http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 22.06.2018, 19:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.08.2007, 18:03 
Offline
Flugschüler

Registriert: 03.08.2007, 23:50
Beiträge: 50
Wohnort: Ganderkesee zwischen Oldenburg und Bremen
Hallo Heli Freunde,
ich habe ein DF60B und meine Heli driftet nach links. Hab noch die standert Servos und der für Heck sitzt am Motor.
Wollte jetzt 3x TowerPro SG90 + 1x AFC 11BB einbauen.
Hat jemand damit erfahrung oder kann jemand dazu was sagen ?

Würde mich sehr freuen.

_________________
Dragonfly 60B
Alurotorkopf / Aluheckrotor
Sender: WK 0701 Walkera
Gyro: 007 Walkera
Regler: Sonix 30A mit Softstart
Servo:3x TowerPro SG90 + 1x AFC 11BB
Akku: 1x1250 mAh Lipo / 1x1500 mAh Lipo / 2x 2200 mAh Lipo
Motor: Brushles Motor 3500rpm ( HM-068-Z-54 )
Ladegerät: Bantam BC-6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 10.08.2007, 18:03 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.08.2007, 18:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 13:00
Beiträge: 4458
Wohnort: "Weltstadt der Hubschrauber"
Hallo Mark,
Zitat:
ich habe ein DF60B und meine Heli driftet nach links

Das wird sich mit anderen Servos nicht ändern.

Grüße
Walter

_________________
Grüße
Walter

Alptraum bei der Autorotationslandung: Vom Himmel hoch, da komm ich her und habe keine Drehzahl mehr.

Funke MX-16 mit Jeti 2,4GHz Modul TU
Razor 450 Pro, Jazz, LTG2100T & LTS3100G, 3x S3107
Raptor 50 mit OS Hyper, Alukopf, Aluheck, GY-401+9254, 3xHS-5625MG Digi, CSM RL10 Drehzahlregler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2007, 22:49 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
[quote="markbuck"]ich habe ein DF60B und meine Heli driftet nach links. Hab noch die standert Servos und der für Heck sitzt am Motor.quote]
Denke ebenfalls wie Walter. Du solltest dein Heckservogestänge richtig justieren, die Heckrotorblätter sollten ca 5° Pitch im Schwebeflug (möglichst Mittelstellung am Sender) haben. Auch Einstellungen am Gyro können Auswirkungen haben (z.B. Verzögerung (Delay) zu groß).

:!: Generell gilt aber: Ein Austausch der Servos gegen die Originalteile macht auf alle Fälle Sinn, weil fast alles, was nicht Walkera ist, zuverlässiger ist :!:
Mußt aber die meisten Servos in irgend einer Weise anpassen.

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Walkera 43b hebt nicht mehr ab- bitte um Hilfe
Forum: Allgemeine technische Probleme
Autor: ramon1603
Antworten: 1
Was bitte ist das?
Forum: Galerie
Autor: mfischer70
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz