http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 17.10.2018, 14:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Und nochwas neues: Servozucken
BeitragVerfasst: 08.07.2010, 14:54 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Hallo zusammen,

grade bei einem kleinen Flug um die Einstellungen zu checken fängt mein MT plötzlich an wie wild auf und ab zu hüpfen. Ich habe dann versucht sicher runterzukommen aber die servos haben sich dann entschieden unterschiedlich zu zucken und den Heli hats seitlich weggeschoben. Hab ihn dann recht unsanft aufgesetzt was mich glücklicherweise nur ein Heckrotorblatt gekostet hat. Ich habe dann versuchsweise am Boden noch mal hochlaufen lassen und konnte schon da erkennen das die Servos unregelmäßig zucken. Komischerweise auch nicht immer der selbe. Zum testen habe ich dann Haube und Akku rausgemacht und die Sevoarme vorsichtig bewegt, konnte aber kein Karies feststellen. Dann habe ich den Motor abgesteckt und den Akku wieder dran und habe die Servos in allen erdenklichen Wegen bewegt. Hin und wieder kam auch da ein kleines zucken. Manchmal war dieses Zucken ein 90° Schwenk und zurück manchmal nur minimal...

Was mache ich da jetzt? Fliegen geht so verständlicherweise nicht wirklich. Werd ihn jetzt gleich mal zum Händler mitnehmen wo ich ihn gekauft hab, aber ich würde mich trotzdem freuen wenn ihr ein paar Hinweise habt was es sein könnte!

Danke! :)

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 08.07.2010, 14:54 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2010, 15:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 13:00
Beiträge: 4458
Wohnort: "Weltstadt der Hubschrauber"
Hallo twist,
eine Nahdiagnose ist hier schon schwierig, eine Ferndiagnose nahezu unmöglich.
Trotzdem, eine mögliche Ursache kann sein, dass ein Servo blockiert und dadurch die Empfängerspannung runterzieht. Hast du die Möglichkeit die Spannung (5V) am Servoausgang des Empfängers zu messen (Mittenkontakt (+) und ein Endkontakt (-)) während du die Servos bewegst? Ansonsten würde ich dir raten mal ein Servo nach dem anderen abstecken und schauen, ob das Zittern irgendwann aufhört.

_________________
Grüße
Walter

Alptraum bei der Autorotationslandung: Vom Himmel hoch, da komm ich her und habe keine Drehzahl mehr.

Funke MX-16 mit Jeti 2,4GHz Modul TU
Razor 450 Pro, Jazz, LTG2100T & LTS3100G, 3x S3107
Raptor 50 mit OS Hyper, Alukopf, Aluheck, GY-401+9254, 3xHS-5625MG Digi, CSM RL10 Drehzahlregler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2010, 15:12 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Ufff, keine Ahnung, das habe ich zum letzten mal mit der Walkera Funke gehabt :wink: .
Klingt irgendwie nach Störungen durch statische Aufladungen vom Heckriemen.
Ein Fall für den freundlichen Händler um die Ecke :wink:

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2010, 19:31 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Tja und leider stellte sich dann grade heraus das mit den Aileron Servos irgendwas nicht in Ordnung war. beim erneuten anstecken fing der rechte an wie wild rauf und runter zu fahren und der linke hat maximalausschlag gefahren und dabei woh ein ganzes zahnrad sauber abrasiert... Mal sehen was der Händler morgen dazu sagt, leider war heute der "Hubschraubermensch" nicht da... So ein Mist aber auch...

Hab übrigens mit Tower Pro Servos getestet das es wirklich am Servo liegt und kein Müll von der Elektronik ankommt...

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2010, 16:11 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Kleines Update, der Mini Titan ist jetzt erstmal auf dem Weg nach Hause zur Fehleridentifikation. Der Händler schickt ihn zur Reparatur zu Thunder Tiger. Mal sehen wann und in welchem Zustand ich ihn zurück bekomme...

Blöd das ich kein Geld für einen Zweitheli hab...

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2010, 19:15 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Er schickt den ganzen Heli wegen einem Servo ein :shock: :?: :evil:
Na das kann dauern :roll:
Wieso hat er das Servo nicht einfach ersetzt :?:
Oder Du kaufst ein neues für € 10,- , er schickt das
kaputte ein und Du hast wenigstens was zum fliegen.

Kein guter Service :roll:

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2010, 23:21 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Nunja, das Servozucken war schon recht komisch, ich denke das ist schon besser so, dann weis ich wenigstens das nicht an den den anderen elektrischen Komponenten was dran ist. Ausserdem kriege ich alle in Mitleidenschaft gezogenen Teile ersetzt wenn es ein "Produktionsfehler" war.

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.07.2010, 20:15 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
So nach mittlerweile 19 Tagen habe ich endlich ein wenig Info bekommen. Mein Heli steht bei Thunder Tiger und wird heute und morgen "bearbeitet" eventuell habe ich ihn also zum Wochenende zurück...

Naja... mal sehen...

Was ich bisher an Fehlerdiagnose habe ist nicht viel, nur das man wohl "sehr kulant" alles reparieren wird weil man einen Fehler im Regler festgestellt hat. Eventuell ist da die Spannung für den Empfänger eingebrochen und hat zu den Problemen geführt.

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.07.2010, 10:21 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Drei Wochen ohne Heli....meine Infektion wäre ernsthaft gefährdet gewesen,
na ja, wünsch Dir viel Glück, dass es jetzt vielleicht etwas länger funktioniert.

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.07.2010, 11:03 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Warum schicken die den zu TT??? :shock:
Selbst nicht in der Lage das Zeug zu reparieren oder was?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.07.2010, 19:11 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Hm, ich denke da es sich um ein Elektronikproblem handelt könnte es in der Tat effizienter sein ihn zum hersteller zu schicken. Nur die Servos zu tauschen und beim nächsten Flug wieder Bruch zu machen ist glaube ich ein wenig ineffizient ;)

Da es gerade eh in Strömen giesst werde ich zur Not auch noch ein Wochenende ohne Heli verkraften. Das die Infektion nicht abklingt, dafür sorge ich schon, war extra die Tage hier bei einem Tag der offenen Tür bei einem Modellflugverein. Die haben zwar größtenteils Flächen da, aber zu "Dekozwecken" war ein nicht unbegabter 3D Helipilot da. Der hat seinen Logo 600 ganz schön durch die Gegend geprügelt :)

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 18:52 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Toll: Heli zurück, Servos zucken immernoch.

Wie kann man sowas nicht bemerken wenn sogar ein Test-Flug explizit auf dem Reparaturprotokoll steht????

:(

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2010, 08:43 
nachmal ein kurzes video.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2010, 22:26 
Offline
Frachtpilot

Registriert: 29.04.2010, 15:33
Beiträge: 292
Hi, hab da mal was hochgeladen:

http://www.youtube.com/watch?v=x_vtxoiyT0A

Eventuell noch ein wenig warten da es erst noch "verarbeitet" wird.

Auf dem Video zu sehen ist erstmal normale TS Bewegung durch senderbefehlen, auch dabei kommt es schon zu Zuckungen. Danach übe ich mit einem kleinen Schraubenzieher etwas Druck auf die TS aus und sie zuckt weiter.

_________________
Mini Titan E325 RTF
Empfänger: Spektrum AR8000
Gyro: LTG2100T
Regler: Align RCE BL 35X
Motor: Thunder Tiger OBL 29/35-10H
Servos: 3 x Savox SH-0253
1 x Graupner DES 477 BB
Sender: Spektrum DX7s
Akkus: 4 x Robbe Roxxy Power 3-2200 ZX 25C 2200mAh 3S1P
2 x Ace RC ACE Power 25C 2200mAH 3S1P
Blätter: Thunder Tiger CFK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2010, 23:57 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 12:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Nimm mal ein nichtmetallisches Teil, Plastikstift oder Wattestäbchen oder sowas und guck mal, ob´s dann immer noch zuckt.
Wenn ja, dann würde ich das mal dem freundlichen Händler zeigen.

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mein neues Spielzeug....;o)
Forum: Galerie
Autor: der_dreamdancer
Antworten: 3
Neues Video mit kleinen stunts und bösem CRASH!! : (
Forum: Galerie
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Frohes neues Jahr
Forum: Offtopic
Autor: Anonymous
Antworten: 11
Neues Ladegerät
Forum: Akkus und Ladetechnik
Autor: Anonymous
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz