http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 07.07.2022, 04:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MX 12 Einbau - Heli nimmt kein Gas
BeitragVerfasst: 29.06.2006, 22:35 
Offline
Mechaniker

Registriert: 29.06.2006, 22:23
Beiträge: 7
Habe den BL 180 mit Otter BS 25 in meinem DF 36 eingebaut. Die Servos funktionieren tadellos. Der Motor nimmt jedoch kein Gas an. Die Belegung des Empfängers wurde laut Anweisung im Forum eingehalten. Welche Einstellung muss ich am Sender aktivieren, damit der Hubi auch Gas annimmt. Beim Einschalten brummt der Motor nur und möchte sich drehen, läuft aber nicht an Beim Gasgeben hört das Brummen des Motors auf und es rührt sich gar nichts mehr.

Danke für die Hilfe, hat alles nichts gebracht. Habe den Regler eingeschickt. Dieser war defekt.


Zuletzt geändert von Hujo am 05.08.2006, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.06.2006, 22:35 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.06.2006, 23:24 
Hallo Hujo,

dieses Sympton kenne ich auch, aber nur wenn der Akku leer ist. Servos funktionieren, aber Motor reagiert nicht. Ich hab zwar jetzt nicht die Anleitung vom Otter zur Hand, aber ich vermute das da der Unterspannungsschutz anspricht, denn nach dem Laden klappt alles wieder.

Was hast du den neu eingebaut:

- Laut Überschrift MX-12
- Laut Text BL180/Otter 25A

oder habe ich da was falsch verstanden :?:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: MX 12 Einbau - Heli nimmt kein Gas
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 11:40 
Offline
Mechaniker

Registriert: 29.06.2006, 22:23
Beiträge: 7
Hallo und guten Tag Markus!

Habe den 2200 Lipo zur Gänze aufgeladen. Trotzdem tritt noch immer das selbe Phänomen auf. Nach Einbau des BL 180 mit BSC Otter 25A und Umstellung auf Graupner MX 12 dreht sich der Motor nur stotternd auf 0-Gas Stellung. Gebe ich Gas rührt sich der Motor überhaupt nicht mehr. Habe die Empfängerbelegung wie im Forum angegeben:

1: Motorregler (Brushless Speed Controller)
2: Rollservo
3: Nickservo
4: Heckrotorservo (Gyro)
5: Fahrwerk bzw Gyromodus
6: Pitchservo

Die Servos arbeiten alle richtig. Der BSC piepst zwar und habe versucht laut Gebrauchsanweisung die Piepstöne zu interpretieren, piepsen aber unregelmäßig und nicht wie beschrieben.

Vielleicht kann mir jemand helfen, das Problem zu lösen.


DF 36
BL 180 mit Otter 25 A
MX 12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 13:07 
Hallo Hujo,

schade das das nicht die Ursache war, aber wäre auch zu einfach gewesen. Hat den der Motor/Regler vor der Umstellung auf die MX-12 noch funktioniert? Wenn ja, ist wahrscheinlich irgendeine Einstellung in der MX-12 nicht korrekt, dann müssten aber die MX-12 Profis ran, denn von der MX-12 habe ich keine Ahnung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 13:24 
Kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß das an der MX liegt. Standardmäßig ist ja eine Gasgerade von 0 bis 100% vorprogrammiert.
Einfach mal im Modellmenü nachschaun, was da für eine Kurve aktiv ist.
Ansonsten ist mir bei der MX keine Funktion bekannt, welche ein solches Verhalten hervorrufen könnte!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 15:11 
Hi,
Hast Du nach dem Einbau den Otter denn nochmal neu programmiert?
Ich glaub bei mir mußte ich das machen, damit er die Hebelbewegungen der Funke anerkennt.

Gruß Argwal


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 16:10 
Klingt als wäre deine Gaskurve invertiert und wenn du gas gibst nimmst du eigentlich Gas weg.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Programmierung Otter
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 19:14 
Offline
Mechaniker

Registriert: 29.06.2006, 22:23
Beiträge: 7
Wie programmiere ich den Otter neu. Kannst du mir eine Anleitung zukommen lassen? Den BL und Otter habe ich erst eingebaut als ich die MX 12 bekommen habe. Kann also nicht sagen, ob der Regler und Motor in Ordnung sind. Laut neuesten Meldung könnte der Anlaufschutz des Otter aktiv sein. Laut Info soll ich mit dem Gas auf -10 und Trimmer auf Null, Gasvorwahl auf aus und danach "Throttle off" aktivieren. Kann mir jemand sagen ob ich bei der MX 12 die Vorgangsweise unter "Gaskurven" einstellen kann und wie?

Mit bestem Dank für die Erledigung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Programmierung Otter
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 19:22 
Hujo hat geschrieben:
Wie programmiere ich den Otter neu. Kannst du mir eine Anleitung zukommen lassen?


Anleitung für Otter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 19:35 
Offline
Mechaniker

Registriert: 29.06.2006, 22:23
Beiträge: 7
Danke Markus!

Die Anleitung habe ich schon ausprobiert, hat mich aber auch nicht weitergebracht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 20:48 
Also, diese Vorgehensweise kann ich für die MX nicht ganz nachvollziehen.
Minimum Gas ist bei dieser Funke bei 0%.
Und mit "Throttle Off" ist wohl das "Throttle Hold" von der MX gemeint??
Das stellts du unter [THROTTLE HOLD) im Modellmenü ein, und zwar:
POS -20 ON/OFF
SW LEFT
Danach kannst du mit dem vorderen linken Schalter (THROTTLE HOLD) diese Funktion aktivieren.
Aber wies dann weitergeht, klann ich dir leider nicht sagen....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2006, 12:45 
Achtung: THROTTLE HOLD beim Otter nicht auf negative Werte, sondern auf 0 stellen. Sonst kommt der Otter durcheinander wenn beim Einschalter Throttle off aktiviert ist. Auch kann man ihn dann nicht programmieren. Es macht eh keinen Sinn bei Reglern einen negativen Wert einzustellen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2006, 13:21 
bl 180 mit otter regler geht nicht
hat was mit der wicklung zutun.
habe ich auch schon versucht der motor zittert nur läuft aber nicht los


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2006, 16:13 
Uwe hat geschrieben:
bl 180 mit otter regler geht nicht
hat was mit der wicklung zutun.
habe ich auch schon versucht der motor zittert nur läuft aber nicht los


Ich hab in meinem DF-60 den Walkera-Brushless-Motor (ich weiß jetzt allerdings nicht, ob es sich dabei um den bl180 handelt) in Verbindung mit dem Otter BS35A und diese Kombi klappt einwandfrei. Ausserdem gibts bei rc-toy genau diesen Motoren-Set zu kaufen, den Hujo verwendet. Ich kann mir nicht vorstellen, daß Herr Heiss etwas anbietet, das dann nicht funktioniert.

Das Problem von Hujo muß wo anders liegen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2006, 16:17 
@Hujo

Teste das ganze doch mal mit deiner alten Fernbedienung, falls das möglich ist. Ist zwar etwas mit Aufwand verbunden, aber wenns klappt, könnte man schon mal einen Fehler in der Motor/Regler-Kombi ausschließen, so daß das Problem etwas eingegrenzt wäre.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Einbau der Komponenten beim XL
Forum: T-REX Tech.
Autor: Azzurra
Antworten: 9
True flight kein Helikopter funktioniert
Forum: Flugsimulator
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Trainer 60 mit 10ccm gekauf und kein Plan.
Forum: Flächen Modelle Verbrenner
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Komische Blattstellung nach Einbau Align-Kombo
Forum: Allgemeine technische Probleme
Autor: CopterDoctor
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz