http://rchelitreff.iphpbb3.com

Fachsimpeln in netter Atmosphäre - hier fühlen sich auch Anfänger wohl
Aktuelle Zeit: 29.07.2021, 14:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hecklastigkeit beim 600
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 21:17 
Offline
Frachtpilot
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 21:30
Beiträge: 278
Wohnort: Bayreuth - Beirut Libanon
Nachdem ich ne Zeitlang 550mm Blätter verwendete, habe ich jetzt 600mm Blätter montiert. Nach meinem Eindruck ist er jetzt hecklastig geworden, denn im Vorwärtsflug gibt es eine Tendenz zur Aufrichtung der Nase, so dass die Geschwindigkeit bis zum Schweben zurückgeht.

Ich muss also ergänzend zu einer veränderten Trimmung kräftig den Knüppel bewusst drücken, um ihn nicht ungewollt zum Stehen zu bringen.

Hat jemand einen ähnlichen Effekt beobachtet oder gibts ne andere Erklärung? :roll:

cus

_________________
no risk no crash no fun - be patient
----------------------------------------------------------
T-Rex 450 Pro - GY 401,
T-Rex 500 CF airborne Sept. 2008
T-Rex 600 CF airborne April 2007 mit Align Motor
T-Rex 600 CF airborne Dec 2007 Libanon mit Scorpion Motor, Spartan
MX 12 ... es war einmal ... - hoffentlich schreiben die mal ein "Erstverständliches" Manual phased out
Futaba T7C 2,4 Ghz läuft jetzt doch ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 13.07.2007, 21:17 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 21:49 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007, 02:18
Beiträge: 690
Also wenn ich meinen nach vorne fliege, und die Nase leicht unten habe, wird er immer schneller. Ich habe auch 600er Blätter.
Wie ist denn sonst Dein Schwerpunkt wenn Du ihn hälst?
Hast Du mal versucht den Akku anders zu setzen? Also den Halter ein wenig nach vorne?
Weiß, hört sich blöd an von nem Anfänger wenn er sowas fragt, aber manchmal sind die einfachsten Dinge die nahe liegensten :wink:

_________________
T-Rex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 22:02 
Offline
Frachtpilot
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 21:30
Beiträge: 278
Wohnort: Bayreuth - Beirut Libanon
na ja, mich verwundert nur, dass ich ansonsten ausser den Blättern nichts verändert habe und mich daher über diesen Effekt wundere.

Im normalen Schwebeflug gibts keine Probleme. Nur beim Rundflug ist es schon blöd, wenn er beispielsweise in der Kurve langsamer wird und die Nase zu weit hochkommt und man dann in dieser Fluglage mit dem "Rumknüppeln" anfangen muss.

cus

_________________
no risk no crash no fun - be patient
----------------------------------------------------------
T-Rex 450 Pro - GY 401,
T-Rex 500 CF airborne Sept. 2008
T-Rex 600 CF airborne April 2007 mit Align Motor
T-Rex 600 CF airborne Dec 2007 Libanon mit Scorpion Motor, Spartan
MX 12 ... es war einmal ... - hoffentlich schreiben die mal ein "Erstverständliches" Manual phased out
Futaba T7C 2,4 Ghz läuft jetzt doch ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 22:14 
Offline
Testpilot
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007, 02:18
Beiträge: 690
Na wenn Du das so sagst,
in Kurven habe ich das auch. Dachte wäre normal :oops: Muß immer ein wenig nach vorne gedrückt halten, sonst geht er hoch und wird langsamer.
Beim geradeaus fliegen hat er das nicht.

_________________
T-Rex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 22:17 
Offline
Frachtpilot
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 21:30
Beiträge: 278
Wohnort: Bayreuth - Beirut Libanon
na, klingt interessant. Im positiven Sinne könnte man also daraus schließen, dass ich den Flugstil nur anpassen muss, was dennoch nach einer Gewöhnung irgendwie merkwürdig ist.

Mal sehen, ob die anderen 600er noch was beisteuern können. 8)

cus

_________________
no risk no crash no fun - be patient
----------------------------------------------------------
T-Rex 450 Pro - GY 401,
T-Rex 500 CF airborne Sept. 2008
T-Rex 600 CF airborne April 2007 mit Align Motor
T-Rex 600 CF airborne Dec 2007 Libanon mit Scorpion Motor, Spartan
MX 12 ... es war einmal ... - hoffentlich schreiben die mal ein "Erstverständliches" Manual phased out
Futaba T7C 2,4 Ghz läuft jetzt doch ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Flug, Bau, USA, Erde, Mode

Impressum | Datenschutz