http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 20.01.2021, 20:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WK Dreiblatt
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 10:36 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 11:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Moin Leute,

ich finde nix, wo der reinpaßt, deshalb schreibe ich´s mal in die Bar

Walkera hat einen CP mit Dreiblattkopf und Dreiblatt CP-Heck.
Von Größe und Gewicht ist er auf Rex 250 Niveau: Klick

Ich finde den total interessant...

...oder gibt es sowas schon länger und ist immer an mir vorbei gegangen?

Gruß
Thomas

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 04.01.2011, 10:36 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 11:27 
Naja, lang noch nicht direkt aber schon einige Monate. Es dauert nur immer so lange, bis die Händler in D. sich trauen.

Einen 3-Blatt-Trainer finde ich persönlich jetzt nicht wirklich interessant, weil du damit ja noch mehr hast, das kaputtgehen kann und das du NICHT so leicht mal eben ersetzen kannst. Wenn du den bestellst, kannst du gleich auch einige Sätze der jeweiligen 3-Blatt Sätze mitbestellen und du wirst wohl auch keine Alternativen finden.

Was anderes ist es, wenn du die Mechanik gleich in einen passenden Scale transferierst. Eine AS350 Ecureuil oder wie dat Dingens heißt. Aber obs den in 250er gibt?

Was nun wirklich interessant ist, ist die tatsache, dass WK damit nun einen "echten" Stabi im Programm hat, also einen mit eigenem Mischer. Die bisherigen 3-Achsgyros werkelten alle an einer 90°-TS, dieser hier jedoch an einer 120°. Also MUSS er einen eigenen Mischer haben. Damit ist der Schritt zu den üblichen Stabis nun nicht mehr ganz so weit. Aber keine Sorge, da muss sich so schnell noch keiner "warm anziehen". :lol:

Fazit: Um damit irgendwas anderes zu machen, ist der Heli sicher interessant, aber einfachso wie einen üblichen Trainer? Da sehe ich eher Ärger als Spaß. Ok, die Blades werden nicht die Welt kosten, abwer trotzdem. man MUSS die originalen nehmen, ich kenne keinen Hersteller, der in dieser Größe 3-Blatt fertigt.

Aber falls du einen Ecureuil in der Größe findest, sag mir bescheid! :D
Oder eine Big-Lama, die könnte auch passen.... :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 13:21 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 20:34
Beiträge: 4077
Moin Thomas,

der ist mir auch schon vor einiger Zeit ins Auge gefallen, aber solche 3-Blatt Köpfe würde ich eher auf einer namhaften Mechanik fliegen wollen.

Ich finde die Idee von WK gut, aber das wird wohl eher was für experimentierfreudige bleiben.

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 14:11 
Kannst du das irgendwie begründen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 14:51 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 20:34
Beiträge: 4077
Ja, ich traue da WK nicht und man hat keine Auswahl, man kann bei dem sicher nur WK-Ersatzteile verbauen und das gefällt mir nicht.

Ich weiß, die können FBL, das steht außer Zweifel, aber so ein Miniheli mit 3-Blattkopf von WK, da sträubt sich in mir alles.

Ich würde so was lieber von Align oder ähnlich verläßlichen Herstellern fliegen. :mrgreen:

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 16:02 
Und das soll jetzt eine "Begründung" sein? Imho ist das Meinungsmache! :roll:
Naja, dann bleib bei Align, aber dann frage ich mich, wieso du dich hier äusserst? :lol:

Nochmal: Als Trainer ist ein 3-Blatt einfach Quatsch - egal von welchem Hersteller.
Aber in einer Zelle hätte ich kein Problem damit, Walkera einzubauen.
Wieso denn auch? Die fertigen wenigstens präziser als Align und bessere
Schrauben hat Walkera auch! :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 17:19 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 11:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Ja, natürlich habe ich da in erster Linie an ein Scale Modell gedacht, der Hersteller langfristig vielleicht auch :wink: .

Ich denke auch eher an einen Glaskuppelheli, Lama, Hughes 300, die sind leichter,
mit den Rümpfen in dieser Größe hat selbst der Rex 250 schon mächtig zu schleppen.

N ja, ich fand´s witzig, so ein kleiner HeRo als Dreiblatt, sicher nicht einfach umzusetzen :)


So, und jetzt muß ich erstmal den Tisch aufräumen, nachdem ich mich den ganzen Mittag
mit einem spinnenden und blinkenden V-Stabi rümgeärgert habe :evil:

...das dann aber (dank Philipp) doch verloren hat :THEFIN

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz