viel exakter zu steuern als der T-Rex !

Da wird der Schwebeflug zum Kinderspiel :n79:

Schau mal ins Razor-Forum, wie viele Probleme im Vergleich zum Rex auftreten - KEINE !!

Also - bis bald in der Razor-Fangemeinde ! :n109:

_________________
Raptor 50 V2
Notos 500
T-Rex 600 E
Razor 450 Pro
Futaba FX-18


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 11:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 13:00
Beiträge: 4458
Wohnort: "Weltstadt der Hubschrauber"
Hallo hopper,
Out of Control hat mir die Buchstaben aus der Hand genommen.
Ich kenne zwar die anderen nur vom sehen, oder auch in natura.
Aber seit dem ich selbst einen Razor habe bin ich von dessen Qualität und Flugeigenschaften absolut überzeugt.

Ich würde dir zum Razor raten.

Grüße
Walter

_________________
Grüße
Walter

Alptraum bei der Autorotationslandung: Vom Himmel hoch, da komm ich her und habe keine Drehzahl mehr.

Funke MX-16 mit Jeti 2,4GHz Modul TU
Razor 450 Pro, Jazz, LTG2100T & LTS3100G, 3x S3107
Raptor 50 mit OS Hyper, Alukopf, Aluheck, GY-401+9254, 3xHS-5625MG Digi, CSM RL10 Drehzahlregler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 12:53 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2006, 15:36
Beiträge: 559
Wohnort: Brensbach
Hi hopper,

ich habe einen Tomahawk D. Bin von den Flugeigenschaften wirklich komplett überzeugt. Der Preis und die Optik finde ich auch top. Kann ihn nur weiterempfehlen!

_________________
Tomahawk
450TH Outrunner
Kontronik Jazz 40-6-18
3x Hitec HS 65HB
2x 2300mAh LiPo
GY-401 mit Futaba FS61 Speed Cool
MX12

T-Rex 600
Gleiche Ausstattung wie der Tomahawk nur größer ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 15:54 
Offline
Flieger Ass

Registriert: 17.02.2007, 13:57
Beiträge: 966
ich konnte mich persönlich von der Qualität von THE CROW überzeugen. Wirklich wertiges Gerät. Wird in Deutschland als Phönix verkauft. Die Ersatzteile vom REX SE sind kompatibel.
Beim aktuellen Kurs vom REX SE V1 würde ich mir den REX aber wohl mal genauer ansehen.
Der Minititan, soll richtig stabil sein bei Crahs, aber optisch ist er wirklich eine Katastrophe finde ich.
Was edles und seltenes ist der Blizzard von artfantasie. Sieht aber auch richtig richtig gut aus und sollte genauso fliegen.
Momentan drängt noch der Dragonus auf den Markt

Gruß Tim

_________________
Dragonfly 37 || Helitec Th460 || Jazz 40-6-18 || 4x Tower Pro SG90 || WK-G007 || WK-0701 || Kokam H5 2100mah 3s1p || Bantam BC-

Junior Sport Plus(wiederbelebt) + Alpha an Multiplex Cockpit 90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 16:02 
Offline
Frachtpilot
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2007, 17:56
Beiträge: 220
Wohnort: Köln
Tomahawk D
were da ronin dabei hätte ich darauf getippt

_________________
Raptor 50 v2,5: 3x s3152 ,1x c577, Heck s9254, GY401, SMC16Scan, Baukasten Motor&Dämpfer
HBK2: R700, 4x TowerPro, Mystery Motor&Regler, WK-G008
DF22e: Orginal
Sender: MX-12
Status: 3D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 17:02 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007, 02:18
Beiträge: 690
ls4 hat geschrieben:
Der Minititan, soll richtig stabil sein bei Crahs, aber optisch ist er wirklich eine Katastrophe finde ich.


HÄ??????????
Du machst Dir Freunde :twisted:

Bild

Außerdem ist der MT der ruhigste, vom Geräusch her, den ich kenne und das allein hat schon viele überzeugt :wink:

_________________
T-Rex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 18:00 
Hi,

Ist beim MT wirklich das Heck so einfach auseinanderzunehmen? Das wäre ja transporttechnisch echt der Hammer...Heckservo aus dem Gyro stöpseln, 2 Schrauben raus und in den Rucksack?

Gruß Berni


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 18:05 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007, 02:18
Beiträge: 690
Ja, ist so einfach :wink:

_________________
T-Rex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 18:14 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007, 02:18
Beiträge: 690
Ach halt, und 2 Schrauben von den Stangen noch, oder eine wenn Du es hinten los machst :!:

_________________
T-Rex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 20:40 
Offline
Reifer Pilot
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 21:03
Beiträge: 132
Wohnort: bremen
Das Teil, der MTT, ist bei nem Crash tatsächlich irre stabil. Ich hab inner Halle nen Chickendance hingelegt :shock: , da wär der DF37 bei geplatzt. Der MTT hat nix, nur die Blätter sind hin :P . Rotorwelle, Blattlagerwelle, Blatthalter, Kugelpfannen, alles heil, nix defekt. Wellen über ne Glasplatte gerollt :P .
Nen Kumpel hat seinen MTT ausm Turn fast senkrecht eingesteckt. Kam leicht seitlich auf, die Blätter spritzten regelrecht weg und es hat gewaltig geknallt. Schaden: Blätter und die Gestänge am Blatthalter. Sonst nix.
Und wieso sieht der blöd aus? Die "gestauchte" Form vom Rex haut mich beileibe nich vom Hocker. Wenn´s ums Design geht, schau mal im RaptorStore nach. Wenn Du da nix findest, is Dir nich zu helfen :wink: .
Dragonus, ja, kenn ich. Aber nich hinwerfen. Der Alurahmen verzieht, die Bohrungen werden beim Bums zu Langlöchern und dann scheuert alu auf Alu. Was dabei rauskommt, muss ich nich erklären. Aber er fliegt sehr gut.

bis neulich
Thomas

_________________
DF4 --> Rentner
Mini Titan e325, 460TH, 40-8-16, GY401, Helitec Servos, diverse Aluteile ;-)
RJX 50Nitro, Stretch auf 90er
Status: Schneller Überflug, Schweben in jeder Lage, brutale Turns und Überschläge ;-)

http://mtte325.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2007, 02:09 
Offline
Flieger Ass

Registriert: 17.02.2007, 13:57
Beiträge: 966
gefällt mir einfach optisch nciht so gut wie der Rex der Minititan. Mazl deiner ist natürlich dank der tollen Haube auch wieder Top.
Beim Minititan sitzt mir die Haube irgendwie zu weit vorne. Der Preis ist allerdings super. Vielleicht hab ich ja doch mal einen

Gruß Tim

_________________
Dragonfly 37 || Helitec Th460 || Jazz 40-6-18 || 4x Tower Pro SG90 || WK-G007 || WK-0701 || Kokam H5 2100mah 3s1p || Bantam BC-

Junior Sport Plus(wiederbelebt) + Alpha an Multiplex Cockpit 90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ein klasse Tag!
Forum: Fliegerbar
Autor: Soonhaeng
Antworten: 2
anregung für die 450er--fraktion
Forum: T-REX Tech.
Autor: tomtom70
Antworten: 2
So, 450er Loopings sitzen :-)
Forum: Ich flieeege
Autor: tomcat47
Antworten: 22
Stefan.... dein Nachtflug in Moos war Klasse.... ABER:
Forum: Galerie
Autor: Flashcard
Antworten: 7
450er und Wind (Twister 3D-Storm)
Forum: Ich flieeege
Autor: RebellionTwilight
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz