http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 03:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.04.2009, 23:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
sodele,

nach langem warten gibts neuigkeiten :D

endlich fertig bearbeitet!!!! mann, was ne geburt!!! :shock:
Bild
kupplungsbelag ist heute gekommen - von vario! :D - wird nachher noch eingeklebt... vielleicht.

jetzt muß ich erstmal ein wenig nacharbeit machen... :roll:

einstweilen noch ein paar bilder für neugierige :D heute war sie das erste mal mit (fast) allem bekleidet zusammengeschraubt - bis auf die auspuffanlage - die hats noch vor sich... um zu schauen, ob auch alles paßt, wie's soll.
die stunde der wahrheit!!! :roll:

Bild
montiert... paßt! :mrgreen:


Bild
von vorne


Bild
anprobe... schick!! :pleased


Bild
die bodenplatte drauf.... paßt auch! sie macht den rumpf endgültig zum "panzer" :twisted:


Bild
hier noch eine detailaufnahme der ritzel - hauptzahnradverbindung






Et voilà!!!







Bild
so wird sie dann also in etwa aussehen, alles dran - außer puff. wie jesaacht, et wiird :wink:

Bild

Bild

und zum schluß...
Bild
frontal - schöne linie gell? :pleased

bis dennsn... :wink: o.d.

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 24.04.2009, 23:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.04.2009, 14:31 
Der ist aber nicht zwischen 2 LKWs geraten, oder? :shock:
*fllllitzzzzzzzz* :lol:

Neine, sch...sch....schaut schon sch...schön aus! :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.04.2009, 19:21 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Schöne Optik... :shock: , gefällt mir richtig gut, Deine getunte Freya. :n122:

Da steckt die Arbeit eines erfahrenen Piloten drin. :wink:

Freue mich schon auf das nächste Erlebnis mit Deinem Hubi. :D

Gut gemacht, weiter so...

Gruß
Michael

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2009, 21:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
danke für die blumen!!! :D
ja, da steckt allerdings wirklich viel arbeit drin! ich hoffe, es hat sich am ende gelohnt!
der motorhalter - ebenfalls kohle - härtet gerade an den seitenteilen fest. ja, er wird geklebt! und wiegt fast nichts!!! kohlewinkel von einem netten, bayrischen händler, dessen erstklassige produkte ich auf der letzjährigen jetpower bestaunen konnte. jaaaaa, ich such euch den namen raus... ;-)

also mal wieder warten bis morgen, bis ich weitermachen kann. immerhin ist der kupplungsbelag bereits eingeklebt.
der ist mit 13,50 zwar nicht billig, aber ich bin froh, daß ich überhaupt was passendes bekommen hab. dank vario! :D

als die bilder des zusammengebauten "vorgeschmacks" entstanden, war auch das wiege-date, dem ich mit bangen entgegenblickte... :roll:
mein erklärtes ziel, unter 6kg zu bleiben, habe ich bisher einhalten können - wenn auch knapp! 5,94kg bringt sie trocken auf die waage, inkl abgasanlage, zündung und allem, was man zum fliegen braucht - ausgenommen sprit - wie jesaacht, trocken. ;-)

ich könnt ja nu noch mit cfk-heckstreben und dem cfk-heckrohr kommen, was mir nochmal ca 50g erleichterung bringen würde, aber das mach ich erstmal nicht...denke ich...mal sehen :roll:
das heckrohr ist mir mit jenseits 80 euro einfach zu teuer! :shock:
die heckstreben hätte ich als meterware zwar da, aber mit der verkohlung des hecks fang ich nur aus "notwehr" an - also wenn ich die 6kg-marke doch noch zu sprengen drohe... :mrgreen:

ich hoffe, euch zum näxten wochenende den erstlauf des motors per video präsentieren zu können, aber wenn ich ehrlich bin, ist das noch eine einigermaßen optimistische schätzung, schaumermohl.... wenn alles gut mitspielt, wage ich einen vorsichtigen erstflug mit niedriger drehzahl, obwohl der motor erstma einlaufen muß und ich mir eigtl vorgenommen habe, nicht abzuheben, sondern nur bodengebundenen hochlauftests machen möchte...
wie jesaacht, schaumermohl... ;-)

euer o.d.
;-)

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2009, 21:57 
Offline
"Pour le Mérite" Träger

Registriert: 02.08.2007, 14:13
Beiträge: 3906
Wohnort: Frankfurt
Ich muss sagen, dein Umbau ist erstklassig! :)
Sieht alles hoch professionell aus, ich hoffe sie fliegt auch so gut wie sie aussieht. Ein bisschen Farbe könnte sie aber auch noch gebrauchen. ;)

Danke nochmal für die Revolution-Maße, passt im Endeffekt trotz meiner Befürchtungen wie angegossen.

Bei so nem Projekt, hab ich immer so ne leichte Angst, dass es nicht so wird wie ich es mir vorstelle. Wenn besser, dann ist es ja in Ordnung aber wenn es schlechter wird. :shock:

Ich drück dir die Daumen, dass du das ganze Setup auf den Punkt gebracht hast und du mit einem Tank den ganzen Tag fliegen kannst. :lol:

LG,
Philipp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.05.2009, 23:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
sodele, es gibt neues:
der tank ist angeschlossen, die zündung ist drin, aber noch nicht strom-versorgt, motor mit kupplung (und anlasserwelle endlich fertig!) eingebaut, alles einsatzbereit...
...und mir fehlt das verbindungsstück von krümmer zu resorohr!!! :evil: :n21:
hab nur 25er teflonschlauch da und 20er brauch ich...oh mann!!! :roll: eigentlich wollt ich morgen ja den erstlauf machen. wohlgemerkt: erstLAUF nicht -FLUG! die rotorblätter bleiben zuhause, daß ich bloß nicht in versuchung komme!! der kühlluftleitapparat ist noch nicht drin...
gekühlt wird er schon, aber noch nicht in vollem umfang ohne luftleitung, also kann ich ihm keine leistung abverlangen, sonst wird er wohl zu heiß...
muß morgen meine vereinskollegen ma anrufen, ob einer sowas daheim hat, dann bau ich das bißchen aufm platz noch dran. :D

am aussehen hat sich noch nix getan, lackiert wird erst, wenn ich genau weiß, wo welche aussparungen in der gfk-haube letztendlich hinkommen. erst nachdem die drin/draußen sind, wird lackiert ;-)

drückt mir die daumen!!!
o.d. ;-)

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2009, 09:41 
Ehrensache! *Drück* :D
Opps! :shock:
Schulligung, war ja DEIN Daumen. :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2009, 00:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
naja...was soll ich sagen, jack...hat noch nicht gereicht, deine daumen allein...freya is noch nicht gelaufen, stromversorgung für die zündung fehlte noch...argh!!! habe keinen passenden stecker da - wie peinlich! :oops:
aber - ich improviser was, nehm die bordversorgung vom dickrex, die paßt in den stecker, hehe. wie jesaacht, die blätter bleiben daheim, geflogen wird nicht, die kühlung ist noch nicht vollständig!
der auspuff ist komplett dran, mit allem - scharf :lol: klaus hat mir nochn passendes stück silikonschlauch mitgebracht, jetzt sitzt alles perfekt, bin entzückt! :pleased
kurz, sie ist bereit für den erstlauf morgen :D

schon wieder kein foto... :( och menno, hab mein usb-kabel im geschäft liegen lassen :n95:

also bitte noma daumendrücken!
;-) o.d.

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2009, 09:51 
*QUETSCH*
Ohmann, sieh zu, dass der Bock endlich fliegt,
ich steh kurz vor der Selbstzerstümmelung! :shock:

:lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2009, 23:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
:evil: die zündung geht irgendwie nich, sch... :(
bau sie gerade aus, kerzenschlüssel (spezial...) besorg ich morgen.

also nix mit probelauf :n38:

dafür hatte ich mitm "easystör" das erste mal richtig thermik! heut morgen ab 10 ... ich(!)
über zehn minuten hab ich ihn auf höhe halten können! der recht böige wind zwang zu sehr langgezogenen kreisen, oft nur 4 oder 5 und dann mußte ich schon wieder vom einen reichweitenende bis zum gegenüberliegenden fliegen, um das spiel von neuem zu beginnen. dabei verlor er zwar höhe, aber gewann in den bärten dafür umso mehr dazu :D er war fast nur noch ein punkt, da hat der timer gepiept, steht auf 15min. :lol:

back to topic: to be continued...
;-) o.d.

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2009, 13:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
hmm, die zündung isses nicht, die funktioniert, soeben alle komponenten erfolgreich überprüft. dann musses der vergaser sein. der war jetzt über nacht mit benzin beaufschlagt, damit die pumpmembran "einweicht". das brauchts, wenn er länger nicht lief. das war ja der fall: 8 monate, darf als "lang" beteichnet werden.

bin also guter dinge für heute... ;-) werde berichten...

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2009, 16:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
soeben isser 2mal angesprungen - und ein bissl gelaufen!!!! :D
beim 2ten mal leider verkehrtrum...also auch der kann falschrum.
und leider auch bisher nur einmal durchgelaufen bis ich ihm nach 10sek die zündung kappte. danach bisher nemmer... fürchte, ich muß den vergaser doch noch zerlegen und reinigen...

und die kupplung kommt zu früh, greift bereits bei leerlaufdrehzahlen fühlbar ein. naja, dann kann ich sie wenigstens noch erleichtern :roll:

aber, es geht voran! immerhin! :D

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2009, 23:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
sodele, hab die kupplung ausgebaut und die fliehgewichte/backen ein wenig abgespeckt. könnte so passen... schaumermol.
tja und er springt immer nur an, wenn ich ihm sprit in die vergaseröffnung spritze. morgen nehm ich wohl erst mal den vergaser auseinender - heute nicht mehr, der benzingestank ist fürchterlich! :( das mach ich nur wenn ich gescheit lüften kann, türen und fenster aufreißen! ;-)
werde mir evtl diesen waldmoppedsprit holen, der soll geruchsneutral sein, mal probieren...

morgen nachmittag müßte alles wieder startbereit sein. wenn nix kaputt ist, sondern nur verstopft...
zum glück läßt sich der antrieb recht unkompliziert ausbauen, besser als bei der original freya :pleased

ich halte euch aufm laufenden ;-) o.d.

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.06.2009, 21:05 
Offline
"Pour le Mérite" Träger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2007, 21:34
Beiträge: 4077
Hallo Jörg,

Du machst das richtig spannend, ich drücke Dir jedenfalls beide Daumen und sicherheitshalber noch meine beiden großen Onkels, das Sie sich bald vor Dir erhebt. :wink:

Du schaffst das, das weiß ich. :wink:

Gruß
Michael

_________________

T-Rex 250 SE
[b]T-Rex 450 SE V2
, TS=Futaba 3107, DES 588 BB, X-Fly 40a, 2221-8
Gaui 425 Hurricane ,TS= 3152, 1x9254, HK401, Align 70A Regler, Black-Edition-Motor 1050KV
T-Rex 500 ESP, TS= DS510, KDS800+S9254 Align Motor + Regler 60A, AR7000, Radix 430mm
Raptor V2.5 Titan, TS= 3152, 1x Hitec 5925, GY 401, OS 50 SX-H, rote Paddel , SAB 620mm
Titan X50E , TS Graupner 870 BL, Heck Graupner 770 BL, Stock Motor und Regler, GT 5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.06.2009, 21:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2006, 02:23
Beiträge: 2522
Wohnort: Nähe KA
jau michael, soisses... spannend...leider :|
aber - heut ist die neue kerze gekommen und morgen gibts nen neuen anlauf. wartenderwelch hab ich mich die letzten 2 tage mit fpv-fliegen getröstet :D
das is ja soo geil!!! :mrgreen:

ich werde berichten,
viele grüße,
;-) o.d.

_________________
und überhaupt: da fehlen ja die Räder!!
DF22e O.D.-Spezial
T-Rex 600 OverDrive!
Hirobo Freya Evo-Spezial
WK 4G6S + 2801
...und hier der Grund, warum ich einfach nicht zum Hubifliegen komme: meine "Dicke" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Brauche jeden tip zum Thema Gyro wk-g001 meiner blinkt nur
Forum: Gyro
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Walkera 4#3B, der kleinste meiner Staffel
Forum: Galerie
Autor: highfly
Antworten: 9
Vorstellung meiner Person & Heli läßt sich nicht steuern
Forum: Allgemeine technische Probleme
Autor: itsy
Antworten: 8
T-Rex EC 135 Baubericht Fertigstellung
Forum: Galerie
Autor: hero39
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz