http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 18.08.2018, 06:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Heckgestänge
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 09:49 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2006, 16:39
Beiträge: 642
Wohnort: Waldshut
Hey

Da ich bei meinen Mini Titan mit dem Heck bei schnellen Richtungswechseln etwas Probleme mit den sofortigen einrasten in eine Richtung habe, bin ich der Sache mal nachgegangen. Ich glaube es liegt an der Stange zwischen Servo und Anlenkhebel für den Heckrotor. Kann es sein das sich die Stange nach einen Turn beim einrasten nach unten weg biegt. Das gibt dann ein kleine Bewegung nach rechts aber dann sofort wieder eine Bewegung nach links in die richtige Position. So wie ein nach Federn.

Ist das auch schon jemand aufgefallen ?

Michi

_________________
Mini Titan:Microbeast; 3x Hs65Hb; 1x DES 488 BB MG; Scorpion 8er; Hacker SB-Pro 55A; 2500mAh 30C, 2500mAh 20C, 2300mAh 30C; FF-7 + Empfänger, 2600mAh Sender Lipo

Ladetechnik:Ultramat 14; Dualsky PCM Pro Balancer

Status: Alle Arten von Schweben + Rücken, Rasanter Rundflug, Leichtes 3D.

Alter: 19 Jahre


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 06.06.2009, 09:49 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 10:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
Hallo Michi,
kann durchaus sein. Aber so gut fliege ich nicht als das mir solche Feinheiten auffallen oder gar stören würden.... :lol: :oops: :wink:
Im Zweifelsfalle den Draht durch ein CFK-Röhrchen ersetzen. Dann sollte das Thema auch erledigt sein.

Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:10 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2006, 16:39
Beiträge: 642
Wohnort: Waldshut
Hey

Das hab ich mir auch schon überlegt. Aber ich weiß nicht wie ich die Kugelköpfe mit eine Gfk Stange verbinden soll. Gewindeschneiden geht ja schlecht...

Und ob Kleben so gut ist :roll: Werde das mal versuchen sobald mein Mini Titan wieder fliegt. Wenn jemand noch eine Idee zum sicheren verbinden weiß kann es gerne Schreiben...

Mfg Michi

_________________
Mini Titan:Microbeast; 3x Hs65Hb; 1x DES 488 BB MG; Scorpion 8er; Hacker SB-Pro 55A; 2500mAh 30C, 2500mAh 20C, 2300mAh 30C; FF-7 + Empfänger, 2600mAh Sender Lipo

Ladetechnik:Ultramat 14; Dualsky PCM Pro Balancer

Status: Alle Arten von Schweben + Rücken, Rasanter Rundflug, Leichtes 3D.

Alter: 19 Jahre


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:28 
Offline
Frachtpilot
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2007, 17:56
Beiträge: 220
Wohnort: Köln
Man nehme eine cfk röhrchen und schneide es in die passende länge
dann nimmt man eine paddelstange und schneidet es in der mitte durch. Dann klebst du die stange in das röhrchen rein sodass an den enden gewinde raus guckt FERTIG!!!

jetzt kannst du problemlos pfanen drauf drehen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:28 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2006, 00:28
Beiträge: 1008
Wohnort: 135 Berlin/Spandau
Ganz einfach du Verwendest Kugelköpf vom T-Rex und die Pfannen und schon Passt das hab das Stängchen auch durch eine Messingstange ersetzt fliegt seid 1 jahr super und kein von dir erwähntes hin her pendeln mehr :)

Ich habe dazu gewinde stifte in die Messingstange eingelassen und verklebt und dann die Kugelpfannen aufs gewinde geschraubt damit man das Heck noch Perfekt einstellen kann.


Gruss Jens

_________________
Gruss Jens

http://www.etes-autoservice.de/
http://www.verkehrsseminare-rothlaender.de

Logo 600SE
Controlled by Futaba T8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:34 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2006, 16:39
Beiträge: 642
Wohnort: Waldshut
Hey

Beides sind sehr gute Ideen :D Da werde ich mich doch mal dran hocken um das umzusetzen. Danke

@135erHeli: Hattest du auch diese Pendelbewegung oder hast du es einfach so verbessert ?

Michi

_________________
Mini Titan:Microbeast; 3x Hs65Hb; 1x DES 488 BB MG; Scorpion 8er; Hacker SB-Pro 55A; 2500mAh 30C, 2500mAh 20C, 2300mAh 30C; FF-7 + Empfänger, 2600mAh Sender Lipo

Ladetechnik:Ultramat 14; Dualsky PCM Pro Balancer

Status: Alle Arten von Schweben + Rücken, Rasanter Rundflug, Leichtes 3D.

Alter: 19 Jahre


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:40 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2006, 00:28
Beiträge: 1008
Wohnort: 135 Berlin/Spandau
Hatte diese Pendelbewegungen auch und erst auf mein Heckservo geschoben jedoch nachdem ich ein 9254 drann hatte war es immernoch genauso also dachte ich mir wieder das alte Servo rein und mal das einzige was mich beim MT von Anfang an gestört hat verbessern und seitdem ich die drin habe is da nix mehr das Heck steht da wo ichs haben will wenn ich extrem fliege.Benutze den LTG2100+S3154 mit 100% Sens und 150% Weg für verdammt schnelle Pyros :) Und da pendelt nix mehr sonder Knall wie gegen eine Wand und steht :)

Einzige Nachteil ist halt das wenn man evtl doch wieder die Lütte stange ranmachen will diese nicht mehr passt durch den grösseren Durchmesser der Schrauben der Rexkugeln.


Gruss Jens

_________________
Gruss Jens

http://www.etes-autoservice.de/
http://www.verkehrsseminare-rothlaender.de

Logo 600SE
Controlled by Futaba T8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:51 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2006, 16:39
Beiträge: 642
Wohnort: Waldshut
Hey

@:135erHeli

Hab auch zuerst gedacht der Heckservo ist schuld. Aber eigentlich ist er stark genug für das Mini Titan Heck.

150% weg heißt voller Ausschlag der Heckschiebehülse oder ?

Mit was für deine Kopfdrehzahl fliegst du ?

Michi

_________________
Mini Titan:Microbeast; 3x Hs65Hb; 1x DES 488 BB MG; Scorpion 8er; Hacker SB-Pro 55A; 2500mAh 30C, 2500mAh 20C, 2300mAh 30C; FF-7 + Empfänger, 2600mAh Sender Lipo

Ladetechnik:Ultramat 14; Dualsky PCM Pro Balancer

Status: Alle Arten von Schweben + Rücken, Rasanter Rundflug, Leichtes 3D.

Alter: 19 Jahre


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:53 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2006, 00:28
Beiträge: 1008
Wohnort: 135 Berlin/Spandau
150% heisst schnellste Piro geschwindigkeit beim LTG das wird ja über den Servoweg eingestellt beim LTG.Mein Kopfdrehzahl ist 2800upm laut Eagle Tree BL Sensor beim Outdoor fliegen.


Gruss Jens

_________________
Gruss Jens

http://www.etes-autoservice.de/
http://www.verkehrsseminare-rothlaender.de

Logo 600SE
Controlled by Futaba T8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 18:00 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2006, 16:39
Beiträge: 642
Wohnort: Waldshut
Hey

Wir schreiben ja schon fast in Chatgeschwindigkeit :lol: Stimmt das hab ich mal gelesen. Ich hab bei meiner Futaba FF-7 die Endpunkte von Heck Servo auch auf 140% stehen. Sollte also auch eine schnelle Piro rate haben. Bin mal gesapannt wie es bei 3000 U/min dreht :D Ich bin auch mit 2800 U/min gelflogen.

Michi

_________________
Mini Titan:Microbeast; 3x Hs65Hb; 1x DES 488 BB MG; Scorpion 8er; Hacker SB-Pro 55A; 2500mAh 30C, 2500mAh 20C, 2300mAh 30C; FF-7 + Empfänger, 2600mAh Sender Lipo

Ladetechnik:Ultramat 14; Dualsky PCM Pro Balancer

Status: Alle Arten von Schweben + Rücken, Rasanter Rundflug, Leichtes 3D.

Alter: 19 Jahre


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2009, 09:40 
Offline
Reifer Pilot
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 21:03
Beiträge: 132
Wohnort: bremen
Hi Ihr beiden,
ich hab den MT auch im Einsatz, allerdings mit nem 401. Anlenkung ist bei meinem original, die beiden Führungen schön gleichmäßig zwischen Servo und Umlenkhebel verteilt verbaut. Der rastet ein, als wenn das Heck anne Wand ballern würde :lol:
Da Du aber das Problem hast, hätte ich nen Tipp für Dich, ich habs bei meinem EP200v2 so gemacht:
Heck mechanisch perfekt einstellen, dann zwischen den Kugelpfannen die Drahtlänge sauber vermessen, jetzt ein CFK-Rohr auf die gemessene Länge schneiden. Eine Pfanne runter, den Draht mit 2K-Kleber gleichmäßig einstreichen und das CFK-Rohr drehend langsam drüberschieben. Gewinde säubern und das ganze aushärten lassen. Jetzt die Pfanne wieder druff und gut ists. Die Dinger vom Allign brauchst Du nicht!

mfg
Thomas

_________________
DF4 --> Rentner
Mini Titan e325, 460TH, 40-8-16, GY401, Helitec Servos, diverse Aluteile ;-)
RJX 50Nitro, Stretch auf 90er
Status: Schneller Überflug, Schweben in jeder Lage, brutale Turns und Überschläge ;-)

http://mtte325.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz