http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 18.08.2018, 06:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 13:43 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Oh und noch ein kleiner Nachtrag wegen der Metallgetriebe: Könnte sogar sein, das mich das jetzt einen Mischerhebel gekostet hat, weil die Servogetriebe so unnachgiebig waren... 0o

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 18.08.2010, 13:43 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 14:34 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Das kann man so pauschal nicht sagen, ich hatte auch schon kaputte Mischerhebel mit Carbonitgetriebe.

Hat alles seine Vor- und Nachteile, C- Getriebe sind billig, leicht und brechen schnell, ich hatte aber auch schon einen
versteckten Altschaden aus einem früheren Crash, da ist mir das Servo mitten im Flug gestorben, hat ganz schön gescheppert.
Ich werde in Zukunft nach einem geologischen Test alle TS Servos mit C Getriebe unter Last prüfen.

Metallgetriebe sind als Ersatz schweineteuer, schwer und halten einen Absturtz meisten aus, auch wenn sie davon Spiel bekommen.


...am besten ist es, garnicht erst abzustürtzen :lol:

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 14:49 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Bei den vorherigen Crashs sind bei mir halt immer direkt die Servogetriebe im Eimer gewesen, ich glaube ich habe bestimmt 9 oder 10 Servogetriebe getauscht als die TT Servos noch drin waren :) Die haben aber auch schon bei etwas härterem Aufsetzen ohne weitere Crasheinwirkung die Flucht ergriffen, hatte immer 1-2 Getriebe in der Tasche wenn ich raus bin.

Die Metall-getriebe haben bei mir auch schon die ein oder andere unsanfte Landung hinter sich und bisher zeigt sich da noch keine verschlimmerung im Getriebespiel. Auch ist der Mischerhebel das einizige (mit Ausnahme von Rotorblättern) das mir in der letzten Zeit kaputtgegangen ist.

Wobei die TT Originalblätter aber auch echte Weicheier sind! :)

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 15:01 
Ich komme grade auf den Geschmack des reinen Mitlesens. :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 15:04 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Solange Du kein FBL System fliegst, macht ein bischen Spiel an der TS nichts aus, das kommt dann auch von den Hebeln, Lagern usw.

Die Haltbarkeit der Getriebe hängt stark von der Heligröße ab, die Plastikgetriebe von den DS 410 im 250er
haben noch nie was abbekommen, obwohl der Kleine so um die 6 x runter gefallen ist.
Beim 600er hat die Berührung des laufenden Rotors mit dem Boden (kein Absturtz) gereicht, um das C-Getriebe zu atomisieren.



Sniping-Jack hat geschrieben:
Ich komme grade auf den Geschmack des reinen Mitlesens. :lol:

Bin mal gespannt, wie lange das anhält :lol:

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 15:35 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Ich weis, ich bin etwas unstetig... :)

Ich habe grade nochmal mit dem Händler telefoniert und ihn befragt wie es mit den Digitalservos und dem TT-Regler aussieht und siehe da, als ich ihn auf die Stromaufnahme ansprach war er sich dann doch nicht mehr so sicher das dass geht. Sehr profihaft.

Habe dann mal nach den HS65 gefragt und da will er sich jetzt drum kümmern.

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 17:02 
twist hat geschrieben:
Ich weis, ich bin etwas unstetig... :)
.....



Und genau das nervt eben allmählich etwas, ganz direkt gesagt. Du hast von mir (und anderen) längst mehr als nur einen brauchbaren und erprobten Tip als Lösung bekommen - bereits auf Seite 2. Trotzdem wird immer noch an diesem Thema rumgezipfelt. Ich verstehs einfach nicht.
Die MG90(s) haste doch eingebaut - was ist mit denen? Wieso ist das nun wieder oder noch das Thema? Die Begründung hab ich entweder überlesen oder sie fehlt schlichtweg.

Und auch hier nochmal: Die DS420 sind nicht nur überflüssig, sie sind auch viel zu teuer. Die HS65HB kosten nur einen lumpigen Euro mehr als die C1016, die 3 Euro würde ich ihm dann auch noch geben, wenn er sich nicht schämt, sie dir zu berechnen. Und die funktionieren dann aber auch kaum besser als die SG90MG, sie sind nur als zuverlässiger bekannt. Ich würde die SG90 fürs erste, absturzreiche Üben drinlassen und die guten HS erst einbauen, wenn Crashs nicht mehr an der Tagesordnung sind.

Und auch das nochmal: Wenn du den Händler nicht bei den Eiern packst, wird er sich ewig um seine Verantwortung drücken. Du hast das Paket nicht zusammengestellt, sondern er, bzw. TT. Du darfst also erwarten, dass das zu deiner Zufriedenheit geregelt wird. Ich habe von ~700€ gelesen, dakann ich nirgens mehr die Spur von einem "Angebot" entdecken.

So, ich denke, es wurde alles gesagt, alles weitere bringt da auch kein weiteres Licht mehr rein. Du kennst jetzt die Möglichkeiten, jetzt solltest du handeln.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 17:28 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Darf ich dem noch eine kleine Erklärung hinzufügen?

Die aktuelle Frage mit den Servos beruht darauf das ich die Originalen Servos getauscht bekomme. Ich habe zwischenzeitlich auf dein Anraten hin die MG90 eingebaut da ich keine 5 Wochen ohne Heli verbringen wollte. Diese Servos sind immernoch drin, aufgrund ihrer Bauhöhe aber ewas unelegant eingebaut. Wenn ich jetzt im Austausch welche kriegen kann die die richtigen Abmaße haben würde ich die gerne wieder ersetzen. Das hin und her welchen Servotyp ich da nehmen solle hat also einfach den Grund, dass ich nicht irgendwas haben will nur um die TT Servos los zu sein, sondern was, was ich dann auch einsetzen kann.

Also:
Momentan: 3 MG90 an der TS
Dann: Austausch der kaputten Original TT Servos gegen vernünftige
Danach: 3 vernünftige Servos an der TS, 3 MG90 in der Kiste für später :)

Oh und zu den 700 Euro, das war natürlich nich alleine der Heli, da kommen noch Ladegerät und Akkus dazu und Werkzeug und Kleinkram. Ich glaube die Kosten für das RTF Paket alleine hatte ich damals in einem anderen Thread geschrieben: ca 450 Euro.

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 18:13 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 16:22
Beiträge: 2110
Wohnort: Gde. Buttenwiesen
Sniping-Jack hat geschrieben:
Ich komme grade auf den Geschmack des reinen Mitlesens. :lol:


Hat ja nicht lange gedauert :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


@ twist:
diese "abnormen" Abmaße haben eigentlich alle Servos - zumindest auch das HS65. Mit denen mußte ich damals die Servorahmen ebenfalls ein wenig vergrößern.

Ansonsten:
flieg das Zeug einfach und genieße den Heli :wink: - sofern das Wetter es bei Dir zuläßt. Bei uns ist momentan ein Heliunfreundliches Wetter. Sei Mist :cry: :cry: . Und ich wollte endlich die neuen Servos in meinem Rappi testen.....

Gruß

Dirk

_________________
- X50E - Mini V-Stabi; Fusion Hawk 120+ AVS2
- Protos - BD3SX, Jive60+LV, Savox 1350; Jeti 6-Kanal
- MiniTitan - AC-3x, TGY 306; Hobbywing 50A V3
- MSR / mCPx V2 / Corsair/ Solius
- Raptor 50 V2 - -> Ruhestand

- Oldtimer Bell 212 im Aufbau

Ladegerät: DuoPlus 50
Sender: MC 22s mit Jeti (2G4)/ DX6i DSMx

------------------------------------
-> Irgendwann klappts mit dem Fliegen, wenn der Pilot besser wäre....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 18:16 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Die HS65 sind zum Glück nur ein bisschen breiter, das kann ich an den Servohalterungen mit einer Feile vorischig wegnehmen. Die MG90 dagegen sind einen ganzen Zentimeter länger, stoßen also, wenn man sie ohne Abstandhalter montiert, kräftig an den Hauptrahmen. Und an dem würde ich nur sehr ungern rumfeilen :)

Soll heissen, es geht zwar, sieht aber nicht besonders elegant aus :)

Wetter ist hier übrigens auch nich gerade unfeucht. Nur eben als ich kurz drüber nachgedach habe wie lange es wohl noch dauert bis alle Ersatzteile da sind hat es wie zum Hohn kurz aufgehört und die Sonne kam raus. Da fühlt man sich dann schon vereimert :)

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 18:29 
Silverwing hat geschrieben:
Sniping-Jack hat geschrieben:
Ich komme grade auf den Geschmack des reinen Mitlesens. :lol:


Hat ja nicht lange gedauert :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


....


Naja, wenigstens einmal am Tag muss Al doch auch mal recht haben - ODDRR! :mrgreen: (insider ;))

Servofrage: Ok, kapiert, würde ich auch so machen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 18:51 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
twist hat geschrieben:
Bei den vorherigen Crashs sind bei mir halt immer direkt die Servogetriebe im Eimer gewesen, ich glaube ich habe bestimmt 9 oder 10 Servogetriebe getauscht als die TT Servos noch drin waren :) Die haben aber auch schon bei etwas härterem Aufsetzen ohne weitere Crasheinwirkung die Flucht ergriffen, hatte immer 1-2 Getriebe in der Tasche wenn ich raus bin.


Wenn das so ist, wie Du schreibst, fliegst Du wohl schon Sachen, die Du noch nicht kannst. Das würde ich lassen, sonst gibst Du zuviel Geld für Getriebe aus und verlierst vielleicht den Spaß an der Sache.

Flieg einfach das, was Du sicher kannst und taste Dich vorsichtig vor, dann gehen die Servos seltener kaputt.

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 18:59 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Ja, aber man ist doch immer so ungeduldig :) Aber du hast schon recht, besser langsam rantasten als dauernd auf Ersatzteile waren, hat bei mir auch in den letzten Wochen ganz gut geklappt, bis auf den Dummheitsfehler wo mir jetzt der Mischhebel draufgegangen ist. Wobei ich mir da auch nich erklären kann wieso ich so einen Blödsinn gemacht hab :)

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 19:24 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
edit: Da es nicht eindeutig zu sein scheint:
DIESER BEITRAG IST NUR EINE INFORMATION UND BEDEUTET NICHT DASS ICH DIESE WIEDER GEÄNDERTE SERVOAUSWAHL ANNEHMEN MÖCHTE!


und nun will der Händler auch noch bei dem Verwirrspiel mitmachen: HS65 kommen erst in zwei Wochen wieder. Dafür wären S3156 verfügbar, da konnte er mir aber keinen Preis zu sagen weil der PC schon aus sei ;)

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Zuletzt geändert von twist am 19.08.2010, 09:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 20:39 
Ja, aber dein PC ist doch an und Google macht auch nicht Feierabend, oder?
Insofern sehe ich nicht, wo das Verwirrspiel liegt: S3156 gibbs nicht unter 35 Euronen. So what. Hab ich in 3 Sekunden parat - aber wieso ICH? Verstehste, was ich meine? Der Kittel wäre schon seit Wochen geflickt, wenn du mal selber zu Potte kämst. Gewisse Unsicherheiten sind ok, aber dagegen kann man ja was tun. Und sich selber informieren ist das mindeste.


Lass diesem *hier bitte selber einsetzen* keine Wahl mehr. Du willst die HS64 HB und das ohne Aufpreis. BASTA! Und du wirst die Zeit auch abwarten, du kannst ja mit den TPs ganz wunderbar fliegen.


Aber was red ich. Ich sagte bereits auf Seite 2: Tausche gegen HS65. Haste nicht gemacht und musst nun nochmal warten.
Ich sag: Lass die TPs erstmal drin, das spart Getriebe. Keine zwei Sätze später proklamierst du genau das Gegenteil.

Und jetzt sag selber mal: Wer behält da noch den guten Ton am Leib? Ich habs wirklich gut gemeint und ich glaub, ich (und andere natürlich genauso) war auch ganz schön geduldig. Meinste nicht auch, dass du da ein bisschen auf was rumtrampelst? Das kannste mit "Unsicherheit" nicht mehr entschuldigen.

Sry, aber das ist halt mein Eindruck und du bestätigst ihn wieder und immer wieder. Du scheinst schon ok zu sein, aber deine Unsicherheit ist eine "latente Unentschlossenheit"! (hehehe :twisted: )


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neues BEAST UMX
Forum: Flächen Modelle Elektro
Autor: John Heli
Antworten: 4
Altes Probleme weg neues da!
Forum: Gyro
Autor: insomnia
Antworten: 1
Mein neues Baby ;-)
Forum: Galerie
Autor: jungan
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz