http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 10.08.2022, 13:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.12.2007, 19:55 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
Will in den nächsten Tagen meinen Rotorkopf komplett zerlegen und teilweise auf Alu-Komponenten umrüsten. Nun könnte ich vielleicht ein kleines Problem bekommen: Wie entferne ich die Paddel von der Welle ohne etwas davon zu zerstören? Reicht da eventuell ein gegenseitiges Verdrehen der Paddel aus, damit sich diese von der Welle lösen?

Sollte vielleicht noch erwähnen, dass das ein ARF-Modell ist. Deshalb weiß ich leider nicht, womit die Paddel verklebt wurden. Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit.

Zum späteren Einsetzen der Paddel: Verklebe ich die am besten mit Loctite, oder ist es sinnvoll diese mit Epoxidharz zu verkleben?

Besten Dank schon mal im voraus.

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 07.12.2007, 19:55 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.12.2007, 20:14 
Offline
Flieger Ass
Benutzeravatar

Registriert: 12.02.2007, 18:54
Beiträge: 810
Wohnort: Schweiz
hallo marco

wies beim mt ist kann ich dir leider auch nich sagen...

beim rexi sind am ende der paddelstangen gewinde.ich hab die originalen plastikpaddel nur aufgeschraubt,ging relativ streng,hat ohne kleber ect.gehalten...

die carbonpaddels die ich noch habe sind mit hülsen und madenschrauben befestigt.

na?kommste weiter?

gruss aus der ch Thomas

_________________
T-Rex 450 SE V2,SAVOX,BeastX,Jazz 40-6-18,Scorpion 2221-8 VII

LOGO 500 SE,Mini V-Stabi V5,Jive 100LV,Scorpion 4025-1100

Airwolf(Rex500),Jazz 80,Scorpion 3026-1600,BeastX.

TDR 2011,Helijive 120HV,BLS451/251,Scorpion 4035-560,V-stabi 5.2

Futaba T18MZ


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.12.2007, 23:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
Hallo Marco,
das Verdrehen der Paddel sollte genügen. Bei Bedarf noch mit einer Zange die Paddelstange "festhalten"
Was das anschließende Sichern betrifft, so sollte Schraubensicherung genügen. So habe ich es jedenfalls der englischen Bedienungsanleitung entnommen. Bei mir funktioniert es bis jetzt zumindest ganz gut.

Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2007, 12:38 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
Besten Dank, das hilft mir schon weiter. Denke jetzt kann es mit dem Umbau in den nächsten Tagen losgehen. den Tipp mit der Schraubensicherung hatte ich schon mal von einem Händler bekommen, aber besser, wenn man solche Tipps 2 x hört, bevor einem die Paddels um die Ohren fliegen.

Bin zwar Mechaniker und hätte mich da auch rangewagt, aber die kleinen Dinger gehen schon mal schnell kaputt, wenn man grobere Mechanik gewohnt ist und zu viel Gewalt anwendet.

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2007, 13:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
Hallo Marco,
die Paddel samt Stange halten schon was aus. Nur mit dem großen Jakob oder der großen Rohrzange klappt´s nicht ganz :wink:
Weißt ja: Furchtbar ist des Schlossers Kraft, wenn er mit der Verlängerung schafft...

Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.12.2007, 03:11 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
Danke nochmals für alle Tipps. Habe jetzt endlich am Wochenende meinen MT umgebaut. Hat alles bestens funktioniert, die Welle hat wirklich an den Enden Gewinde. Jetzt geht´s noch ans Einstellen.

Nur eines stört mich mächtig: Das große Spiel der Blattlagerwelle im Alu-Zentralstück!!! Entweder es funktioniert tatsächlich mit dem Spiel wie das die Herren von Thunder Tiger bestätigt haben, oder ich werde mittels Paßscheiben Hand anlegen. Werde in den nächsten Tagen dann von meinen Erfolgen oder Mißerfolgen berichten.

Auf jeden Fall sind jetzt Alu-TS, Alu-Zentralstück und Mischerhebel verbaut. Das silbrig-schwarze Design passt auf jeden Fall super zu meinen silber-schwarzen Blattschmied-Blättern.

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

FlyCamOne Version 1 oder 2
Forum: Elektronik allgemein
Autor: hopper
Antworten: 3
Das Einstellen/ Justieren der Hiller- Paddel
Forum: Allgemeine technische Probleme
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Alu/Plastik-Kopf (Paddel-Arm streift an Mischhebel-Schraube)
Forum: Mini Titan
Autor: testpilot
Antworten: 2
Alu Version
Forum: Koaxial-Helis allgemein
Autor: Der Astronaut
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz