http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 26.01.2020, 17:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.12.2007, 12:26 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 19:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
Hallo zusammen,

bin inzwischen aus dem reinen Schwebeflug raus fliege inzwischen kleinere Rundflüge. Mich würde interessieren mit welcher Gaskurve ihr eure Helis bewegt, wie euer Flugstatus dazu ist und welchen Vorteil ihr darin seht.

Bin noch immer auf der Suche nach einer für mich geeigneten Gaskurve zum Fliegen von Rundflügen. Möchte nicht, dass das Gas im negativen Pitchbereich einbricht, möchte auch nicht, dass der Heli nach dem Anstöpseln sofort Gas gibt.

Deshalb meine Frage: Wie sind eure Erfahrungen dazu?

Besten Dank vorab.

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27.12.2007, 12:26 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.12.2007, 12:47 
Offline
Bomberpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2006, 22:31
Beiträge: 335
Wohnort: Homburg
Hi Marco,ich bin auch etwa soweit wie du und fliege eine Kurve von 0 90 90 90 90.ich lege den linken oberen Kippschalter um dann fährt er hoch.Kommt natürlich darauf an ob der Regler einen guten Softanlauf hat.Mein X-fly hat einen ganz brauchbaren :D
Gruß Thomas

Copter X,X-Fly30,430L,MX12,GY400,Tower Pro

DF 36 zum üben und heizen!!!!

PiccoZ

Schickt nur die besten die Allerbesten!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2007, 13:14 
Offline
Reifer Pilot
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2007, 13:26
Beiträge: 133
Wohnort: Wien
testpilot hat geschrieben:
Möchte nicht, dass das Gas im negativen Pitchbereich einbricht, möchte auch nicht, dass der Heli nach dem Anstöpseln sofort Gas gibt.


Hallo Marco,
dass der Heli im Rundflug bei negativem Pitch gasmäßig einbricht wäre mir neu, außer Du befindest Dich im Rückenflug. Meinst Du vielleicht bei stark positivem Pitch?
Welche Funke verwendest Du? Kannst Du keinen Schalter mit Gas off belegen?
Schreib bitte Deine Konfiguration in die Signatur, dann tun wir uns alle leichter...
Ich fliege auch leichten Rundflug mit einer Gaskurve 0-40-70-82-100
Gruß Norbert

_________________
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...
==============
Gaui Hurricane 550 1500W Edition, GY-401 + S9254, 3 x DS8077, 2 x 5s Matchlipo 4800 mAH 20C
Quickie EP 8, GY-401 + S9254, 3 x DS8077, 2 x 5s Matchlipo 4800 mAH 20C
Mx 12 & SMC 16Scan 35MHz
==============


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.12.2007, 22:05 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2007, 17:41
Beiträge: 471
Wohnort: Wien im Ösiland ;)
Bei meiner Funke heißt die Funktion "Autorotation" und ist auf einen Schalter gelegt. Schalter an und meine 0-50-70-80-100 Gas Einstellung lässt den Softanlauf beginnen. Ansich ne feine Einstellung, zumindest komm ich gut damit zurecht.
Mir ists auch lieber, der Schalter dreht den Motor ab, wie schnell kann man mal an den Knüppel ankommen und dann fährt der Heli hoch ohne das man es will :shock:

_________________
Mit freundlichen Grüßen,

Wolfgang

Blade CX-3, HS-55- Servos, Empfänger vom PiccoBoard Pro, Umbausatz "Mini-Raptor", FX-18

DF4 - R.I.P.

X-450 CCPM XL -- 450 XT BL Outrunner 3900KV -- Align 325er Blätter -- WK-G011 -- 3xHS-55 -- FS-61 Speed Carbon Cool Digi -- BL Power 40A ESC Regler -- HaRoE Einheit kompl. Alu -- HeRoE kompl. Alu -- R-137F -- FX-18-- Kokam H5 == zu verkaufen!==


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 09:15 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 19:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
trebron1968 hat geschrieben:
Welche Funke verwendest Du? Kannst Du keinen Schalter mit Gas off belegen?
Schreib bitte Deine Konfiguration in die Signatur, dann tun wir uns alle leichter...
Ich fliege auch leichten Rundflug mit einer Gaskurve 0-40-70-82-100
Gruß Norbert


Zu Frage 1: Funke Graupner MX-12

Zu Frage 2: Steht schon lange in meiner Signatur, nur lesen!!!

Zm 3. Problem: Meine Gaskurve war bisher ähnlich, nur das ich das Gefühl habe, dass ich manches Mal ein bischen zu wenig Gas habe beim Landeanflug. Deshalb habe ich meine Gaskurve inzwischen schacky1970 in etwa angeglichen. So gelingt mir auch endlich ein Durchstarten bei einem verpatzten Landeanflug, was bisher nicht immer ohne Schwierigkeiten gelang.
Einen Kippschalter habe ich bereits schon mit Autorotation (und Motor aus) belegt, nur überlege ich, ob ich nicht den ersten Kurven-Punkt der MX-12 auch schon mit Gas belegen soll (ungefähr zwischen 70-80).

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 10:39 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2007, 17:41
Beiträge: 471
Wohnort: Wien im Ösiland ;)
Marco, check mal Deine Sig. 325cm lange Blattschmied Blades auf einem MT ? :shock:

_________________
Mit freundlichen Grüßen,

Wolfgang

Blade CX-3, HS-55- Servos, Empfänger vom PiccoBoard Pro, Umbausatz "Mini-Raptor", FX-18

DF4 - R.I.P.

X-450 CCPM XL -- 450 XT BL Outrunner 3900KV -- Align 325er Blätter -- WK-G011 -- 3xHS-55 -- FS-61 Speed Carbon Cool Digi -- BL Power 40A ESC Regler -- HaRoE Einheit kompl. Alu -- HeRoE kompl. Alu -- R-137F -- FX-18-- Kokam H5 == zu verkaufen!==


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 10:41 
Offline
Reifer Pilot
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2007, 13:26
Beiträge: 133
Wohnort: Wien
testpilot hat geschrieben:
Zu Frage 2: Steht schon lange in meiner Signatur, nur lesen!!!


Ich könnte schwören, dass da gestern noch keine Signatur war...
Sorry! :oops:

Gruß Norbert

_________________
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...
==============
Gaui Hurricane 550 1500W Edition, GY-401 + S9254, 3 x DS8077, 2 x 5s Matchlipo 4800 mAH 20C
Quickie EP 8, GY-401 + S9254, 3 x DS8077, 2 x 5s Matchlipo 4800 mAH 20C
Mx 12 & SMC 16Scan 35MHz
==============


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 10:42 
Offline
Bomberpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2006, 22:31
Beiträge: 335
Wohnort: Homburg
Hallo Marco,wenn du das machen willst,muss dein Regler einen brauchbaren Softanlauf haben.Sonst würde ich dir empfehlen stell den ersten Punkt auf 14 dann 90 90 90 90.Dann läuft er schön langsam an und wenn du den Knüppel nach oben bewegst geht er auf die 90 oder auch 80 Musst eben ausprobieren wie hoch deine drehzahl ist bei 90 oder 80 oder 70 usw.
Gruß Thomas

Copter X,X-Fly30,430L,MX12,GY400,Tower Pro

DF 36 zum üben und heizen!!!!

PiccoZ

Schickt nur die besten die Allerbesten!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 10:47 
Offline
Bomberpilot
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2006, 22:31
Beiträge: 335
Wohnort: Homburg
Ich denke ich habe mich auch falsch ausgedrückt :oops: Meine Kurve ist natürlich 90 90 90 90 90 aber wiegesagt mit Softanlauf .Wenn er den nicht einigermaßen beherscht dann mach 14 90 90 90 90 oder änlich.Schalte ihn dann über den Motorausschalter an und er läuft super an.
Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 12:28 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 19:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
Memphis hat geschrieben:
Marco, check mal Deine Sig. 325cm lange Blattschmied Blades auf einem MT ? :shock:

Kein Witz: Es sind 325er drauf - und die tun´s auch. Die Sig stimmt auch!!! Die Original-Blätter sind auch nicht viel anders - und nicht allein die Länge machts!!! Oder was würdest du empfehlen???


trebron1968 hat geschrieben:
Ich könnte schwören, dass da gestern noch keine Signatur war...
Sorry!


Meine Sig ist schon mehr als ein paar Tage drin!!!

@schacky1970: Der Sanftanlauf meines Reglers ist ganz o.k. - auf jeden Fall im Vergleich zu Walkera-Reglern. Ich denke, dass das mit einer recht steil anfangenden Gaskurve ganz gut funktionieren müßte, allerdings hebe ich die Werte im oberen Pitchbereich etwas an. Ich versuch´s jetzt mal mit 0-75-80-85-90. Ich denke, so müßte es laufen.

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 13:10 
Offline
Reifer Pilot
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2007, 08:43
Beiträge: 130
Wohnort: NRW / Bottrop
:D :D

Zitat:
Kein Witz: Es sind 325er drauf - und die tun´s auch. Die Sig stimmt auch!!!



Supersize me!

Hast du dann bei den 3,25 Meter langen Rotorblättern Stützräder an den Enden angebracht?

Duck und weg.


Gruß

Wimmi

_________________
Mini Titan! Mini Titan! Mini Titan! Mini Titan! Nix anderes mehr!
DF36 V2, WK-G007, Tower Pro SG90, Sonix 30 A Brushlessregler, BL XIER PXL 460 -3200 KV, 2200 mAh LiPo 15C, GFK Blätter, Cockpit SX mit RX-7-Synth, Stahlritzel 11Z
... mit Messingritzel jede Menge HZRs gefräst :-(
... mit Stahlritzel ist jetzt Ruhe im Getriebe :bravo: :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 18:48 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 22:13
Beiträge: 3926
Wohnort: Lampertheim
Hallo,

Du brauchst keinen guten Softanlauf! Kannst doch auf der MX-12 zwei Flugphasen proggen,
Pase eins = Null bis blablabla, Phase zwo z. B. durchgehend 80. Heli einfach in Phase
eins starten oder auf Drehzahl bringen und dann umschalten.

GrüSoo.

_________________
musikschule-drescher-lampertheim.de

- FF-10 10CG, Empfänger: 4x R 6008HS
- X50 + Yamada YS-56SR-RR + Hatori 566 + ATGv.3 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Raptor 50 V2 + Yamada YS-56SR + Hatori566 + Microbeast + 3x DS610 + DS620
- Kyosho P-51D OS61 FX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 23:50 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2007, 11:44
Beiträge: 2382
Wohnort: Raum Ffm
Soonhaeng hat geschrieben:
Hallo,

Du brauchst keinen guten Softanlauf! Kannst doch auf der MX-12 zwei Flugphasen proggen,
Pase eins = Null bis blablabla, Phase zwo z. B. durchgehend 80. Heli einfach in Phase
eins starten oder auf Drehzahl bringen und dann umschalten.

GrüSoo.

Yep, genau so hab´ich es auch.
Normal Modus 0-80-80-80-80, zum starten und landen, oder an- bzw. auslaufen lassen,
Stunt Modus 80-80-80-80-80, damit beim "Windböen wegdrücken" die Drehzahl nicht einbricht.

Die Bereiche überschneiden sich und man kann auf dem Boden oder in der Luft umschalten.


Allerdings muß man, wenn´s ungeplant gen Boden geht, zwei Schalter betätigen (Flugphase und Gashebel "0"),
sonst verspeist der Motor genüsslich das HZR.

Gruß
Al

_________________
Zu viele Helis aller Klassen und Herkunft


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2007, 08:23 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 19:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
Wimmi hat geschrieben:
Supersize me!

Hast du dann bei den 3,25 Meter langen Rotorblättern Stützräder an den Enden angebracht?

Duck und weg.


Gruß

Wimmi

Spar dir die blöden unqualifizierten Bemerkungen. Der Rotordurchmesser beim MT darf bis zu 750 mm sein (Original 725 mm). Mit diesen Blättern liegt der Rotordurchmesser bei 745 mm!!! Wenn du keine Ahnung davon hast, halt dich besser raus oder antworte zum Thema, denn verarschen kann ich mich selber!!!

Ursprünglich wollte ich ja, dass ihr mir von euren Erfahrungen berichtet und mir Vor- oder Nachteile aufzählt (so wie z.B. Soonhaeng und Al Bundy es gemacht haben) - und das habe ich sogar am Anfang des Threads fettgedruckt erwähnt, oder?

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2007, 08:28 
Offline
Jagdflieger
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 19:43
Beiträge: 432
Wohnort: Göppingen
Soonhaeng hat geschrieben:
Hallo,

Du brauchst keinen guten Softanlauf! Kannst doch auf der MX-12 zwei Flugphasen proggen,
Pase eins = Null bis blablabla, Phase zwo z. B. durchgehend 80. Heli einfach in Phase
eins starten oder auf Drehzahl bringen und dann umschalten.

GrüSoo.

Nachteil bei der MX-12: Wenn du zwei Kurven (eine auf Norm, die andere auf Stunt) programmiert hast, und man eine Gas-, Pitch- oder Steuerkorrektur man vornimmt, überträgt sich das nicht auf den anderen Modus, also wieder rumspielen und anpassen.

Möglichkeit wäre, wie du erwähnt hast, nur zum Anlaufen lassen der Rotorblätter ein Modus zu verwenden. Aber nur deswegen - wäre schade drum - wenn ich den Modus irgendwann man doch brauche?

Grüßle Marco

_________________
Grüßle Marco

Mini Titan 325E FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
Compass Atom 500 FBL mehr auf helifleet.com oder guckst du ...
E-flite Blade mCP X BL mehr auf helifleet.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wo fliegt Ihr immer?
Forum: Offtopic
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Prothese 500 .. sie fliegt :)
Forum: Galerie
Autor: b3nJi
Antworten: 5
AVCS Gyro GM01 für Helis mit Heckmotor
Forum: Gyro
Autor: truell
Antworten: 7
Brauch euren Rat
Forum: T-REX Tech.
Autor: Häusi
Antworten: 12
Endlich er fliegt
Forum: Notos 500
Autor: Ripper67
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz