http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 22.09.2018, 17:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.05.2013, 17:14 
Offline
One Hit Wonder

Registriert: 04.05.2013, 17:03
Beiträge: 2
Hallo aus München,

habe einen 450er HK FBL mit Tarot ZYX.
Funke: DX8

Meine Frage:
Wie kann ich den Heli weniger "Giftig" ansteuern, da das Teil für den Anfang doch sehr
heftig reagiert.
Stelle ich den Knüppelweg über die Funke oder über das FBL ein ?
Was muß ich genau verändern ?

Vielleicht jemand im Münchener Westen, der mir etwas Grundwissen über die Einstellungen vermitteln kann ???
Gerne auch über Internet.

ruß
Joggl :oops:

_________________
Versuchs,
wenns nicht klappt
versuchs noch mal.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 04.05.2013, 17:14 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 04.05.2013, 21:07 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 17:57
Beiträge: 734
Wohnort: Kelheim
Hallo,

herzlich Willkommen im Forum.

Ich kenne leider dein FBL System nicht. Darum kann ich dir nicht sagen ob man Expo an der Funke oder im FBL System einstellen kann/soll. Beim Beastx gibt es beide Möglichkeiten, also entweder im FBL System oder in der Funke.

Weit weniger aggressiv wird der Heli wenn du mit der Drehzahl runter gehst.

In der Münchner Gegend gibt es genügend RC Heli Piloten.

Vielleicht kannst du hier:http://www.rc-heli-fan.org/topic45675-10935.html oder hier: http://www.rc-heli-fan.org/treffen-veranstaltungen-f18/helifliegen-in-munchen-ost-t75921-3180.html Anschluss finden.

Oder du schaust mal bei einem Modellfliegerclub vorbei. Da trifft man mit etwas Glück auch erfahrene RC Heli Piloten die einem gerne grundsätzliches Wissen vermitteln und mal über den Heli schauen.

Gruß
Helmut

_________________
T-REX 450S T-REX 500 CF T-Rex 600 ESP
Ladegerät X-Charge 220 EQ, Junsi 106B, Funke Futaba T8FG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.05.2013, 05:19 
Offline
One Hit Wonder

Registriert: 04.05.2013, 17:03
Beiträge: 2
Hey Danke,

habe die Drehzahl runter und schon futzt das Teil.
Ist am Anfang auf alle Fälle besser, als gleich mit voller Drehzahl los zu gurken.
:bravo:
LG
Joggl

_________________
Versuchs,
wenns nicht klappt
versuchs noch mal.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Teile für 450er Heli
Forum: Ich verkaufe
Autor: John Heli
Antworten: 3
Verkaufe GU365 Kombo mit Paddellosem Kopf für 450er Helis
Forum: Ich verkaufe
Autor: Steffen1976
Antworten: 0
Graupner DES 588 BB MG als Heckservo beim 450er?
Forum: Sender, Empfänger & Servos
Autor: Heckenschneider
Antworten: 9
Forumszusatz für Mitglieder "Pour le Merite Träger"
Forum: Offtopic
Autor: Heckenschneider
Antworten: 57
Drehzahl am 450er und DX6i
Forum: T-REX Tech.
Autor: Tribun
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz